Smart CX 75 HD HDTV-Kabel Receiver mit -Stream Funktion schwarz – was lange wert wird endlich gut

Der cx 75 ist ein kabelreceiver der aus meiner sicht in die „mittelklasse“ dieses gerätetyps einzusortieren ist. Die inbetriebnahme ist relativ einfach und intuitiv. Dank integriertem rass (receiver automatik sortier system) gehört auch das mühsame manuelle sortieren der sender der vergangenheit an, was gerade bei der riesigen menge an kanälen, die einem heutzutage in den kabelnetzen zur verfügung steht, eine sehr komfortable funktion darstellt. Wenn man jedoch etwas detaillierter in die einzelnen funktionen dieses geräts abtauchen will (z. Das streaming auf mobile geräte), muss man dann schon mal einen blick in die bedienungsanleitung werfen, die es praktischerweise als download gibt. Ansonsten soll die smartstream-funktion den eigentlichen mehrwert dieses receivers gegenüber anderen geräten in dieser preisklasse darstellen, welche mich aber leider nicht hundertprozentig zufrieden gestellt hat. Das einrichten der funktion ging relativ einfach, aber die qualität des bildes auf mobilen endgeräten lies dann leider doch etwas zu wünschen übrig. Ich verfüge in meiner wohnung über ein ziemlich starkes wlan-netz, aber trotzdem gibt es ruckler und aussetzer beim betrachten der gestreamten inhalte. Generell lässt sich jedoch sagen, dass der cx 75 durchaus seine daseinsberechtigung in dieser geräteklasse hat und letztendlich seinen hochpreisigen konkurrenten in diesem segment durchaus paroli bieten kann. Und hier noch kurz ein paar pro’s und con’s zum cx 75:positiv: * gute verarbeitung und ansprechendes design * sehr einfache inbetriebnahme * übersichtliche menüführung * rass (receiver automatik sortier system) * mediaplayer on board * smartstream-funktion inclusive * energiesparend und umweltfreundlichnegativ: * bildqualität beim streamen auf mobile endgeräte könnte qualitativ besser sein * fernbedienung wirkt im vergleich zum gerät etwas billig * etwas arg übersichtliche anzahl an dateiformaten, welche mit dem mediaplayer abspielbar sind.

Ein stern abzug, weil einschalt- und ausschaltzeit sehr lange dauert, d. Bis das bild da ist, vergehen 27 sekunden, und vom drücken des ausschalters bis die rote standby-lampe leuchtet vergehen sage und schreibe 62 sekundenansonsten, insbesondere die anschlußmöglichkeiten, design, verarbeitung, alles sehr gut.

  • Sehr gutes Gerät
  • Nichts für Ungeduldige
  • Ganz okay

Der reciver ist schnell instaliert. Einstecken, suchlauf starten , fertig. Alles wird zuverlässig gefundendas kann aber jeder andere reciver auch. Auf den mobilen geräten ist die bildqualität aber nun wirklich nicht toll. Das bild ist unklar und ruckelt, obwohl ich sehr schnelles internet habe. So macht das gucken keine spass. Gerade das streaming auf pc und ipad fand ich interessant. Leider klappt das nicht wirklich wo toll. Als reciver ok , aber das streamen klappt nicht wirklich toll.

Der cx 75 ist ein kabelreceiver mit kleinem mehrwert; er kann einige medientypen abspielen (habe bisher nur jpg und mpeg ausprobiert) und hat einen eingebauten youtube-betrachter. Des weiteren kann er das fernsehsignal an geräte streamen, die rtsp-signale verarbeiten können. Das einrichten ist kinderleicht. Kabel dran, karte rein, fertig. Sendersuchlauf startet automatisch, es ist auf deutsch eingestellt, das bildschirmmenü ist selbst erklärend. Nach ein paar minuten ist alles fertig eingerichtet. Leider liegt keine ausführliche anleitung bei, so dass man etwas herumrätseln muss, bis man einen stream auf dem ipad o. Bzw man kann sich die anleitung beim hersteller im netz besorgen.

Merkmal der Smart CX 75 HD HDTV-Kabel Receiver mit Smart-Stream Funktion schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • HDTV-Kabelreceiver
  • geeignet für alle frei empfangbaren TV- und Radioprogramme
  • Media-Player, EPG, smartLINK, smartSTREAM, Save Energy, Full HD
  • Cabel In / Out, Cinch L / R, HDMI / Scart, RS232 Schnittstelle, LAN, 2x USB 2.0
  • Lieferumfang:Receiver, Fernbedienung, Batterien, Bedienungsanleitung

Receiver erfüllt sein zweck, war schnell aufgebaut und eingerichtet, suchlauf hat soweit alles gefunden und war nach 3min fertig. Allerdings die qualität lässt über kabel anschluss noch etwas zu wünschen übrig.

Ich kann ihm nur weiter empfehlen,sehr leicht zu bedienen und sehr guter bild qualität. Ich bin mit dem receiver sehr zufrieden.

Dies ist nicht mein erster receiver, auch nicht mein erster smart. Für den bedarf in meiner nachbarschaft habe ich mich für den smart cx75 entschieden. Hauptgrund war hier einfacher kabelempfang und die bereits integrierte streaming funktion auf das android tablet. Einbindung in das hausnetz im kabel bw netz verlief ohne probleme. Die verbindung zum internet läuft per kabel über eine fritzbox 7270. Auch das ging sehr schnell mit automatischer ip erkennung. Streaming app runter geladen auf das asus memopad10. Die installation ist etwas kniffliger ging aber nach kurzer rücksprache mit dem smart kundenservice auch klar. Erster test verlief ohne probleme. Jetzt schauen wir wie mein nachbar auf dauer damit klar kommt.

Das gerät ist überzeugend, saubr verarbeitet, verständlich in montage und handhabung, die anschlüsse sind passgenau, im design ansprechend schön schmal passt überall hin.

Der anschluss und die installation des gerätes sind absolut einfach. Die programme werden zuverlässig gefunden. Bis jetzt gab es noch keine abstürze, auch das streaming klappt wunderbar. Im grunde kann ich nicht meckern. Trotzdem bin ich nicht wirklich zufrieden mit dem gerät. Da ich zu hohe ansprüche hatte, habe ich das gerät erst mal ein weilchen getestet, bevor ich diese rezension geschrieben habe. Momentan ist alles smart: smart-phone, smart-tv, smart-key… und bei all dem ganzen smart hatte ich bis jetzt immer große erwartungen, die auch erfüllt wurden. Bevor ich das gerät in der hand hielt, ging ich davon aus, dass wir watchever, oder amazon prime instant video darüber gucken können. Naja, wird dafür weiter die xbox genommen. Dann nahm ich an, dass das gerät auch als „echter“ mediaplayer fungieren kann. Unser alter hatte gerade den geist aufgegeben. Aber auch hier: enttäuschung. Allerdings klappt es zumindest im ansatz.

Der cx-75 hat etwa die halbe breite eines dvd-players, fügt sich deshalb nur bedingt in einen “geräte-turm” ein. Zudem ist er so leicht, dass bei verbindung mit einem dicken scartkabel die vorderen füße abheben. Anschlüsse bietet das gerät leider recht wenige, insbesondere ist nur eine hdmi buchse für uns zu wenig, da so nur entweder der recorder oder der fernseher über die schnittstelle verbunden werden kann. Da unser recorder auf sat ausgelegt ist, wir in der aktuellen wohnung aber leider nur kabel betreiben können und der cx-75 deshalb als empfangsteil dienen sollte, fehlt uns die weitere buchse. Die anzeige zeigt nur die programmplatznummer. Ein dual-tuner, um zwei geräte zeitgleich mit unterschiedlichen programmen zu füttern, fehlt. Der digitale audioausgang nutzt leider ein cinch-stecker, während unsere bisherigen geräte spdif-stecker haben. Die installation funktioniert sehr leicht und schnell, innerhalb weniger minuten hat das gerät sämtliche tv- und radioprogramme erkannt. Will man die sender-reihenfolge manuell verändern, kann allerdings das integrierte rass-system, welches automatisch die senderlisten aktuell halten soll (wobei ich mich frage, weshalb “das vierte”, welches seinen betrieb eingestellt hat, immer noch angeführt wird), nicht mehr arbeitet. Das verschieben geht – wenn man die anleitung konsultiert – recht einfach.

Hallo,da ich selber den smart cx05 (sat. -receiver) mit smartstream habe und mein vater etwas vergleichbares für kabel suchte,hat er sich nun den cx75 geholt. Letztes wochenende haben wir dann den receiver bei ihm installiert, wo ich ihm geholfen habe. Nachdem der receiver an das tv gerät usw. Angeschlossen ist, startet der receiver zuerst mit derauswahl der menüsprache und dem land. Anschließend startet direkt der sendersuchlauf, welcher nach ca. 5 minutenfertig war, was im vergleich zu manch anderem gerät sehr schnell ist und es wurden auch alle sender gefunden. Die sender sind nach dem suchlauf, dank rass schon sehr gut sortiert , sodass man eigentlich direkt fernsehen kann. Wer aber will kann die sender auch über lcn oder diese manuell installieren. 1-2sekunden völlig in ordnung und das bild ist top an seinem 42″ panasonicab werk ist hier 1080i als auflösung eingestellt, aber man kann über den integrierten upscaller auch 1080p einstellen. Das menü ist übersichtlich gestaltet und man findet schnell alle einstellungen, wobei der receiver ab werk bereitssehr gut eingestellt ist. Generell bietet der receiver alles was man so braucht:- smartlink (hdmi cec)- smartstream- mediaplayer zum wiedergeben von bildern, filmen von einer usb platte. – upscaller bis 1080p- epg- 32 fav listen- txt und untertitel funktion- ein paar webfunktionen wie youtube, webradio, rss feeds und ein wetterdienst. Nur einen ci(+) einschub oder pvr auf usb bietet der smart cx75 nicht.

Mirages kabel-receiver smart cx 75 ist ein erstklassiges gerät. Der receiver ist angenehm klein, die front in hochglänzend gehalten, was sicher eine wertigkeit ausdrücken soll, die aber mehr auf die inneren werte als auf die äußere darbietung des receivers passt. Wer jemals einen receiver (t, s, c oder iptv) in betrieb genommen hat, wird mit diesem mirage gerät problemlos klar kommen. Das upscaling von 720p auf 1080p, um hd in voller fullhd-auflösung zu gucken, ist sehr schön. Es gibt die möglichkeit bei 2 usb-slots einen dauerhaft für die aufnahmeplatte zu nehmen und den anderen mit einem mediastick zu bestücken, um damit einen teil der eigenen mediathek im zugriff zu haben und dank smartstream-technologie an bis zu 4 geräte zu schicken (klar, dass es die apps ios apps store und google play store gibt). Da es sich bei smartstream wohl um dlna handeln muss, ist auch klar, dass es dafür entsprechende apps gibt. Wer airplay kennt (und schätzen gelernt hat), wird es erfreuen, dass es hier möglich ist, das video-signal über das netzwerk an andere geräte zu schicken. Das bild ist durchaus brauchbar und gut, so dass der preis, die coolen extras und kinderleichte handhabung hier locker 5 sterne möglich machen.

Ich nutze den receiver in der schweiz im yetnet netz ohne cryptokarte (also nur die freien sender). Die umschaltgeschwindigkeit ist super, die automatische sendersortierung und aktualisierung (rass) hätte ich bei meinem hauptfernseher von samsung auch (echt toll), und die bild-, und tonqualität ist überragend. Ich würde den receiver jederzeit wieder kaufen oder weiterempfehlen.

Mein etwas älterer hd-lcd-tv kann leider noch kein digitales signal empfangen. Daher konnte der tv bislang seine eigentlich vorhandene bildqualität beim tv-empfang nicht ausspielen und ich hatte nur analoges tv-programm gesehen. Mit dem smart receiver habe ich nun ein empfangsgerät, das digitale signale empfängt und an den tv über hdmi-kabel weitergibt. Die installation war mehr als einfach, nach angabe des landes hat der receiver einen suchlauf durchgeführt und viele hundert sender (bei kabelbw) gefunden und abgespeichert. Standardmässig wird eine senderreihenfolge abgespeichert die akzeptabel ist und die wichtigsten frei empfangbaren deutschen sender im vorderen bereich abspeichrt und dabei mit ard und zdf jeweils als hd-fassung beginnt. Danach folgen die bekannten privatsender rtl, sat 1 vox und pro7 und auch arte und 3sat. Die spartenkanäle sind thematisch sortiert im weiteren bereich (sport 1 direkt neben eurosport etc. Die reihenfolge der sender könnte man auch manuell verändern, ich habe aber zuvor eine warnmeldung erhalten dass dies dann den verlust der automatischen erkennung und sortierung zu folge hat. Aus bequemlichkeitsgründen habe ich dann darauf verzichtet und gewöhne mich an die durchaus sinnvolle sortierung.

Zunächst zur inbetriebnahme:einfach antennenkabel einstecken, per hdmi oder scart mit dem fernseher verbinden und noch ans stromnetz anschließen – fertigdie bedienung ist intuitiv und der receiver beginnt auch sofort mit einem sendersuchlauf. Praktischerweise werden die programme sofort sortiert und man muss nicht erst lange suchen. Auch nicht empfangbare sender werden größtenteils aussortiert und den rest kann man auch manuell schnell entfernen. Die bildqualität ist hervorragend. Nicht nur die hd programme sehen fantastisch aus, auch die qualität der übrigen programme ist dank des upscaling deutlich besser als vorher. Das streaming auf das tablet klappt einwandfrei, den receiver habe ich über avm powerline mit dem heimnetz verbunden, die app eingerichtet und schon gabs ein ruckelfreies bild in guter qualität. Von mir gibt es eine klare empfehlung.

Dieser hdtv-kabel-receiver ist ein sehr gutes, kompaktes gerät, bei dem das preis-leistungsverhältnis wirklich stimmt. Optisch gefällt es mit seiner hochglänzenden, schwarzen kunststoff-front und der angenehmen form. Es steht mit seinen kleinen gummifüßen sehr sicher und passt einfach optimal zu einer schwarzen, bereits vorhandenen entertainment-ausrüstung. Mit der bild- und tonqualität, die das gerät liefert, bin ich voll zufrieden. Das upscaling von 720p auf 1080p ist ein traum, und auch das streaming funktioniert bei mir anstandslos. Auf dem tablet genieße ich gemütlich serien und filme. Außerdem trägt der mirage kabel-receiver auch den anforderungen der meisten heutigen nutzer durch seine vielseitigkeit als mediaplayer rechnung: man kann zig dateiformate wiedergeben, fotos und videos anschauen, hörbücher und musik genießen. Über usb lässt sich alles bequem einspeisen. Dazu gibt es webradio und youtube als extras obendrauf. Ein super gerät zum verträglichen preis.

Besten Smart CX 75 HD HDTV-Kabel Receiver mit Smart-Stream Funktion schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Smart CX 75 HD HDTV-Kabel Receiver mit Smart-Stream Funktion schwarz
Rating
4.3 of 5 stars, based on 18 reviews