JAGO Stativleinwand 203×152 cm | Format 1:1 | mobile Beamer-Leinwand in wenigen Minuten Auf-/Abgebaut | Als Heimkino-Leinwand oder Leinwand für das Büro nutzbar : Gute stabile Ausführung für diesen Preis – allerdings etwas grobe Leinwandstruktur

Das preis-leistungs-verhältnis ist hervorragend. Die leinwand ist sehr stabil und schwer, wertig verarbeitet. Sie kann an der decke oder an der wand befestigt werden, alle vorrichtungen dazu sind vorhanden (schrauben und dübel allerdings nicht). Lässt sich stufenlos einstellen, von hinten mit schwarzem bezug, sodass sogar bei benutzung vor einem fenster bei tageslicht nichts hindurchscheint. 1 stern abzug gibt es wegen des strengen geruchs nach gummi, ich hoffe, dass sich dieser nach einer weile legt, werde die leinwand auch mal einige zeit an der frischen luft “lüften”. Ansonsten absolute kauempfehlung.

Top produkt zum kleinen preis. Ich habe einen älteren fullhd beamer erhalten und brauchte dazu eine leinwand. Dazu wollte ich erstmal auf die schnelle eine lösung haben bevor ich mich richtig umgesehen und entschieden habe. Und für knapp 40€ kann man nun wirklich nichts falsch machen wenn man provisorisch was sucht. Für mich vollkommen ausreichend. Zwei 6er dübel in die decke, haken dran und leinwand eingehangen. Läßt sich sauber rausziehen und ist nur am rechten rand leicht eingebogen der stoff. Das sieht man aber nur wenn man von der seite draufschaut. Die bildfläche an sich ist glatt wie ein see bei windstille. Klar, eine elektrische leinwand die mit fernbedienung rausfährt ist etwas hübscher, aber für den preis steh ich liebend gerne kurz vom sofa aus und ziehe die leinwand herunter. Sind genug rezensionen hier, da spar ich mir den rest. Einfach nur top die leinwand.

JAGO Stativleinwand 203×152 cm | Format 1:1 | mobile Beamer-Leinwand in wenigen Minuten Auf-/Abgebaut | Als Heimkino-Leinwand oder Leinwand für das Büro nutzbar

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 3-schichtiges Gewebetuch ca. 500 g/m²
  • Faltenresistent dank Beschwerungsstange
  • 203 x 152 cm (100 Zoll)
  • Leinwand rollt sich von selbst auf
  • Volle HD und 3D -Tauglichkeit

Gutes produkt zum kleinen preis. Wir haben diese leinwand als mobile 2t leinwand gekauft und wurden nicht enttäuscht. Der geruch, der in anderen rezessionen bereits erwähnt wurde, ist auch uns aufgefallen- dieser war aber nach 2 nachmittagen lüften verflogen. Der aufbau und das ausjustieren geht zügig und hat keine großen probleme gemacht, zusammengeklappt hat die leinwand einen kleinen platzverbrauch und passt unters bett. Die leinwand steht auf einem stabilen dreibein,die projektionsfläche wird in waage und auf höhe gebracht und rückseitig mittels schieber ausgefahren-da ist für uns der einzige schwachpunkt: kunststoff. Wir hoffen,dass dieser den langzeittest stand hält. Die leinwand selbst ist staubsicher in einer alukassette aufgehoben, kommt faltenfrei hinein und raus, die seiten wölben sich nicht, keine dellen im tuch, für kleines geld ein tolles bild.

JAGO Stativleinwand 203×152 cm | Format 1:1 | mobile Beamer-Leinwand in wenigen Minuten Auf-/Abgebaut | Als Heimkino-Leinwand oder Leinwand für das Büro nutzbar : Weisser rauhfasertapete, erlebe ich nun einen bemerkenswerten bildschaerfe- und helligkeitsgewinn mit meinem billig-beamer. Der scheint jetzt sogar tageslichttauglich zu seindas stativ der leinwand ist natuerlich bestimmend dafuer, wo sie aufgebaut werden kann: wandabstand und leinwandhoehe hatte ich, trotz vorherigen studierens der angaben hier, in ihren wirkungen auf den dafuer notwendige beamer-standort unterschaetzt. Aber ich wollte fuer den sommer, wenn der sonnenstand andere standort-bedingungen schafft, sowieso eine mobile loesung durch einen notebook-tisch anvisiert haben. So hab ich halt diesen fahr- und hoehenverstellbaren tisch jetzt schon angeschafft und damit ist die sache fein geloest. Zur zeit steht die leinwand permanent ausgefahren. Ob dadurch (auch ohne sonneneinfall) schon vergilbung beginnt?und was ist mit der feder?. Sollte der staendige zug vermieden werden, um die lebensauer der spannkraft zu verlaengern?.Oder ist im gegenteil davon abzuraten, sie taeglich.

Kurz gesagt, leinwand mittels zweier stabiler schraubhaken unter der zimmerdecke aufgehängt. Funktioniert mit meinem beamer ohne probleme. Einziges manko ist der sehr intensive chemiegeruch, welcher sich trotz längerem lüften lange zeit hält, und die tatsache, daß man die leinwand tunlichst nicht über längere zeit ausgerollt hängen lassen sollte, die rückholfeder ist nämlich etwas schwach auf der brust und leiert mit der zeit spürbar aus.

Kurz gesagt, leinwand mittels zweier stabiler schraubhaken unter der zimmerdecke aufgehängt. Funktioniert mit meinem beamer ohne probleme. Einziges manko ist der sehr intensive chemiegeruch, welcher sich trotz längerem lüften lange zeit hält, und die tatsache, daß man die leinwand tunlichst nicht über längere zeit ausgerollt hängen lassen sollte, die rückholfeder ist nämlich etwas schwach auf der brust und leiert mit der zeit spürbar aus.

Gute stabile ausführung für diesen preis – allerdings etwas grobe leinwandstruktur. Eine stativleinwand in dieser größe und diesem preis muss man erst einmal finden. Das war natürlich auch mein kaufgrund. Als das paket dann ankam, wurde mir erst bewusst, was eine 244 cm leinwand bedeutet. Habe mich vom günstigen preis etwas leiten lassen. Für den heimgebrauch benötigt man doch schon sehr viel platz. Was man bedenken sollte, dass man die leinwand nicht bei normalen zimmerdecken hochkant aufstellen kann. Wer den platz zum stehen lassen hat ist sicherlich damit gut bedient. Als mobile würde ich die leinwand nur einsetzen, wenn man auch die projektionsgrösse benötigt. Ansonsten ist diese leinwand sehr gut verarbeitet.

Die leinwand hängt bei uns von der decke. Dafür bietet die leinwand an den seiten zwei metall-Ösen an. Ich habe zuerst einen hacken an die decke gedübelt, dann die leinwand eingehängt. Eine person hält die leinwand, die zweite zeichnet die stelle für den zweiten dübel an. So hängt die leinwand in 5 minuten. Sie lässt sich gut ausziehen und rollt ohne probleme wieder ein. Ich finde jetzt nichts negatives zu sagen.

Unschlagbar für diesen preis. Haben lange überlegt, ob wir uns eine leinwand holen sollten. Bild war bisher beim fernseh oder beim ps4 spielen an der weissen wand. Haben uns dann doch für eine leinwand entschieden, aber sie sollte kein vermögen kosten. Haben lange hin und herüberlegt, welche es denn sein soll. Haben uns dann für die von jago entschieden, obwohl der preis nichts gutes verheißen ließ. Aber wir wurden eines besseren belehrt. Artikel war nach 4 tagen eingetroffen. Anbringen an die wand war sehr einfach.

Die leinwand von jago bildet einen teil meines heimkinos. Die anderen teile sind ein benq w1110 beamer, ein denon x2100 receiver, eine ps4 und eine anlage von audiopro. Alle teile zusammen ergeben ein geniales erlebnis, welches den vergleich zur echten kinoatmosphäre nicht scheuen muss. Da ich hier nur die leinwand bewerte habe ich folgende kriterien gehabt:1. Günstigdie größe ist wirklich zunächst bei anlieferung sehr erschreckend gewesen – passte dann allerdings perfekt an die dafür vorgesehene wand. Die montage verlief total problemlos. Habe mir dazu einfach zwei deckenhaken im örtlichen baumarkt mit passenden dübeln gekauft – zwei löcher gebohrt und das ganze montiert und aufgehangen.

Ich habe die leinwand seit ein paar tagen und drei filmen. Die montage ist extrem einfach und mit dübeln, schrauben, wasserwaage und trittleiter binnen drei minuten montiert. Mit etwas geschick auch allein. Der geruch ist da, nimmt aber rasch ab. Die außenseiten wölben sich dem zuschauer entgegen, verzerren aber durch den schwarzen rahmen bisher nicht das bild. Die rollofunktion quietscht etwas. Nach außen ist die leinwand 100& blickdicht und lichtundurchlässig. Sie hängt vor einem großen fenster – kein problem. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden, denke aber, dass die langlebigkeit eventuell ein thema sein könnte.

Für unseren neu erworbenen beamer musste auch einen mobile leinwand her. Leicht war die wahl nicht, denn die preise und qualtitäten schwankten doch stark. Da wir keine erfahrungen in diesem bereich hatten, wurde diese angeschafft und was soll ich sagen. Wir sind positiv überrascht. Trotz der größe steht diese leinwand stabil an ihrem platz und sorgt für ein gutes bild. Auch wenn stärkere sonneneinstrahlung von hinten kommt, können die inhalte noch gut gesehen werden. Gestänge kann von der eigentlichen leinwand leicht getrennt werden. Ein manko ist, das die leinwand an den äußeren enden sich leicht aufwellt, aber nicht wirklich störend ist und man bei diesem preis nicht wirklich mehr erwarten kann. Das gestänge ist aus metall hergestellt, aber die griffe, gelenke und spanner aus kunststoff.

Die breite ist sagenhaft, mit stativ etwa 2,60 hoch wenn man die rolle ganz ausfährt, allerdings lässt sich die durch das stativ auch kleiner einhaken, wenn die decke nur 2,30 hoch ist. Aber die wirkung der breite wirklich cool. Klar meine decke ist nicht ganz so hoch aber 16:9hammerformat ist einfach drin, als wenn sie z. Muß man sich halt überlegen. Ansonsten einfache konstruktion, leinwand gut verarbeitet.Leinwand vorher gut lüften terasse oder so, richt am anfang sehr stark nach neuich jedenfalls bin total begeistert, mein geld gut angelegt. Auf jedenfall weiter zu empfehlen.

Trotz leichter wellen gutes produkt. Habe die leinwand nun einige monate in betrieb und bin durchaus überzeugtanfangs roch sie natürlich extremst, aber das scheint in der kategorie durchaus üblich zu sein. Auch einen sturz aus von einem kanppen meter überlebte sie mit nur leichten dellen. Die zugmechanismus funktioniert zuverlässig. Anders als beschrieben wirft die leinwand allerdings durchaus wellen, fand es anfangs sehr störend, aber wenn der beamer draufstrahlt nimmt man (ich) sie wirklich überhaupt nicht mehr wahr.

Bei dieser leinwand sollte man unbedingt auf die größe achten. Und sie sich auch mal richtig vorstellen und auf die eigentliche wohnzimmergröße umdenken. Denn für uns ist die leinwand fast schon zu groß. Aber da wir sie jetzt schon mal haben, zurück schicken wollten wir sie nicht, haben wir sie sogar schon mal auf der terrasse aufgebaut. Für den preis ist es ein echtes schnäppchen, aber ein bis zwei nummern kleiner hätte locker auch ausgereicht. Die verarbeitung ist sehr gut, der standfuß manchmal etwas riesig, aber da sind wir wieder bei einem eigentlich zu kleinen wohnzimmer.

Ich erwarte bei dem preis keinen maserati und bin dementsprechend begeistert von der leinwand. Kritikpunkte: der stoff biegt sich an den seiten etwas nach vorne, es ist eine kleine delle am gehäuse und schrauben/dübel wurden nicht mitgeliefert. Die positiven punkte: der mechanismus funktioniert einwandfrei, das material ist qualitativ in ordnung und der preis ist spitze. Insgesamt kann ich im moment eine empfehlung für jeden aussprechen der eine leinwand ohne motor sucht, die nicht zu viel geld kosten soll.

Die leinwand von jago bildet einen teil meines heimkinos. Die anderen teile sind ein benq w1110 beamer, ein denon x2100 receiver, eine ps4 und eine anlage von audiopro. Alle teile zusammen ergeben ein geniales erlebnis, welches den vergleich zur echten kinoatmosphäre nicht scheuen muss. Da ich hier nur die leinwand bewerte habe ich folgende kriterien gehabt:1. Günstigdie größe ist wirklich zunächst bei anlieferung sehr erschreckend gewesen – passte dann allerdings perfekt an die dafür vorgesehene wand. Die montage verlief total problemlos. Habe mir dazu einfach zwei deckenhaken im örtlichen baumarkt mit passenden dübeln gekauft – zwei löcher gebohrt und das ganze montiert und aufgehangen.

Also die leinwand ist echt gut. Lohnt sich bei der verwendung mit einem beamer in jedem fall da das bild um sovieles besser ist als auf einer weißen wand. Die qualität ist für den angebotenen preis hervorragend. Ich hab keine falten oder ähnliches wie es in anderen rezensionen beschrieben wurde. Und die aufhängung an zwei hacken (nicht im lieferumfang) funktioniert zuverlässig genauso wie das aus- und wiedereinrollen. Das ist auch an (fast) jedem beliebigem punkt einzurasten und man hat damit immer die richtige größe. Persönlich werde ich vielleicht nochmal in eine größere (breitere) umtauschen da das bei mir in der örtlichen gegebenheit möglich ist – mal sehen wie das jago sieht und ob das unkompliziert wird, aber die gekaufte leinwand ist in jedem fall schon mal top.

Bemerkenswertes zum kauf der beamer leinwand heimkino 152x152cm. An dieser stelle möchte ich sowohl über meine erfahrungen mit der beamer leinwand im allgemeinen, sowie mit der fa. Jago ag im speziellen berichten. Jago ag bot im online-shop von amazon die beamer leinwand heimkino 152×152 cm in den letzten monaten zum kauf an. 2014 tätigte ich den onlinekauf. Entgegen des angebotsausweises “zustand neu” wies die leinwand bei lieferung am 11. 2014 folgende beschädigungen auf: standfuss verbogen; lackschäden an der leinwandkassette; weiße verfärbungen an den außenrändern, sowie rostansatz in der ablage der leinwandhalterung. Meinerseits war ich nicht an einer rückabwicklung, sondern vielmehr an einem tausch in eine neuwertige leinwand interessiert. Im rahmen der abholung erhielt ich den hinweis, das der austausch ca. 15 tage in anspruch nehmen würde.

An der leinwand kann man bis jetzt nichts aussetzen. Die montage an der decke ging auch einfach. Das gehäuse der leinwand hat eine befestigung aus plastik für die wand (scheint robust, wir haben dies nicht getestet) und für die decke kann man sie einfach an 2 hacken einhängen. (hacken sind nicht dabei aber die vorgesehenen Ösen)zum geruch, wo einige den geruch bemängelt haben, war zu unserem glück nicht viel festzustellen. Der chemie geruch war in kurzer zeit verschwunden. Die wand schlägt noch keine wellen und das bild des beamers erscheint sauber. Leider gab es probleme mit der lieferung da es um einiges schpäter ankam wie angegeben. Ich habe mich mit dem service in verbindung gesetzt und mir wurde auch gleich geantwortet. Würde diese leinwand weiterempfehlen.