Heco Victa Prime Center 102 cognac – Optimale Preis-Leistung

Guter einstieg in den bereich heimkino-audio. Der center ist eine gute box für den einstieg wenn man ein surround-system aufbauen möchte. Für den preis ist die leistung absolut überzeugend, die dialoge werden klar wiedergegeben. Allerdings sollte man von diesem einstiegsmodell keine wunder erwarten, besser als die fertigen 5. 1 system center von samsung und co ist er aber alle mal.

Der heco victa prime center-lautsprecher fügt sich nahtlos in das gute klangbild der victa prime-serie ein. Dabei überzeugt er ebenso wie die stand- und regallautsprecher durch ein sehr angenehmes klangbild, das sich durch satte bässe auszeichnet und zugleich im mittel- und hochtonbereich ein gutes bild abgibt. So dringen zu keiner zeit störende töne an die ohren, unabhängig davon, ob man gerade einen action-film schaut oder die anlage einmal für anspruchsvolle musik aus klassik oder jazz nutzt. Das durchgängig gute klangbild überzeugt dabei insbesondere im vergleich zu anderen lautsprechern dieser preisklasse, die aufgrund der bauart der lautsprecher teilweise andere schwächen zeigen. In ein heimkino-system eingebunden verbessert der center-lautsprecher das filmerlebnis insbesondere dadurch, dass die sprache der schauspieler noch besser verständlich ist und auch bei hintergrundgeräuschen gut verstanden werden kann. Zusätzlich fällt es durch den center-lautsprecher noch einfacher, die genaue position von geräuschquellen zu orten, sofern die aufnahme dies entsprechend hergibt. Aufgrund der relativ großen bauart ist jedoch darauf zu achten, dass der lautsprecher in das media-möbel auch entsprechend mittig positioniert werden kann, da die effekte sonst ins negative umschlagen. Im vergleich zu höherwertigen lautsprechern zeigen sich insbesondere bei musikgenuss die kompromisse, die mit einem lautsprecher dieser preisklasse sowohl klanglich als auch mit blick auf die verarbeitungsqualität verbunden sind. Insgesamt liefert die victa prime-serie jedoch mit blick auf die preis-leistung den vielleicht besten filmgenuss und macht insbesondere bei action-filmen jede menge spaß.

Guter einstieg in den bereich heimkino-audio. Der center ist eine gute box für den einstieg wenn man ein surround-system aufbauen möchte. Für den preis ist die leistung absolut überzeugend, die dialoge werden klar wiedergegeben. Allerdings sollte man von diesem einstiegsmodell keine wunder erwarten, besser als die fertigen 5. 1 system center von samsung und co ist er aber alle mal.

Was soll man groß schreiben ist halt heco ;-)center kam schnell und gut verpackt an. Nachdem anschließen traute ich und meine freundin unsere ohren kaum, super klang. Muss dazu schreiben hatte vorher nur ein center von einem komplett system (5. 1)jetzt alles auf heco umgerüstet :-d.

Was soll man groß schreiben ist halt heco ;-)center kam schnell und gut verpackt an. Nachdem anschließen traute ich und meine freundin unsere ohren kaum, super klang. Muss dazu schreiben hatte vorher nur ein center von einem komplett system (5. 1)jetzt alles auf heco umgerüstet :-d.

Kommentare von Käufern :

  • Heco Victa Prime Center 102 schwarz
  • Optimale Preis-Leistung
  • Tolle Auflösung und Dynamik!

Heco victa prime center 102 schwarz. Da ich vor ein paar wochen / monaten von einem freund 2x heco interior reflex 35 mk ii standboxen geschenkt bekommen habe und auch für hinten 2 boxen gefunden wurden (onkyo, nicht optimal, aber besser als nichts), war der center das was mir am meisten fehlte. Ich habe nicht soviel ahnung von dem thema (um nicht zusagen gar keine), vergleichen mit anderen kann ich auch nicht. Ich kann nur sagen das ich mit dem klang sehr gut zufrieden bin. Der bass ist schön weich und auch die höhen leiden nicht. Bedingt durch den mix an boxen hört man den center schon raus. Empfinde ich aber nicht als negativ, ist nur eine frage der zeit bis ich die standboxen durch victa prime ersetze. Heimkino macht gleich mehr spaß. Sollten die standboxen der victa prime serie ebenfalls über einen solchen bass verfügen, könnte man wirklich auf den subwoofer verzichten. Besten Heco Victa Prime Center 102 cognac, 2 Wege Bassreflex Centerlautsprecher

Unsere in die jahre gekommene bose acoustimas-anlage bietet keinen schlechten sound, aber irgendwie waren die darüber geschalteten filme im fernsehen immer schlechter zu verstehen. Zufällig las ich dann über die bedeutung von center-lautsprechern, die oft unterschätzt wird. Also haben wir, nach gründlicher recherche, diesen heco-lautsprecher bestellt – und konnten eine deutliche verbeserung erzielen. Direkt unter dem fernseher mittig plaziert hören wir in den spielfilmen nun die stimmen viel deutlicher und klarer, der sound ist insgesamt ausgewogenen und das alles für einen vergleichsweise geringen preis – volltreffer.

Der heco victa prime center-lautsprecher fügt sich nahtlos in das gute klangbild der victa prime-serie ein. Dabei überzeugt er ebenso wie die stand- und regallautsprecher durch ein sehr angenehmes klangbild, das sich durch satte bässe auszeichnet und zugleich im mittel- und hochtonbereich ein gutes bild abgibt. So dringen zu keiner zeit störende töne an die ohren, unabhängig davon, ob man gerade einen action-film schaut oder die anlage einmal für anspruchsvolle musik aus klassik oder jazz nutzt. Das durchgängig gute klangbild überzeugt dabei insbesondere im vergleich zu anderen lautsprechern dieser preisklasse, die aufgrund der bauart der lautsprecher teilweise andere schwächen zeigen. In ein heimkino-system eingebunden verbessert der center-lautsprecher das filmerlebnis insbesondere dadurch, dass die sprache der schauspieler noch besser verständlich ist und auch bei hintergrundgeräuschen gut verstanden werden kann. Zusätzlich fällt es durch den center-lautsprecher noch einfacher, die genaue position von geräuschquellen zu orten, sofern die aufnahme dies entsprechend hergibt. Aufgrund der relativ großen bauart ist jedoch darauf zu achten, dass der lautsprecher in das media-möbel auch entsprechend mittig positioniert werden kann, da die effekte sonst ins negative umschlagen. Im vergleich zu höherwertigen lautsprechern zeigen sich insbesondere bei musikgenuss die kompromisse, die mit einem lautsprecher dieser preisklasse sowohl klanglich als auch mit blick auf die verarbeitungsqualität verbunden sind. Insgesamt liefert die victa prime-serie jedoch mit blick auf die preis-leistung den vielleicht besten filmgenuss und macht insbesondere bei action-filmen jede menge spaß.

Tolle auflösung und dynamik. Ich hatte und habe bis gestern einen 5. 1 lautsprechersatz von heco der mittlerweile fast zwanzig jahre alt ist. Die centerbox und die satelliten sind komplett aus aluminum, der subwoofer wiegt circa 10 kg und das set kostete damals in dm schon vierstellig. Mir wurde im laufe der zeit der klang des kleinen centers zu dünn und deshalb dachte ich mir, es könnte kein fehler sein, eine box mit größeren membranen zu haben. Punktum, habe ich mir diesen center bestellt, weil ich auch wieder heco haben wollte. Es hat sich gelohnt, der heco vita prime center 102 liefert ein eindrucksvolles hoch aufgelöstes klangbild innerhalb der frequenzen für die er zuständig ist. Man hört jetzt sogar viele leisere hintergrundgeräusche die von dem “alten” center mit seinen 60 mm membranen nicht aufgelöst wurden. Beim victa 102 ist auch der schalldruck insgesamt enorm beeindruckend. Die verarbeitung des gehäuses ist sehr hochwertig, keine billige 0,000irgendwas dekorfolie, sondern eine belastbare und robuste oberfläche.

1 system im 35qm wohnzimmerverstärker marantz 1504rearspeaker canton plus xlfrontspeaker heco victa prime 302heco center 102 ersetzt den canton 700 avteufel subwollte mir zuerst einen center von canton zulegen, da ich jedoch vor kurzem günstig an die victa prime 302 gekommen bin sollte es dann wegen der optik auch ein center von heco werden. Mir gefällt das design der heco mit den seitenwänden, muss ja nicht immer ein eckiger klotz sein. Habe mir jetzt einige filme angeschaut und muss sagen das sich der heco echt gut macht, vor allem ist jetzt mehr “volumen” in der stimme 🙂 , und auch sonst klingt er ganz gut. Dem canton fehlte es da etwas an “volumen/tiefe”, war ja auch nur ein “kompakter” lautsprecher, trotz 2x 110mm treiber. Der heco war im angebot für 100,-, (neu) aber für nicht viel mehr bekommt man ihn auch woanders günstig. Ich denke auch nicht das es hier einen großen unterschied macht ob ich da einen heco (preisklasse um die 130,-) stehen habe oder einen canton, o. Marke für um die 175,- – 220,-wer einen guten center lautsprecher haben möchte ohne viel geld auszugeben dem kann ich den heco empfehlen.

Tolle auflösung und dynamik. Ich hatte und habe bis gestern einen 5. 1 lautsprechersatz von heco der mittlerweile fast zwanzig jahre alt ist. Die centerbox und die satelliten sind komplett aus aluminum, der subwoofer wiegt circa 10 kg und das set kostete damals in dm schon vierstellig. Mir wurde im laufe der zeit der klang des kleinen centers zu dünn und deshalb dachte ich mir, es könnte kein fehler sein, eine box mit größeren membranen zu haben. Punktum, habe ich mir diesen center bestellt, weil ich auch wieder heco haben wollte. Es hat sich gelohnt, der heco vita prime center 102 liefert ein eindrucksvolles hoch aufgelöstes klangbild innerhalb der frequenzen für die er zuständig ist. Man hört jetzt sogar viele leisere hintergrundgeräusche die von dem “alten” center mit seinen 60 mm membranen nicht aufgelöst wurden. Beim victa 102 ist auch der schalldruck insgesamt enorm beeindruckend. Die verarbeitung des gehäuses ist sehr hochwertig, keine billige 0,000irgendwas dekorfolie, sondern eine belastbare und robuste oberfläche.

1 system im 35qm wohnzimmerverstärker marantz 1504rearspeaker canton plus xlfrontspeaker heco victa prime 302heco center 102 ersetzt den canton 700 avteufel subwollte mir zuerst einen center von canton zulegen, da ich jedoch vor kurzem günstig an die victa prime 302 gekommen bin sollte es dann wegen der optik auch ein center von heco werden. Mir gefällt das design der heco mit den seitenwänden, muss ja nicht immer ein eckiger klotz sein. Habe mir jetzt einige filme angeschaut und muss sagen das sich der heco echt gut macht, vor allem ist jetzt mehr “volumen” in der stimme 🙂 , und auch sonst klingt er ganz gut. Dem canton fehlte es da etwas an “volumen/tiefe”, war ja auch nur ein “kompakter” lautsprecher, trotz 2x 110mm treiber. Der heco war im angebot für 100,-, (neu) aber für nicht viel mehr bekommt man ihn auch woanders günstig. Ich denke auch nicht das es hier einen großen unterschied macht ob ich da einen heco (preisklasse um die 130,-) stehen habe oder einen canton, o. Marke für um die 175,- – 220,-wer einen guten center lautsprecher haben möchte ohne viel geld auszugeben dem kann ich den heco empfehlen.

Heco victa prime center 102 schwarz. Da ich vor ein paar wochen / monaten von einem freund 2x heco interior reflex 35 mk ii standboxen geschenkt bekommen habe und auch für hinten 2 boxen gefunden wurden (onkyo, nicht optimal, aber besser als nichts), war der center das was mir am meisten fehlte. Ich habe nicht soviel ahnung von dem thema (um nicht zusagen gar keine), vergleichen mit anderen kann ich auch nicht. Ich kann nur sagen das ich mit dem klang sehr gut zufrieden bin. Der bass ist schön weich und auch die höhen leiden nicht. Bedingt durch den mix an boxen hört man den center schon raus. Empfinde ich aber nicht als negativ, ist nur eine frage der zeit bis ich die standboxen durch victa prime ersetze. Heimkino macht gleich mehr spaß. Sollten die standboxen der victa prime serie ebenfalls über einen solchen bass verfügen, könnte man wirklich auf den subwoofer verzichten.

Unsere in die jahre gekommene bose acoustimas-anlage bietet keinen schlechten sound, aber irgendwie waren die darüber geschalteten filme im fernsehen immer schlechter zu verstehen. Zufällig las ich dann über die bedeutung von center-lautsprechern, die oft unterschätzt wird. Also haben wir, nach gründlicher recherche, diesen heco-lautsprecher bestellt – und konnten eine deutliche verbeserung erzielen. Direkt unter dem fernseher mittig plaziert hören wir in den spielfilmen nun die stimmen viel deutlicher und klarer, der sound ist insgesamt ausgewogenen und das alles für einen vergleichsweise geringen preis – volltreffer.