Yamaha R-S300 Stereo Receiver – Receiver für Vinyl Fans und mehr

Top preis / leistungsverhältnis. Eigentlich habe ich gedacht es gibt nur noch dolby-digital 5. Schlagmichtod-anlagen und die gute alte stereoanlage ist tod oder highend und dann unbezahlbar. Mein billig pioneer a-112 amp, über dreizigjahre alt, hatte nun so langsam seine macken und durch zufall bin ich auf den yamaha r-s300 gestoßen. Der passt zu meinen boxen und meinen schmalen geldbeutel, kritiken gelesen, datenblatt gescheckt. Für mich auch wichtig viele anschlußmöglichkeiten und eine möglichkeit meinen plattenspieler (mm) anzuschliessen. Also die kiste bestellt, in drei tagen war er da. Ausgepackt, angeschlossen, für den preis wahnsinnda verstehe ich nicht das meckern über die fernbedienung und den volume-knopf. Für den preis, den sonst sehr soliden aufbau und in der preisklasse guten bis sehr guten klang ist der yamaha r-s300 unschlagbar gut.

Bin absolut glücklich mit dem receiver und würde es wärmstens jedem empfehlen. Mein plattenspieler ließ sich anstandslos anschließen (für mich ein wichtiges kriterium), die bedienung und das display sind sehr angenehm. Auf fm geht prima — nur mittelwelle scheint nicht so gut zu funktionieren.

  • Preis/ Leistung genau getroffen.
  • Abstimmbar auf jede Klangquelle
  • Receiver für Vinyl Fans und mehr
  • Gutes Gerät, gute Ausstattung
  • Super Klang und solide Verarbeitung
  • Prima Zweitgerät

Nach einer über 2 monate dauernden odyssey bin ich endlich fündig geworden. Hintergrund/vorgeschichte: da ich meine musiksammlung mittlerweile auf einem nas gespeichert habe und darauf per hardware mp3-streaming-clients zugreife (roku soundbridges/philips streamium), wollte ich dies auch in meinem büro tun. Hierzu benötigte ich also unbedingt gerät mit einen line in-eingang, egal, ob analog oder digital. Hier fing es ursprünglich an für kleines geld mit einem 2. 1 pc-lautsprechersystem (starkes netzbrummen), anschließend 2 pioneer x-cm31-k mikro-anlagen ((erste defekt, bei beiden funktionieren die klangeinstellungen teilweise nicht) gefolgt von einer panasonic sc-pmx5eg-s (starkes rauschen und brummen bei leiser musik) und sharp xl-hf301phs (sehr gute anlage, optimales klangbild aber erst bei 2,5 m abstand zu den boxen, leider). Nach so vielen unbefriedigenden umtauschaktionen habe ich den klassischen weg gesucht, sprich eine stereo-receiver und vernünftige boxen in kleinem preisrahmen. Hier kam nun zum einen der tipp des verkäufers im laden wie dann meine weitere recherchen zum tragen und ich bin beim yamaha r-s300 gelandet, aufgrund der wenigen, aber durchweg guten rezensionen habe ich den dann (ohne hören, einfach auf verdacht) gekauft, gleichzeitig dann noch ein paar dazu passende “kleine” heco victa 201 2-wege regallautsprecher (auch ohne vorheriges anhören). Endlich, ich denke, ich bin endlich da angekommen, wo ich hin wolltewirklich überrascht war ich, wie der kleine yamaha in verbindung mit den boxen aufspielt.

Sehr lange lieferzeit aber auch sehr gutes produkt. Ich suchte genau nach einem gerät mit diesem funktionsumfang um meinen fernseher (der auch an meinen pc angeschlossen ist) an externe boxen anschließen zu können und auch radio damit hören zu können. Ich bin jetzt nicht der hifi- oder klang-experte. Aber ich bin absolut zufrieden mit dem gerät. Einzig die 2 – 3 monate lange lieferzeit hat etwas genervt. Aber das stand ja auch so in der artikelbeschreibung.

Merkmal der Yamaha R-S300 Stereo Receiver (Apple iPhone/iPod/Bluetooth kompatibel, 2x 55 Watt) silber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Hohe Leistung von 2 x 55 W (max.), 2 x 50 W (RMS)
  • Aluminiumfront mit Stufenlos einstellbare Loudness
  • Pure Direct-Schaltung für kurze und direkte Signalwege
  • 40-AM/FM-Senderspeicher
  • Lieferumfang: Yamaha R-S300 Stereo Receiver silber

Toller receiver, aber ein schönheitsfehler. Technisch ein guter receiver. Yamaha ist ein guter hersteller. Nur ein punkt stört -mich zumindest- sehr:das display ist leider absolut nicht qualitativ hochwertig. Man sieht am display sämtliche anzeigenvordrucke sehr deutlich, auch wenn das gerät abgeschaltet ist. Das ist insofern störend, weil man nicht sofort erkennt, welche features gerade aktiv sind. Das wirkt sehr billig, so quasi 90er jahre. So etwas schreckliches habe ich auch bisher noch nie gesehen. Vielleicht liegt es daran, dass das glas nicht genug abgedunkelt ist, oder die displayhelligkeit einfach zu niedrig ist.

Lieferung schnell gerät leicht zu bedienen, sieht ordentlich aus hört sich gut an spielt problemlos mit den uralt boxen 50 wtts.

Receiver für vinyl fans und mehr. Nachdem der alte yamaha ax900 wegen umzugs in kleinere räume weichen mußte, habe ich mich wieder für einen yamaha verstärker entschieden. Ich wollte einen vollverstärker habe mich dann aber für den receiver entschieden. Der von amazon neben dem artikel angebotene nachfolger ist eigentlich nicht wirklich der nachfolger, da das gerät den wechsel von traditionellen anschlüssen zur spotify generation formuliert. Das ist eher was für streaming dienste fans. Mittlerweile gibt es ja auf der ifa gesehen, wieder geräte die beide bedürfnisse erfüllen. Nun zum gerät der r s300 ist soldie verarbeitet und kann sowohl über den yb 11 adapter mit ipods oder anderen bluetooth geräten betrieben werden. Unser set up ist eher traditionell. Ein technics sl 23 plattenspieler, eine yamaha cdx 470, revox picollo boxen und ein dazugehöriger revox subwoofer.

Die lieferung erfolgte amazon-typisch sehr schnell und top verpackt. Der receiver macht einen sehr hochwertigen eindruck und ist bei mir nun ca. Angeschlossen ist das tv-gerät, ein blueray-player und ein logitech bluetooth-adapter – alles funktioniert ohne probleme. Auch der radio-betrieb lässt keine wünsche offen. Aussagen über den subwoofer-anschluss kann ich nicht machen, da ich keinen subwoofer angeschlossen habe. Für den reinen stereo-betrieb kann ich den receiver wärmstens empfehlen.

Ich bin sehr zufrieden mit dem klangbild und dem empfang und auch mit der bluetooth schnittstelle. Alles in allem ein tolles gerät zum günstigen preis. Natürlich nur für leute die vernünftigen stereo sound haben wollen.

Super klang und solide verarbeitung. Habe den receiver als ersatz für einen defekten ca. 20 jahre alten receiver bestellt und an meine ebenso alten elac-standboxen angeschlossen. Dabei fielen sofort die soliden schraubklemmen auf, an die sich mühelos und ohne fummelei die lautsprecherkabel dauerhaft fest anschließen lassen. Die lieferung enthielt ein gedrucktes mehrsprachiges handbuch. Die auf der internetseite von yamaha herunterzuladenden dokumente enthalten eine auch deutschsprachige ausführliche bedienungsanleitung. Das gerät ist etwas größer als “normal”, passte aber noch gerade in mein rack. Anschlussmöglichkeiten gibt es für einen stereo-receiver genug. Dann habe ich das gerät mit einer cd ausprobiert. Streichorchester, opernarie, pink floyd mp3.

. Einfach unschlagbar für den preis, noch richtig schön schwer bringt ordentlich was auf die boxen, leider versuche ich vergebens den bluetooth adapter zu bekommen.

Prima anlage für gelegenheitshörer. Sehr oft wird unser verstärker nicht betrieben und dann auch nicht sonderlich stark aufgedreht. Insofern war der yamaha r-s300 das ideale gerät fürs wohnzimmer. Wichtig war uns, dass es möglich ist, zwei lautsprechergruppen anzuschließen. Die anderen features kommen auch gut an, z. Die textanzeige im tunerteil und dort die möglichkeit, 40 stationen zu speichern. Nach klavier und elektronischer orgel ist das mein drittes yamaha-gerät.

Wenn man keinen vergleich hat gut. Der r-s 300 ist sicher ein gutes gerät für den preis,aber ich muss sagen ich bereue den kauf schon ein wenig. Er läuft gut und hat viele anschlussmöglichkeiten aber der sound ist schon sehr schwachbrüstig. Wir haben noch einen denon in unserem haushalt und das ist eine andere welt trotz selber leistungsdaten. Man kann es mit sehr gute lautsprecher sicher bisschen kompensieren aber wer im besitz solcher ls ist wird sich auch nie einen r-s300 holen. Wenn man auf der suche nach gutem sound ist sollte man ein bisschen mehr geld in die hand nehmen.

Receiver für zweiraumbeschallung. Auf der suche nach einen receiver mit zweiraumbeschallung bin ich auf den yamaha r-s300 und den onkyo tx-8030 gestoßen. Beide geräte nehmen sich in bedienung und klang nicht viel. Bedienung und anschluss ist einfach und selbsterklärend. Die rezensierten guten oder schlechten bässe kann ich nicht bestätigen. Die sind bei beiden geräten nur mittelmaß. Habe mich letztendlich für den onkyo entschieden, da der r-s300 einen qualitativ schlechteren tuner hat und insgesamt eine primitive und billige optik zeigt.

Technisch ohne mängel, aber. Das gerät enspricht eigentlich meinen erwartungen in technischer hinsicht, alles da außer usb – eingang. Die beschriftung der bedienknöpfe auf dem gerät und der fernbedienung ist viel zu klein.

Man sollte beachten, dass das ein 2. Ich verwende keinen subwoofer (2. 0-anlage) und mein uralter sony-receiver (str-de305) klingt wärmer, voller, besser – schon erstaunlich. Mein alter sony leidet allerdings unter trafobrummen, weshalb ich einen ersatz suche. Das ist gar nicht so einfach. Kann es sein, dass das gerät die unteren frequenzen getrennt auf den subwoofer-ausgang leitet?. Laut handbuch kann man da nichts einstellen. Der yamaha ist vollkommen still – keinerlei trafobrummen.

Einsteiger-receiver mit allen yamahatypischen vorzügen (sauberer klang, subwoofer-ausgang, loudnes-regelung, design). Allerdings etwas zu schwach für größere räume. Fernbedienung nicht kompatibel mit fremden geräten.

Da stimmt preis und leistung ich hoffe das er lange tut. Schnelle und gute leiferung. Der umtausch hat schnell und gut funktioniert.

Abstimmbar auf jede klangquelle. Ich bin erstaunt, was ich klanglich mit diesem receiver aus meinem thorens-plattenspieler herausholen kann. Der loudnessregler leistet, zusätzlich zum höhen- und bassregler, hervorragendes. Für jede klangquelle kann und sollte man eine optimale regelung finden, und man wird glücklich. Insgesamt wirkt das gerät solide, vor allem die anschlüsse an der rückseite, mitsamt des masseanschlusses für phonogeräte sind sehr gut. Die stellknöpfe auf der vorderseite wirken leichter und man sollte sie pfleglich behandeln. Ob das gerät so lange hält wie mein alter kenwoodreceiver (>30jahre), ist eine andere frage. Der ukw-radioempfang mit der wurfantenne kann in ausserstädtischen bereichen unzureichend sein. Mein sollte eventuell an einen anderen antennenanschluss denken. Insgesamt aber für diesen preis ein tolles gerät.

Habe diesen verstärker in meinem büro stehen. Das ding ist einfach gut im klang und einfach zu bedienen.

Gutes produkt zum angemessenem preis. Brauche hier nichts besonderes zu schreiben. Ein top stereo receiver, wie man es von yamaha gewohnt ist. Plus punkt: er hat auch noch einen eingang für den plattenspieler, was für mich das hauptkaufkriterium war.

Super gerät, da im mediamarkt ausprobiert. Der klang ist toll und der preis auch gut für diese qualität. Darum preisvergleich des produktes bei amazon- feststellung: noch preiswerter. Leider mußten wir das gerät trotzdem zurücksenden- aber unsere schuld. Wir hatten uns bei der abmessung vertan und leider passte der resiever nicht in undere fernsehschrankwand( höhe) schade. Die rückabwicklung des kaufs ging völlig problemlos-rücksendeschein beantragt- per email sofort erhalten- kostenfrei zurückgesendet- innerhalb von 3tagen das bezahlte geld wieder auf unserem kont. Wenns nur überall so zügig ginge. Besten Yamaha R-S300 Stereo Receiver (Apple iPhone/iPod/Bluetooth kompatibel, 2x 55 Watt) silber Einkaufsführer