Asus VN289H 71, Gibt es für das Geld nichts zu mecker*Daumen hoch*

Gibt es für das geld nichts zu mecker*daumen hoch*. Nutze den bildschirm zum office arbeiten & zum filme schauen,würde ihn wieder kaufen da auch der schwarz wert durchaus beachtlich ist,betrachtungswinkel gefühlte 130 grad (ausreichend).

Asus VN289H 71,1 cm (28 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, HDMI, 5ms Reaktionszeit) schwarz

  • LCD Display mit LED Hintergrundbeleuchtung
  • Auflösung: 1920 x 1080 (Full HD); 5 ms Reaktionszeit
  • Kontrastverhltnis: 80.000.000:1; Schnittstellen: 1x VGA, 1x DVI, 2x HDMI
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Asus VN289H 71,1 cm (28 Zoll) Monitor schwarz

Asus VN289H 71,1 cm (28 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, HDMI, 5ms Reaktionszeit) schwarz :

Acer M230HDL 58 : Starker Monitor zu einem unglaublichen Preis

Großes fernsehen für kleines geld. Ich habe das teil beim mm als ek-preis gesehen und hatte ihn dann aber doch bei amazon gekauft (zum gleichen hammerpreis), weil mm mal wieder keine mehr auf lager hatte. 01 bei amazon spontan bestellt und am 06. 01 schon per kostenlosen versand erhalten. Da man in der preislage und größe keinen vernünftigen led lcd und tv-fernseher bekommt, hab ich mir diesen monitor als experiment ausgesucht. Er verfügt über alle anschlusmöglichkeiten die zur zeit gängig sind. Alle punkte die ich gut finde:+ 23″ 58,5 cm bilddiagonale+ viele anschlußmöglichkeiten (scart, hdmi, s-video, pc-lautsprecher in)+ usb anschluss, seitlich erreichbar, der bis jetzt viele mp3, jpg bilder & und auch divx4,5,6 (avi) von einer großen fat32 festplatte sowie 16gb usb stick abspielt. + bild ist sehr gut einstellbar und stellt die farben sehr kontrastreich dar. + schwarzwert ist gut, dank led beleuchtung+ preis – leistungssiegerweniger gut ist mir aufgefallen, wenn man eine wandmontage vorhat, dann muss man sich ein abgewinkeltes kaltgerätekabel zulegen sowie einen vesa 75×75 halter , ansonsten ist man mind.

Hab diesen monitor als zweit tv im einsatzdie bildqualität ist wirklich hervorragend und auch der sound der nomalerweise bei solechen monitoren nicht so gut ist kann überzeugenich betreibe den monitor über einen smart mx4dca. Der usb anschluss kann nicht nur fotos und mp3 abspielen sondern auch einige film dateien, was man aber in keiner beschreibung findetfazit:kann dieses gerät nur weiterempfehlen.

Ich wollte einen monitor, der hauptsächlich für office und internetanwendungen gedacht ist, aber auch für spiele taugt und natürlich als tv verwendet werden kann. Falls es mal streit ums fernsehprogramm gibt, hat mann immer noch eine alternative zum haupt-tv im haus 😉 und da hatte amazon diesen monitor im blitzangebot und nach einiger recherche wurde gekauft. Die lieferung von amazon, wie immer top, binnen 24h stand der monitor auf meinem schreibtisch.Angeschlossen, wird unter win7 selbstständig erkannt, treiber gibt es eh nicht und das bild über dsub ist super bei 1080p auflösung. Ein bisschen in den lcd einstellungen helligkeit, kontrast ect angepasst und alles war chic. Daraufhin eine dvb-t antenne angestöpselt und den sendersuchlauf gestartet. Knapp 3 minuten gewartet (top) und schon sind über 30 kanäle mit gutem bis sehr gutem bild vorhanden. Die bildqualität variiert auch etwas, was dem dvb-t und nicht dem monitor zugeschrieben werden muss.Sehr schön ist die verwendung der mitgelieferten fernbedienung.

  • Top Multimedia Monitor- Top Preis
  • Klare Kaufempfehlung!
  • idealer zweit TV
  • Überraschend guter TV
  • Das ist mehr als nur ein Monitor!
  • Großes Fernsehen für kleines Geld

Ich habe mir vor kurzem diesen monitor zugelegt und kann mich den vorrednern nur anschließen. Gerade im vergleich zu meinen alten lcd monitor sind die farben einfach super. Zu bemängeln gibt es nur das der monitor erst nach 15 min. In standby geht auch wenn kein signal vorhanden ist und das über usb nur relativ wenig videoformate unterstützt werden.

Ich habe mir diesen monitor eigentlich nur aufgrund der positiven rezensionen gekauft, da ich von der realität nur gering ahnung hatte. Aber ich finde die anderen haben alle recht: “der monitor ist super”. Tolles aussehen, extrem standfest, super bild und eine wirklich hinreissende optik mit dem klavierlack.Tolldas einzig was mich stört, ist die schlechte gebrauchsanweisung (usermanuel). Es hat etwas gedauert, bis ich den monitor in gang hatte. Aber mit etwas technischem verständnis ist die auch problemlos möglichbegeistert bin ich auch von der verarbeitung:”es wackelt nichts, es klappert nichts und es wirkt alles sehr hochwertig;. Aber das bild ist einzigartig.Genug anschlüsse, alles was benötigt wirdich bin begeistert.

Merkmal der Acer M230HDL 58,4 cm (23 Zoll) LED Monitor-TV (VGA, HDMI, Scart, 5ms Reaktionszeit, DVB-T) schwarz

  • Zielgruppe: 23 Zoll Widescreen TFT Monitor FULL HD Technik für großartigen Multimedia Genuss, grafik-intensive Anwendungen
  • Besonderheiten: Kontrast 1.000.000:1, Reaktionszeit 2 ms
  • Signalanschlüsse: Analog Tuner In: Hybrid, Digital Tuner In: Hybrid, SCART 1: CVBS, RGB(In), ATV/DTV, Component In: YPbPr, AV1 In: CVBS, S Video, SPDIF Out: Ja(Coxial), HDMI 1: Ja(1.3), PC Audio-In: Ja, Headphone Out: Ja, CA/CI: Ja, USB: Ja
  • Lieferumfang: Acer M230HDL, Netzkabel, Handbuch
  • Herstellergarantie: 2 Jahre Garantie

Leider kein automatisches standby. Im großen und ganzen kann ich mich an die positiven bewertungen anschließen,ist einfach ein klasse preis für einen fernseher. Was mich allerdings stört ist dass er nicht mit dem pc eingangssignal automatisch anspringt oder wieder beim ausschalten des pcs automatisch auf standby wechselt. Somit geb ich ihm als tv 5 punkteals pc monitor allerdings nur 3daher sollte er eigentlich auch in der kategorie tv&video und nicht in pc-monitore.

Habe das gerät für meinen sohn gekauft. Ein topgerät/preis;leistungsverhältnis sehr gut. Übrigens wollte ich dieses gerät in einem “rotem markt” kaufen zum absoluten “hammerpreis/einkaufspreis”,war aber bereits vergriffen. Zum haargenau denselben preis habe ich dann diesen artikel bei amzon erworben. Acer m230hdl 58,4 cm (23 zoll) widescreen tft-led monitor (vga, hdmi, scart, kontrast 12. 000:1, 5ms reaktionszeit, tv-tuner) schwarzmein tip:auch angebote vergleichen lohnen sich oft.

Vielseitiges gerät, aber kein led-tv. Ich habe das gerät zum fernsehen gekauft. Als erstes fiel mir auf, daß es kein led-tv ist, wie in der beschreibung von amazon steht, sondern ein lcd-display mit led-hintergrundbeleuchtung. Auf der originalverpackung steht das auch ausdrücklich drauf. Auch ist der kontrast natürlich nicht 12. 000:1, wie amazon schreibt, sondern 1. Trotzdem, das bild ist sehr hell, scharf, kontrastreich und bunt, nur bei ganz dunklen szenen sieht man, daß die beleuchtung an den rändern des displays stärker ist als auf der übrigen fläche, ein effekt dieser lcd-technik. Besten Acer M230HDL 58,4 cm (23 Zoll) LED Monitor-TV (VGA, HDMI, Scart, 5ms Reaktionszeit, DVB-T) schwarz Einkaufsführer

AOC q2770Pqu 68 – Toller Monitor ohne große Patzer.

I bought two of these for a dual-screen configuration on a new pc, to be used particularly for photo processing. I have recalibrated the colour balance (using datacolor spyder), and they seem pretty good to me. Easy configuration, both in terms of software and physical (stand adjustment etc.

Hält genau, was er verspricht. 440 pixel, sogar unter hdmi am notebook.

Als erweiterung für mein macbook pro gekauft. Positiv:- schneller geliefert als erwartet bzw. Geschrieben- tolles bild, keine spiegelung und kein abweichen der farben bei einem anderen blickwinkel- viele usb-anschlüsse- schnelle antwort und hilfe vom supportnegativ:- die knöpfe für die bedienung sind zwar gut versteckt, aber man sieht of nicht genau wo man drauf drückt- als macbook pro besitzer benötigt man ein zusätzliches kabel wie zb. De/gp/product/b008xtw666/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_6 ein “minidisplayport” auf “displayport”, sonst erhält man nicht die volle auflösung von 2560×1440- wenn der laptop länger im standby-modus ist, erkennt der laptop keinen anschluss mehr derzeit habe ich die funktion standby-modus deaktiviert. Underscan – noch ein tipp für mac user. Möglicherweise erscheint mit dem displayport anschluss und bei der auflösung von 2560×1440 ein schwarzer rahmen um das eigentliche bild. Man kann dies verhindern/ändern mit der underscan-einstellung. Um diese einstellung sichtbar zu machen, muss der laptop und monitor mit einem hdmi kabel verbunden sind. Ansonsten wird diese einstellung erst gar nicht angezeigt. Keine ahnung wieso, jedenfalls klappte es bei mir (os x 10. Für die schwierigkeiten am anfang gibts 3 sterne. Abgesehen davon, macht der monitor seinen job. Hoffe, ich konnte weiterhelfen.

Habe mir den monitor über warehouse deal gekauft. Die lieferung war, wie gewohnt, schnell. Die originalverpackung war beschädigt, der monitor nicht. Das bild empfinde ich als sehr gut. Die bedienelemente am monitor kann man vergessen. Zum glück gibt es eine software, mit der man am bildschirm die notwendigen einstellungen vornehmen kann. Der netzschalter befindet sich neben dem netzkabel auf der rückseite und ist schlecht erreichbar. Ich trenne meine elektronischen geräte bei nichtnutzung generell vom netz. Hier sind die Spezifikationen für die AOC q2770Pqu 68:

  • Monitortyp: TFT-LCD mit W-LED-System, Anschlüsse: VGA (Analog), DVI-D, HDMI, Displayport, Separate Synchronisation, Synchronisation auf Grün
  • Auflösung: 2.560 x 1.440 bei 60 Hz
  • Helligkeit/Kontrast: 300 cd/m² | 1000:1
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: AOC Q2770PQU, Netzkabel, VGA-Kabel, DVI-Kabel, Audio-Kabel, USB-Kabel, Treiber CD und eine Garantiekarte

Der monitor ist optisch sehr gut verarbeitet, lässt sich einfach anschließen und zumindest in kombination mit einem imac (alles andere kann ich nicht nachvollziehen) funktioniert alles problemlos. Das bild ist gestochen scharf und der monitor lässt sich praktisch hochkant drehen falls gewünscht.

Toller monitor ohne große patzer. . Tolle farbwiedergabe und ergonomie , da findet ein jeder seine optimalen einstellungen. Etwas dunkel ist er im gegesatz zu anderen. Sollte aber höchstens im büro auffallen und dann auch nur im vergleich. Der monitor ist gut für multimedia und gaming zu gebrauchen. Mein exemplar macht sogar 85 hz mit. Die lautsprecher sind absolut youtube tauglich. Das mitgelieferte dp kabel ist sehr gut und endlich mal ausreichend lang. Negativ zu erwähnen ist die mitgelieferte software, nur mangelhaft übersetzt aber zum glück absolut nicht nötig. In windows wird ein aoc farbprofil erstellt , das aber fehlerhaft ist.

Kommentare von Käufern :

  • Toller Monitor ohne große Patzer.
  • Super Qualität!
  • Sehr guter Monitor
  • Als Erweiterung für mein MacBook Pro gekauft

Besten AOC q2770Pqu 68,6 cm (27 Zoll) Monitor (VGA, DVI, HDMI, USB, 5ms Reaktionszeit, 16:0, 2560×1440) schwarz

Asus VG278HE 68 : Guter 27″ FullHD Monitor

Ich habe die version vg248qe (24zoll) nun mehrere tage ausgiebig getestet und kann somit den meisten rezessionen mit 5* – 4* in großem und ganzem zustimmen. Zum aufbau:der monitor kommt gut verpackt an und ist komplett ohne werkzeug in weniger als 2 minuten aufgebaut und angeschlossen. Gut hierbei auch die kabelführung auf der rückseite des monitors. Leider gibt es einen halben stern abzug für das nur 1. Bei allen anderen monitoren die ich bisher hatte waren mindestens 2m standart. Bei meiner kabelführung war das ein problem. Zur qualität:hierbei war ich sehr überrascht, wie leicht sich der monitor trotz seines hohen gewichts bewegen lässt. Höhe, neigung und gar drehung des monitors lässt sich problemlos mit einer hand in die gewünschte position führen.

Von seiten der technik kann man imo. Bei dem monitor absolut nicht meckern, konnte keinerlei einschränkungen feststellen, alles funktioniert wie vorgesehen. Bildqualität ist in den grenzen eines tn-panels auch recht stark, und die reaktionszeit ist über jedweden zweifel erhaben. Für spieler also mit die erste wahl. Die 144 hz merkt man übrigens schon auf dem windowsdesktop, und im spiel ist es ein unterschied wie tag und nacht. Man will danach garantiert nicht mehr auf 60 hz zurück wechseln. Nur über displayport und dual-link-dvi, für letzteres liegt ein kabel dabei. Nett sind die verbauten lautsprecher, für windows, paar videos auf youtube usw.

Der beste pc gaming monitor den ich kenne. Da die xbox one mich stark enttäuscht hat,habe ich für mich beschlossen,dass ich den konsolen wieder den rücken kehre und mich wieder vollends den high end pc sektor verschreibe. Bei der suche nach einem passenden monitor blieb mir nur eine wahl und zwar der vg278h mit 144hz in 27″. Von meinem 17″ alienware notebook bin ich 3d gaming gewohnt und dieser monitor ist grade zu gleichwertig und vermittelt ein sauberes 3d erlebnis. Man sollte schon eine schnelle grafikkarte besitzen um die frames auch nutzen zu können,aber auch mit langsameren grafikkarten, kann man durch die lightboost funktion profitieren indem man ein absolut schlierenfreies bild hat,sowohl im 2d als auch im 3d modus. Bei mir wird der monitor von einer asus geforce titan,asus rampage iv formula und einem i7 3820 befeuert und ich bin bei der crysis3 ultra grafikpracht in 3d fast vom stuhl gefallen. Klare kaufempfehlung,denn die beste grafikkarte bringt nichts,wenn das anzeiggegerät murks ist.

Key Spezifikationen für Asus VG278HE 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, HDMI, 2ms Reaktionszeit) schwarz:

  • Typ: LED-Backlight/LCD-Monitor mit 68,6 cm (27 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
  • 1x HDMI, 1x DVI-D, 1x D-Sub
  • Ergonomisches Design für mehr Sehkomfort – Drehbar und höhenverstellbar mit Neigungswinkel
  • Lieferumfang: ASUS VG278HE, DVI-Kabel, VGA-Kabel, Audiokabel, Stromkabel, Garantiekarte, Quick Start Guide

Kommentare von Käufern

“Bester aktueller PC Monitor wenn 3D eine Rolle spielt, High End Monitor, Super Monitor, der sein Geld wert ist., 144Hz und man merkt es doch! :P, Licht und Schatten, Gut fürs Gaming, aber schlechter Schwarzwert”

Absolut kein vergleich zu meinen alten gleich großen bildschirm unterschied zwischen 75hz und 144 hz gigantisch.

High end monitor vom feinsten . Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll. . 144 hz: flüssiger gehts eigentlich nicht, da macht das gaming richtig spaß . 2ms: 0% schlieren, 0% ghosting, und ich habe wirklich aufgepasst und genau beobachtet aber auch wenn man sich noch so anstrengt, nein man kann kein schlieren oder ghosting erkennen. Bild: ultrascharfe darstellung, schriften werden überhaupt nicht pixelig dargestellt und die farben sind einfach unglaublich, vor allem bei spielen wie skyrim oder crysis 3 (jungle, wald. ) werden sie sehr kräftig und natürlich wiedergegeben. Die voreingestellten bildmodi sind auch gut. Helligkeitsverteilung: perfekt, kann keine abweichungen erkennen, lichthöfe kann man nur gering bei einem komplett schwarzen bild erkennen und nur bei einem komplett schwarzen bild. Alles in allem ist dieser monitor einfach der beste den ich je hatte, und wer das geld dafür hat, kann ich diesen monitor nur empfehlen .

Super monitor, der sein geld wert ist. . Die 144hz fallen direkt auf, wenn man die maus bewegt oder fenster verschiebt. Auch beim spielen haben die 144hz einen erstaunlichen effekt, mit dem ich niemals gerechnet hätte. Mein eigentlicher kaufgrund für diesen monitor war allerdings, dass dieser nvidia 3d vision ready ist. Auch hier überzeugt mich der monitor auf voller ebene. Die 3d darstellung ist übertrieben gut. Die nvidia lightboost technologie hellt das display beim spielen mit 3d inhalten auf, so dass auch in dunklen spielen keine details verloren gehen und das bild überzeugt. Ich habe zuvor noch nie spiele mit einer derartigen 3d teife gespielt wie auf diesem monitor. Was ich nicht so gut finde an diesem gerät sind die asus splendid farbeinstellungen “landschaftmodus”, “standardmodus”, “theatermodus”, “spielmodus”, “nachtmodus”, und “srgb”.

Farb- und helligkeitsverläufe & extreme blickwinkelabhängigkeit. Keine pixelfehler (nachtrag: nach anderthalb monaten gebraucht ersten toten pixel gefunden), kaum tearing, design und erste gemachte farbeeinstellungen hübscher als erwartet;aber:-leichtes glitzern oder fliegengittermuster, nachdem 3d sowieso kein kaufgrund für mich war. -extreme blickwinkelabhängigkeit, vor allem: die farben am oberen rand des bildschirms haben eine komplett andere “farbnote” als die am unteren. Und ich versuche bereits so zentral wie möglich davor zu stitzen, das bild spaltet sich trotzdemdeswegen könnte der standfuß sogar noch größer seindieser effekt fiel mir zunächst nicht wirklich bei testbilder auf, vll auch weil der farbverläuft sehr konstant ist, aber dann beim ganz normalen windows-ordner und itunes browsen wurde es sehr eindeutig. ( schlechte kameraufnahmen, die das verdeutlichen: [. ] )-g-sync kit nicht erhätlich für europäischen markt(sehr ärgerlich. Weil ich allerdings sowieso immer darauf abziele mit konstanten fps und jetzt +144fps zu spielen und gsync nur gegen tearing, und speziell bei framerate drops hilft, diese aber tdm immernoch negativ auffallen, und im vergleich zu vsync der vorteil dann wohl eher nur in weniger input lag liegt,. Weil der aufpreis und der umbau an sich wohl kaum gerechtfertigt ist, ist das für mich kein riesiger verlust, vor allem solange sich amd und nvidia nicht auf standards einigen können. Tdm erwähnenswert, hab ich auch erst jetzt im nachhinein erst festgestellt)———————————————————————————————————————————–weil ich mir die helligkeitsverläufe, wie backlight bleeding essentiell, oder die blickwinkelabhängigkeit nicht im ansatz so stark ausgemalt habe und leicht enttäuscht bin, erstmal 3 sterne. Der bildschirm ist auch etwas an der oberen ecke verkratzt, wo der nvidia sticker klebte. Asus VG278HE 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI, HDMI, 2ms Reaktionszeit) schwarz Bewertungen

BenQ EW2440L 61 cm : Sehr guter Monitor

Monitor mit guten kontrast und schwarzwerten. Nachdem ich bereits einige 24 zoll tn tft monitore hatte, welche alle einen bescheidenen schwarzwert sowie blickwinkel hatten, beschloß ich mir einen monitor mit ips oder mva+ panel zu erstehen. Nachdem ich über mehrere tage reviews über verschiedene geräte gelesen hatte, die sowohl von privaten wie von professionellen testern geschrieben wurden, fiel meine wahl auf den benq ew2440l. Grund zu dieser entscheidung war, daß alle ips bildschirme unter mehr oder minder ausgeprägtem clouding sowie backlight bleeding leiden. Bei der reaktionszeit hingegen nehmen sich ips und mva+ laut diverser reviewseiten nicht viel. Zum ew2440l:der monitor ist gut verarbeitet, hat einen stabilen standfuß und dünnen rahmen. Allerdings ist er nicht so dünn wie auf dem produktfoto sondern etwas über einen halben zentimeter breit. Etwas unglücklich ist auch die position der anschlüße auf der rückseite des monitors gelöst, da die kabel im 90° winkel abstehen. Das bild ist für meine bedürfnisse ein riesiger fortschritt zum tn monitor. Kontrast und schwarzwert sind ein gutes stück besser, zudem sind die farben schön natürlich.

Nach viel hin und her musste ein neuer bildschirm her. Getestet asus, einer von vielen – zu grell, egal welche eistellungen man in gebrauch hatte. Getestet eizo, einer von vielen – bildflimmern ohne ende, dimmen ganz nett, aber in dunklen räumen, dann auch echt zu dunkel. Alle guten dinge sind ja bekanntlich 3, also gab es jetzt einen benq 24 zoll, bin echt begeistert. Pluspunkte:2-mm-rahmen, nach dem einschalten, kommt noch ein ca. 5 mm rahmen hinzu, was von mir in keinster weise als störend angesehen wird. Für mich war es unter anderem wichtig, das beim ausschalten eine einheit entsteht, alles plan gehalten wird. Über den display pilot kann man alles seinen bedürfnissen entsprechend einstellen. Sehr viele zusatzfunktionen, die man bei manchen vermisst.

Toller monitor, hat ein super format und eine tolle auflösung. Den fuß zu montieren war sehr einfach (ohne werkzeug) – auch für eine frau ;-)sehr empfehlenswert.

Key Spezifikationen für BenQ EW2440L 61 cm (24 Zoll) LED-Monitor (2 x HDMI davon 1 x inkl. MHL, 4 ms GTG, 16:9 Full HD) schwarz:

  • Schlanke Design (Zero Bezel) Display mit VA-Panel; einzigartigen BenQ Flimmerfreien LED Hintergrundbeleuchtung mit dem integriertem MHL-Anschluss
  • Bildschirmgröße von 60,96 cm (24 Zoll) im 16:9 Wide Format, 4ms Reaktionszeit, 3.000:1 Kontrast Nativ; SensEye 3 Technologie; TCO 6.0 und Energy Star 6,0 Zertifizierung
  • 2x HDMI davon 1x MHL und D-Sub Schnittstelle, BITTE BEACHTEN!! Die vollständige Modellnummer steht auf dem Monitor
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: BenQ EW2440L 61 cm (24 Zoll) Flimmerfreier VA-LED Monitor schwarz, Netz-, VGA- , MHL-Kabel, Kurzanleitung, Handbuch CD

Kommentare von Käufern

“Sehr schöner Monitor, Monitor mit guten Kontrast und Schwarzwerten, extrem gutes Bild, Schöner und flexibler Monitor, Beeindruckend und auf jedenfalls eine Kaufempfelung, Preis Leistung ist TOP”

Super bild, gute verarbeitung und super gesamtpaket. Benq ew2440l 61 cm (24 zoll) led-monitor (2 x hdmi davon 1 x inkl.

Easy setup, low blue-light great for long usage. Perfect for office work, reading and browsing websites. Audio quality is not so great but the availability of the speakers is a plus.

Also ich muss sagen das der monitor sehr gut ist auch was die qauli an geht. Das was nervt ist das menü über touch, ist aber gott sei dank nur einmal einstellen und dann fertig, aber was nicht geht ist der support die leute habe da keine ahnung, ich musste mir selber helfen ( da ich am anfang probelme hatte mit hdmi anschluss ) aber sei es drum, kaufen würde ich ihn wieder. Das einzig was die gesagt haben ja monitor kaputt sofort austauschcen. Mehr können die nicht sagen und sowas ist dann ein support.

Schöner und flexibler monitor. Meine wahl fiel auf den monitor, da benq preisleistungs-mäßig in dem preissektor am überzeugendsten für mich war. Die wahl fiel auf ausgerechnet das gerät mitunter wegen dem design als auch wegen der flotten reaktionszeit. Benutzt wird er neben kleinen gestalterischen arbeiten wie flyer und plakatdesign primär zum spielen und surfen. Der farbraum ist überzeugend, das bild dank 1080p entsprechend scharf. Kein störendes flimmern und ghosting. Guter, schick aussehender monitor für das geld der sich im einsatz behauptet. Es fallen jedoch paar kleinigkeiten auf:-trotzt “augenschonender” technik sorgt der monitor recht schnell für kopfschmerzen. Grund dafür ist die extrem helle ausleuchtung. Nach einer reduktion auf 60% hat sich aber alles soweit gefangen. BenQ EW2440L 61 cm (24 Zoll) LED-Monitor (2 x HDMI davon 1 x inkl. MHL, 4 ms GTG, 16:9 Full HD) schwarz Bewertungen

1 2 3 4 5 11