Acer X113H 3D DLP-Projektor : Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Oder kino filme alles kein problembei dem preis gibt es an bild qualität gibt es nichts zu rütteln sehe keinen unterschied zu full hd. Selbst erklärende bedienungleider kein hdmi eingang.Aber da gibt es gute adapter lösungen:-)das gerät an sich ist sehr hochwertig verarbeitetim großen und ganzen ist der beamer acer x113 nur zu empfehlen;-).

Acer kann es – sehr gute ausstattung und einfache handhabung. . Und viel spaß an filmen, videos, spielen und vielem mehr auf großer leinwandmein mann hat sich schon ewig einen beamer gewünscht. War aber skeptisch wegen der hohen anschaffungskosten und auch ob man wirklich – auch wenn es mal nicht ganz dunkel ist – ein gutes bild hat. Dazu waren die geräte früher auch recht laut. Und dann haben wir vor zwei wochen auf das gerät hier endeckt und es uns gekauft. Zwei tage später war es schon da. Im lieferumfang ist der beamer samt netzkabel und linsenabdeckung, ein vga-kabel, eine kleine fernbedienung, ein quick-start-guide und ein cd mit ausführlicher anleitung. Und dann hieß es erst mal auspacken, hinstellen und probieren. In dieser ausführung hat man neben dem digitalen hdmi-anschluss, noch einen vga-eingang. Außerdem noch einen cinch -video und s-video-eingang und zur steuerung noch einen mini-usb-anschluss.

Ein dlp-projektor, der alltagstauglich ist. Dieser projektor erfüllt alle wünsche, die ein ab-und-zu-nutzer erwarten kann: einfache bedienung, standard-anschlüsse, gute lichtstärke, vernünftiger projektionsabstand. Hier sind keine lästigen unterlagen erforderlich, dass das bild hoch genug an der wand erscheint, kein langes warten, bis das gerät warm ist, bis die signalquelle gefunden ist. Und man wartet nicht lange, bis es gekühlt ist. Ein tolles preis-leistungsverhältnis.

Gutes preis-leistung-verhältnis. – erzeugt ein sehr gutes bild- gutes preis-leistung-verhältnis- hat uns die fußball-wm gerettet- hoffe, dass dieses gerät länger als sein vorgänger hält.

  • Erdal Bruce Brandon ist König !!!!
  • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Acer kann es – sehr gute Ausstattung und einfache Handhabung

Acer X113H 3D DLP-Projektor ( 2.800 ANSI Lumen, SVGA (800 x 600 Pixel), Kontrast 13.000:1, 1x HDMI 1.4a) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Auflösung: Native SVGA (800 x 600), Leuchtstarke 2,800 ANSI Lumen
  • 1x HDMI 1.4a mit HDCP Unterstützung, Scharfer 13.000:1 Kontrast, Native 24P Wiedergabe
  • Projektionstechnologie: DLP BrilliantColor 0,55 Zoll DarkChip 3 DMD mit Acer SpectraBoost 6 Segment Farbrad und ACBII+
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Acer X113H DLP-Projektor,EURO Stromkabel, VGA Kabel, Linsenklappe, IR-Fernbedienung, Batterie für die Fernbedienung, Gebrauchsanweisung auf CD, gedruckte Schnellstartanleitung, PIN Sicherheitskarte
  • SVGA
  • DMD/DLP
  • 4:3
  • Projektor
  • 3D ready
  • Netz

Sehr gutes preis/leistungsverhältnis. Der beamer ist für den preis sehr gut. Mit einem extra erhältlichen hdmi-vga adapter können auch hdmi-quellen hochskaliert wiedergegeben werden.

Prima beamer (ohne eigene lautsprecher). Sehr hell, manuelle trapezkorrektur, das lüfter geräusch ist verhältnismäßig leise und es gibt beim ausschalten kein nachlüften. Er verbindet sich einwandfrei mit meinen laptops und mittels adapter auch mit meinem samsung a2 tab und s5 handy. Ich hatte vorher mittels der acer tabelle bestimmt wie weit er von der leinwand weg sein muss, ich habe eine 2 x 2 meter leinwandrollo, und er beamer steht ca. 4 – 4,5 m entfernt – bildchirmfüllendes bild, je nach format 4:3 oder 16:9. Sogar bei tageslicht ein gutes bild.

Der beamer war binnen 2 tagen da. Er ist kompakt und trotzdem leistungsstark. Plug & play war kein problem. Schade, dass keine tasche mitgeliefert wird, dafür ist aber der preis auch niedriger als bei vergleichbaren geräten inkl tasche. Ich brauche das gerät regelmäßig für präsentationen in kleinen bis mittelgroßen räumen , wofür er sich sehr gut eignet. Die tonqualität kann ich nicht beurteilen, ich präsentiere nur “stumme” bilder :)scharfstellung mittels drehrad einfach und gut.

Eine anwendungsorientierte rezension mit ein paar tips. Da meiner auffassung nach jedes produkt unter berücksichtigung des persönlichen anwendungsprofils erworben und somit auch bewertet werden sollte (“was ist besser, ein 50. 000€ sport-cabrio oder ein 30. 000€ familien-van?”), werde ich meine rezension auch konsequent daran ausrichten:ursprünglich wollte ich mir für um die 100€ so einen led-pocketbeamer für präsentationen in meinem berufsumfeld sowie gelegentliche private spielereien anschaffen, doch dann kamen die wm und das 179€-angebot für diesen beamerkurzum: wer einen günstigen und vernünftig lichtstarken beamer ohne schnickschnack aber mit allen wichtigen basics sucht, der sich sowohl optimal als präsentationsbeamer und gleichzeitig auch weitgehend als gelegenheits-fernsehabend-gimmick für das heimische wohnzimmer eignet, der wird mit diesem gerät genauso glücklich werden wie ich. Vom auspacken bis zum ersten wm-livestream auf 2 x 1,5m meiner wohnzimmerwand vergingen dabei keine 10 minuten. Zum filme-schauen bleibe ich definitiv bei meinem 47″ 3d-tv, das war mir aber vorher schon klar. Wer also 3d-blueray-filme schauen möchte, der investiert besser mindestens das doppelte in einen dafür geeigneten beamer oder spart sich das geld und bleibt bei seinem flatscreen-tv, bzw. Schafft sich einen solchen in vernünftiger größe an, vor allem wenn das zimmer nicht gut abgedunkelt werden kann. Die optionale 3d-funktion, für deren nutzung man sich noch entsprechende shutter-brillen besorgen müsste, ist beim x113 wirklich nur als marketing-gimmik zu verstehen. Eine leinwand kann man sich meiner meinung nach bei dieser auflösung übrigens getrost sparen, sofern man eine weiße wand als projektionsfläche verwendet.

Sehr zufrieden mit lichtleistung, bildschärfe und bedienbarkeit. Bin sehr zufrieden mit lichtleistung, bildschärfe und bedienbarkeit. Auch bei tageslicht bringt das gerät sehr gut lesbare, gut erkennbare und scharfe bilder an die wand.

Mindestens für office präsentationen hervorragend. Der beamer wurde angeschafft, um mit einem günstigen gerätan vereinsabenden trainingsmaterial zu präsentieren. Als einstiegsgerät gedacht, wurden die erwartungen voll erfüllt:- einfache installation- inbetriebnahme mit angeschlossenem laptop damit ohne probleme (benötigtes kabel dabei)- klares bild, auch bei hellem raum noch gut lesbar.

Habe mir den beamer zugelegt, falls mal wieder absehbar alle kolleginnen gleichzeitig die geräte der schule ausgeliehen haben (wie z. Da dieses preiswerte teil keinen lautsprecher und auch keinen anschluss dafür hat, muss man an der quelle einen anschließen können. Betreibe einen multimediaplayer mit 4-pol klinkenausgang über ein klinke/cinch-adapterkabel am beamer =>gelber stecker in den beamer-cinch-anschluss, den weißen und roten an die aktivboxen. Projektionsentfernung für ein normales klassenzimmer ok. , es muss auch nicht perfekt dunkel sein. Über probleme mit der auflösung hat sich noch niemand beklagt. Gebläse fällt kaum auf und (super) hat keine lange nachkühlphasedas gerät ist sehr leicht und hat mit den aktivboxen und den kabeln zusammen in einer unterbeschäftigten 15-zoll laptoptasche obdach gefunden und ist so für mich jederzeit in “notsituationen” griffbereit.

2m bildschrim an der wand zum zocken und filme genießen. 4m von der wand entfernt und bringt ein klares bild an die wand. Da er in einem winkel auf die wand abbildet wird durch die implementierte trapez-funktion, dass bild zwar verkleinert, aber auch perfekt rechteckig dargestellt. An der linken seite wird er schnell warm, sodass die luft etwas zirkulieren sollte. Beim filme schauen stört die geräuschentwicklung nicht, ist jedoch bemerkbar. Sehr empfehlenswert für den einsteiger und das erste “heimkino”.

Fährt schnell hoch und liefert ein gutes bild ab. Ih projeziere das bild direkt auf die wand und das ohne probleme. Leinwand wird bei einer geraden wand nicht benötigt.

Oder kino filme alles kein problembei dem preis gibt es an bild qualität gibt es nichts zu rütteln sehe keinen unterschied zu full hd. Selbst erklärende bedienungleider kein hdmi eingang.Aber da gibt es gute adapter lösungen:-)das gerät an sich ist sehr hochwertig verarbeitetim großen und ganzen ist der beamer acer x113 nur zu empfehlen;-).

Es gibt nichts besseres zu diesem preis. Allerdings ich hab ihn im angebot für keine 200,00 euro gekauft. Helligkeit vollkommen ausreichend , bildqualität super (benutze nur eine graue wand).

Ich brauchte einen beamer für geschäftliche präsentationen, der leicht, transportabel und preiswert ist. Alle diese eigenschaften vereint der x113 von acer und ist daher für meine zwecke absolut empfehlenswert. Inwieweit er auch zum filme schauen gut geeignet ist, kann ich nicht beurteilen. Dafür gibt es bestimmt bessere geräte (mit hdmi etc. ), aber als office-projektor wirklich gut und günstig.

Gutes preis-leistung-verhältnis. – erzeugt ein sehr gutes bild- gutes preis-leistung-verhältnis- hat uns die fußball-wm gerettet- hoffe, dass dieses gerät länger als sein vorgänger hält.

Erdal bruce brandon ist könig . Es macht sehr viel spaß und ist sehr unterhaltsam.

Das teil lässt sich mühelos überall einsetzen, auch ist eine leinwand nicht von nöten. Es sind vorinstallierte wandoberflächen weiß, rot, blau, braun und grün vorgegeben. Auch alles was am pc geschieht sieht man durch den projektor, filme ect. Trotz keiner lautsprecher, die eh nur meistens schlechte qualität bieten, besser über eine anlage zu betreiben. Auch genügt der vga anschluss und bietet gutes bild, auch bei tageslicht. Noch ein tipp vom, adapter hdmi zu vga muss man den richtigen finden, sonst bleibt’s “dunkel” alles in allem für einen preis von 180 euronen mehr als empfehlenswert.

Die lieferung von amazon schnell wie immer-dafür erstmal fünf sterne. Nun kurz zum beamer-optik spricht für eine gute verarbeitung-installation ist kinderleicht und spricht für sich selber-kann nur sagen das dieser beamer in seiner preisklasse ziemlich weit vorn liegt-hatte erst einen für ca. 100€ weniger bestellt-wie tag und nacht-von mir fünf sterne.

Unschlagbar günstiger beamer. Der hauptgrund für den kauf dieses beamers war der anschluss eines atari 800 xl computers (auflösung 320×192 pixel), was über den cinch-eingang (fbas) geschieht und einwandfrei funktioniert. Die helligkeit auf eine entfernung von ca. 5m ist bei tageslicht erwartungsgemäß zu gering, aber sobald es nur dämmert, reicht die lichtleistung für computerspiele und filme. Auch mit meinem macbookpro von 2011 und dem sky tv-receiver verträgt sich der beamer hervorragend. Full hd signale wandelt er um, auch hier in überraschend guter qualität, selbst spiele der fußball wm 2014 welche ich in full hd empfing und an den beamer leitete, ließen sich gut anschauen. Das gehäuse ist ordentlich aber nicht besonders hochwertig verarbeitet, die bedienung ergibt nur mit der mitgelieferten fernbedienung sinn, die steuerungsmöglichkeiten am gerät sind nur sehr rudimentär. Insgesamt ein solider low-cost-beamer, der seinen zweck sehr gut erfüllt. Und als blitzpreis für 179 euro ist das preis- / leistungsverhältnis schlicht unschlagbar.

Prima beamer (ohne eigene lautsprecher). Sehr hell, manuelle trapezkorrektur, das lüfter geräusch ist verhältnismäßig leise und es gibt beim ausschalten kein nachlüften. Er verbindet sich einwandfrei mit meinen laptops und mittels adapter auch mit meinem samsung a2 tab und s5 handy. Ich hatte vorher mittels der acer tabelle bestimmt wie weit er von der leinwand weg sein muss, ich habe eine 2 x 2 meter leinwandrollo, und er beamer steht ca. 4 – 4,5 m entfernt – bildchirmfüllendes bild, je nach format 4:3 oder 16:9. Sogar bei tageslicht ein gutes bild.

Macht was er solleigentlich. Sehr günstiges und gutes gerät. Helligkeit – richtig gut, selbst bei krasser sonneneinstrahlungbildqualität – geringe auflösung aber sonst superverbindungsfreudigkeit – hilfe. Die wenigen anschlüsse sind (eigentlich) genug, wer hdmi für moderne tablets usw. Braucht ist hier ohne adapter geliefert. Das schlimmste war allerdings, das der composite eingang gemacht hat was er wollte, manchmal verbunden, manchmal nicht oder gleich ganz rausgehauen, sowas habe ich noch nie erlebt. Da müssten eigentlich 2 sterne flöten gehn, aber da er sonst top ist und meist über vga läuft. Jetzt läuft er in ghana in meiner schule. Mal gucken wie lange noch ;).

Monaten gekauft und bin begeistert. Das gerät besticht durch eine sehr gute bildqualität und lässt sich einfach bedienen. Die lautstärke des lüfters empfinde ich nicht störend. Hervorragendes gerät zu einem günstigen preis.

1a projektor und 1a kundendienst. Wir haben den projektor schon eine zeit und wir sind sehr zufrieden. In zwischen zeit ist die lampe kaput gegangen aber alles kein problem. Email an kundendienst, ab zur post und nach einiger zeit ist er wieder da.

Preiswertes einsteigergerät. Das gerät erfüllt bei einem preis von knapp 200 € alle erwartungen, die zu diesem preis vernünftigerweise bestehen können. Wer auf hd verzichten und mit der moderaten geräuschentwicklung leben kann wird bei einem solchen kauf nicht viel falsch machen.