Acer P1276 3D XGA DLP-Projektor : Tut seinen Dienst auch unter schwierigen Bedingungen

Schwächen bei fußballübertragung. . Nach langer suche hab ich mich für diesen beamer entschieden. Der beamer war kinderleicht anzuschließen. Danach wurde er gleich getestet. Hobbit in 3d einfach der hammer. Über sat-receiver hd+ richtig gutes bild. Etwas abzug gibt es bei fußballübertragungen. Für das geld absolute kaufempfehlung.

Sehr guter beamer mit tasche. Der beamer acer p1276 3d xga dlp ist sehr handlich, leicht verständlich, gut bedienbar und hat eine wunderbare qualität. Es ist eine tasche dabei zum guten, sicheren transport.

Acer P1276 3D XGA DLP-Projektor (direkt 3D-fähig über HDMI 1.4a, 3.500 ANSI Lumen, Kontrast 13.000:1, XGA 1024 x 768 Pixel ) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • DLP 3D XGA (1.024 x 768) Auflösung, Leuchtstarke 3.500 ANSI Lumen
  • Hoher 13.000:1 Kontrast, Acer ColorBoost II+ Technologie, DLP BrilliantColor 0.55″ DarkChip drei DMD mit Acer SpectraBoost sechs Segment Farbrad
  • 3D-fähig direkt über HDMI 1.4a, 1 x HDMI 1.4a mit HDCP Unterstützung
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Acer P1276 Projektor, EURO Stromkabel, VGA Kabel, IR-Fernbedienung mit Laserpointer und PgUp/PgDn Funktion, Batterien für die Fernbedienung, Gebrauchsanweisung auf CD, gedruckte Schnellstartanleitung, PIN Sicherheitskarte,Tragetasche

Tut seinen dienst auch unter schwierigen bedingungen. Ich habe mir diesen beamer gekauft, um im dienst unabhängig von den verfügbaren geräten zu sein. Funktioniert auch bei den oft schlechten oder nicht vorhandenen verdunkelungsmöglichkeiten in öffentlichen gebäuden. Die lüftung ist sehr leise, so dass im bedarfsfall auch der kleine eingebaute lautsprecher ausreicht. Für die beschallung größerer räume sollte man zwei kleine lautsprecher addieren.

Acer P1276 3D XGA DLP-Projektor (direkt 3D-fähig über HDMI 1.4a, 3.500 ANSI Lumen, Kontrast 13.000:1, XGA 1024 x 768 Pixel ) schwarz : Acer p1283 3d xga dlp projektor. Ein super teil habe ich heute bestellt ich hoffe dass der beamer echt super ist hoffentlich geht er gut .

Dieses gerät haben wir uns als ersatzgerät bestellt und wurden eigentlich nicht enttäuscht. Leider hatte der vorgänger eine bessere auflösung, dafür läuft dieses gerät einwandfrei und bietet bei einer diagonalen von fast 2,70 meter ein tolles bild.

Sehr hell, sehr scharf, günstiger preis. Auch ohne leinwand an weisser wand ein prima kontrast.

Kontrast und helligkeit des beamers sind gut. Leider kommt bei hdmi nur eine art maschinengewehr- knattern aus dem lautsprecher, auch der ausgang audioout bringt das gleiche ergebnis. Beim zwischenschalten eines hdmi- vga- konverters ist der ton völlig in ordnung. Da ich den beamer wegen des hdmi- einganges gekauft habe, ist das gerät für mich mehr oder weniger nutzlos.

Etwas laut, aber gutes bild. Die lautstärke führt zum abzug von einem stern. Ansonsten hervorragendes preis-leistungsverhältnis. Eine gute wahl für den kleinen geldbeutel und einfachen ansprüchen.

Wir sind mit dem beamer sehr zufrieden. Er ist nun einen monat im gebrauch und arbeitet gut. Er ist leicht vom gewicht und ebenso leicht zu handhaben.

– gutes bild in knapp 4m wandendfernung (bringt da etwa 2,5 m bilddiagonale). – auch hohe auflösungen (1600×1080) erscheinen klar und scharf). – 3d-funktion noch nicht getestet. – bildhelligkeit auch bei tageslicht im eco-modus ausreichend. – lüfter ziemlich leise, unter volllast kann es etwas mehr surren, im eco-modus (der für alles ausreicht) nur ein annehmbares schnurren. – anschluss per vga-kabel ist ok, mit hdmi top. – audioanschluss noch nicht getestet. – menüführung etwas gewöhnungsbedürftig (bestätigung per ->), aber sehr umfangreich. Fazit: das ideale gerät für heimkino und zocken.

Aus meiner sicht ein super-beamer. Ich benutze ihn vor allem für präsentationen – auch in teilweise sehr hellen hallen und zum teil auch mit sonneneinstrahlung (also alles außer direkte sonneneinstrahlung auf das bild funktioniert). Bei hellen lichtverhältnissen (1000 lux in der halle ist das bild super und gut zu erkennen). Nach über einem jahr einsatz hatte ich noch kein problem mit dem beamer. Filme habe ich noch keine mit angesehen, daher kann ich hier auch nichts zu sagen.

Ich habe das gerät als beamer an meinem tv im wohnzimmer gekauft. Ich projiziere damit direktauf eine wand mit raufasertapete. Geht einwandfrei, auch tagsüber, wenn man etwas abdunkelt. Der eingebaute lautsprecher ist aber schwach. Durch denn hdmi-anschluss wird der fernseher automatisch mit gesteuert.