LG Electronics LG 47LW659S 119 cm Test- LG 55LW659S

Ich hatte mir erst den lg lw 5400 gekauft, weswegen der dann auch wieder zurückging wegen starken clouding und optischer ausgang kaputt. Haben uns richtigerweise für diesen hier entschieden und sind super zufrieden damit. Unser fernseher ist von februar 2012 und weist kein clouding oder sonst was auf. Selbst die massiven probleme einiger nutzer kann ich nicht nachvollziehen. Ich bezieh mein update übers netzwerk und hab keine probleme damit. Außerdem,kann man samsung ,sony ,philips etc. Hernehmen, die haben alle irgendwo ihre macken und schaffen es auch nicht ihre probleme abzustellen. Außerdem gibt es seiten der hersteller wo man wunderbar “bevor man kauft” sich ne bedienungsanleitung laden kann um sich dann zu informieren was alles unterstützt wird. Man kann mit jedem gerät pech haben. Was viele bemängeln zwecks pvr: es wird seitens des satelliten gesteuert ,ob man was aufnehmen kann oder nicht.

Wir haben das gerät jetzt 4 wochen:mehr fernseher zu diesem preis geht nicht. Kinderleichte bedienung, absolut scharfes bild, besonders auf hd-programmen, bei den privaten ohne hd jedoch auch absolut spitze. Einzig der ton ist ein wenig dünn, aber wo sollen bei diesen dünnen geräten auch riesen lautsprecher hin?für den passenden klang haben wir noch eine 5. Ps: schwiegereltern haben für einen phillips, mit ambilight, fast das doppelte bezahltaber das bild ist nicht besser.

Ich möchte an dieser stelle nicht alles wiederholen, was meine vorredner schon positiv hervorgehoben haben. Dem kann ich mich was die 2d & 3d-bildgebung, den 2d=>3d-modus, die schnelle installation und die einfache bedienung betrifft nur anschließen. Ich möchte viel lieber auf die negativ bewerteten aspekte eingehen:- die sendersortierung: kleiner tip =>google-suche nach dem hotel-modus =>senderliste auf usb ziehen und am pc bearbeiten =>einfach wieder aufspielen. – keine usb-aufnahme über dvb-s: wer’s braucht und sich trotzdem den lw659s für dieses feature kauft ist selber schuld. Ist ja wirklich oft genug angesprochen worden. – tonqualität: wer eine topqualität braucht, muss sich eine vernünftige anlage kaufen. Wer’s nicht braucht ist mit dem lw 659s wirklich relativ gut bedient. – clouding, etc: wer für den preis eine noch höhere bildqualität erwartet, dem ist nicht zu helfen. Alles in allem ist der lw659s ein toller fernseher mit vielen funktionen und super 3d-modus. Er kann zudem mit optimal ergänzt werden mit festplattenrecorder und vernünftiger surround-anlage um ein evtl.

Habe mir dieses gerät zugelegt, weil ich einfach mal einen 3-d fernseher haben wollte. Da ich mehrere fernseher von lg habe, kann ich wiederrum nur sagen, auch dieses mal hat mich lg überzeugt. Auch wenn das design mittlerweile überholt ist, mich spricht es immer noch an. Die umwandlung von 2d in 3d ist vor allen dingen bei hd sendern sehr gut zu erkennen. Da ich mein tv über einen sat-receiver betreibe, kann ich auch echtes 3d auf einem testkanal schauen. Dabei kommt natürlich erst echtes 3d feeling auf, ansonsten habe ich mir mittlerweile einen blue-ray player zugelegt und freue mich auf meinen ersten richtigen 3d film. Bedienung, bild und ton, sowie wertigkeit reichen mir, gemessen am preis, voll und ganz aus. Jetzt noch was zu amazon: bis jetzt habe ich nie probleme bei meinen bestellungen gehabt und auch der versand verlief immer sehr zügig. Allerdings war ich ein wenig enttäuscht, das ich diese bestellung nicht über rechnung bezahlen konnte. Laut aussage wäre der betrag zu hoch und müßte im vorraus bezahlt werden.

Ich habe dises fernseher gekauft weil ich wollte eine gute 3d effekt, war immer die frage lg lw oder samsung ue leider es gibt noch keine apps für meine iphone oder ipad das ist schade,aber songst kontrast farbe ist alles was man brauchst.

Das produkt (lg 55lw659s) erfüllt genau meine erwartungen. 3d ist tatsächlich genau so gut wie bei der demo die ich mir in den staaten angesehen habe. Ich das es generell eine tendenz zu passiv 3d geben wird. Schade find ich es nur das die smart tv integration aus meiner sicht nicht so 100% perfekt gelungen ist. Die bedienung ist ein wenig sperrig und es wirkt nicht als ob es eine durchgehende bedienoberfläche ist.

Nachdem unser röhrenfernseher so langsam in die jahre gekommen war und einige macken bekommen hatte, war langsam aber sicher klar geworden, dass ein neuer her muss. Der alte war in einem fernsehschrank untergebracht und hatte daher auch nicht die optimale größe bei unserer normalen sitzentfernung. Wenn neu, dann sollte er möglichst state-of-the-art sein, und das bei einem “erschwinglichen” preis. Ich begann also mein computermagazin (cete) zu durchforsten nach tests von lcd-tvs. Da ich das schon seit vielen jahren tue und die tests in der vergangenheit auch studierte, war mir klar: kompromisse muss man immer eingehen, selbst bei den sehr teuren geräten. Somit bin ich letztendlich bei dem lg 47lw659s gelandet. Habe mir das gerät auch im fachhandel (mit familie) angeschaut und war ein bischen unsicher ob der größe und ob er die optik unseres wohnzimmer platzen lässt. Die kinder waren sofort feuer und flamme, meine frau dagegen: “so ein großes ding muss es doch nicht wirklich sein. Die anderen waren doch auch ok. ” letztendlich gab es dann noch ein unschlagbares angebot bei amazon, bei dem ich zuschlug.

Der fernseher ist sensationell warum habe ich mich für diesen entschieden. Zum einen die 850 hz, zum anderen der preis von amazon warehouse deals für 1200 €, zum dritten die größe und zum vierten das passive 3d. Meine frau und ich wollten nicht so ein gedödel mit den aktiven brillen usw. Maxdome bietet lg kunden ein kostenlosen premium monat, bei dem man sogut wie alle serien und trallala filme in hd gucken kann. Verlängert sich nicht automatisch. Aber 4 euro fürn movie der mal eben gezogen wird, find ich zu teuer. Er hat alles, schaltet recht zügig und die fernbedienung ist sehr übersichtlich. Das menü ist selbsterklärend und es läuft auch zattoo ;-)somit habe ich hd programme für 44 € im –>jahr.Man bedenke, kabel deutschland zahlt man 16,90 im monat.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Astrein, Sensationell, Ultra Krass !
  • Erwartungen vollstens erfüllt – für den Preis sehr gut!
  • Top Gerät mit allem was man braucht.

Nachteile

  • Wieder Enttäuscht ! !
  • 3 mal bestellt; 3 mal defekt
  • Super Fernseher aber verzerrter Ton?!

Ich habe dieses gerät seit circa 4 wochen und bin wirklich sehr zufrieden. Am ende des tages hat mich die bildqualität überzeugt. Abgesehen von der überragenden bildqualität war das gerät merklich günstiger als die konkurrenz. Egal ob hd fernsehen, blueray, dvd oder playstation, das bild ist wikrlich erstaunlich gut. Einzige mankos ist die sendersortierung, welche viel nerven und zeit kostet und dass man zusätzlich einen w-lan stick von lg kaufen muss. Aber diese 20 euro sind dann auch zu verschmerzen. Insgesamt ein tolles gerät, welches man bei diesen preis als perfekte Übergangslösung bis zur nächsten intressanten generation der tvŽs sehen kann.

Ich hab wochenlang zeitschriften studiert, im internet recherchiert und bin dann letztendlich bei lg gelandet. ( was ich vorher auch nicht gedacht hätte )der 55lw659s hat meinen philips 42″ 8404/k abgelöst. Mit dem war ich eigentlich zufrieden aber eigentlich war er mir zu klein geworden, hat zu viel strom verbraucht und konnte kein 3d. Auf jeden fall stand für mich fest, dass ich die passive 3d technik haben wollte. Brillen gibt es “on mass” und für brillenträger solche aufsteckclips. Welches 3d sollte jeder selbst entscheiden aber wer kinder zu hause hat, sollte eigentlich zum polarisationsverfahren tendieren. Warum wieso weshalb wurde ausführlich diskutiert. Meine wünsche an den tv waren : 1. =)da ich ja einen philips hatte, liebäugelte ich schon sehr mit dem 55 zöller 7606 aaaaaaaaaber, dieser hat keine 3d umwandlung und kein local dimming. Ambilight is cool aber unterm strich reicht das nich aus.

Grundsätzlich habe ich mit diesem gerät einen glücksgriff gelandet, noch dazu zum schnäppchen-preis. Aber es gibt auch (kleinere) punkte zu beanstanden. Erster eindruck: 4 sterneals das gerät geliefert wurde, war ich noch etwas misstrauisch. Negative rezensionen hatten mich etwas verunsichert, dazu kommt, dass ich vor kurzem in einem lebensmittel-discounter ein technisches gerät gekauft hatte, welches offensichtlich schon einmal verkauft und zurück gegeben worden war. Dieses gab ich – nachdem ich das festgestellt hatte – auch wieder zurück. Das hier beschriebene tv-gerät wurde wg. Abwesenheit meinerseits bei einer nachbarin abgegeben. Ich konnte es ohne mühe in meine wohnung tragen. Mein alter fernseher (röhre) ist dagegen so schwer, dass ich ihn nicht allein tragen kann.

Besitze den fernseher jetzt seit nunmehr 1 jahr. Gekauft habe ich ihn über amazon wearhousedeals. Der fernseher liefert ein sehr gutes bild sowohl in hd als auch in sd. Bei mir ist zwar ein lichthof oben links aber der stört mich eigentlich nicht da er nur in dunkler umgebung zu erkennen ist. Nachziehen oder bewegungsunschärfe gibts hier null. Zum 3d bild kann ich nur sagen: gutdie tiefeneffekte können überzeugen. Das bild ist immernoch schön hell und crosstalk gibts fast nicht außer. Also das was rauskommen soll. Ich kann keine popouts erkennen.

Zur info für alle, denen usb-recording wichtig ist: wie auch beim lg 42lv579 und beim lg 42lv5590 ist auch beim vorliegenden gerät usb-recording nur im dtv-kanal möglich. 82 der bedienungsanleitung sagt es klar: “radio- oder satellitenprogramme sowie einige verschlüsselte programme können nicht aufgezeichnet werden. “schade – diese message ist für mich ein ganz entscheidendes k. Für mich ist dies – zumal beim “flaggschiff” der serie – eine unverständliche einschränkung.

Hallo zusammen, dieser led tv ist bildtechnisch wirklich einwandfrei, nur das es keine möglichkeit gibt den flashplayer zu aktualisieren ist mir absolut ein rätsel. Im zeitalter wo updates an der tagesordnung sind kann man auf sowas doch nicht verzichten. Habe aber in verschiedenen internet suchmaschinen gelesen das es vieleicht ein update noch geben soll von lg, ob es stimmt wir werden sehenhabe auf jedenfall schon ein update laufen lassen getan hat sich nichts, und weis jemand vielleicht wie ich divx registrieren kann,oder wie man doch den flashplayer auf den neusten stand kriegt ansonsten wirklich ein tolles gerät mit einem klasse bild in 2d sowie in 3d und das ist es was ich will, selbst der viel zitierte schlechte ton konnte ich nicht feststellen für mich absolut top. Wenn aber kein flashplayer update für den 659s kommt war das der letzte lg.

Seit ca 2 monaten bin ich jetzt glücklicher besitzer des lg 42lw659s. Die sachen die mir positiv aufgefalen sind :geniales bild mit vielen einstelloptionenbestes 3d bildsuper schwarzwertsuper schnelles bild und zwischenbildberechnungeinfachstes menügeniale einfache und stabile netzwerkfunktionalitätspielt alle formate ab von eines usb festplatte( bis auf dts – das muss man auf dolby digital oder ac3 umcoden)premium apps inkl. Bildschirm spiegelt fast nicht negativ:das design könnte ihm vergleich zu manchen samsung schmickspiegeln besser sein kurz ich bin voll zufrieden mit dem fernseher. Und die “angeblichen” bildfehler die manche leute ihn gewissen hifi foren sehen , ist ihn meinen augen nur schlechtrederei von anderen anbietern oder leuten die viel mehr geld für kein besseres bild ausgeben haben.

Aus mangel an testberichten und rezensionen war ich das versuchskaninchen. Kein laden hatte das teil, außer einen. Der hat im laden eine gute performance abgeliefert. Da konnte der 659s ja nicht schlechter sein. Manche sachen erlebt man aber erst später, aber der reihe nach. Wenn 3d, dann passiv – jedenfalls war das die entscheidung, als wir das im laden gesehen haben. Es funktioniert, aber ob wir das auch gebrauchen wollen wussten wir nicht. Weswegen dann teure brillen mit bezahlen.

Preis leistung topausstattung sehr gut3d effekt spitzeumschaltzeit im satbetrieb gutbildqualität ausgezeichneteinziges manko die sortierung der sender etwas mühsam aber das macht man ja nur ein mal. Bestellung über amazon wie immer hervorragend.

Merkmal der LG 47LW659S 119 cm (47 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Full-HD LED-Backlight-Fernseher mit 119 cm (47 Zoll) Bildschirmdiagonale und 1.920 x 1.080 Pixel Bildschirmauflösung
  • 3D-Technologie mit Intelligent Sensor, Lebendig, Standard, Kino, Spiele
  • Bild und Ton Funktionen: 3D System, Mono, Stereo, Dual, AVL (Automatische Lautstärke Anpassung), Clear Voice II
  • Power(Stand-By), Uhr, Timer, Auto Off, Lautstärke(+/-), Input Select, Kindersicherung, Unterstützt 1080p/24p, AV modus, DVB-T EPG
  • Lieferumfang: LG 47LW659S 119 cm (47 Zoll) Fernseher schwarz, Batterien für Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Polarisationsbrillen (7 Stück)

Bild:im sd-bereich macht der lg einen guten eindruck. Zur zeit betreibe ich einen humax hd kabel-receiver , welcher das bild auf720p hochskaliert, aber auch mit dem internen kabeltuner bin ich zufrieden. Im hd-bereich ist das bild sehr gut. Das bild hatdie richtige schärfe, nachziehen, bildruckler oder ähnliches konnte ich bisher nicht beobachten. Meines erachtens hat der fernseher mit den standard-einstellungen ein sehr “lebendiges” bild, welches sich durch kräftigefarben, einen hohen kontrast und die hohe hintergrundbeleuchtung auszeichnet. Mir persönlich gefällt das, aber einige werdenhier wohl bemängeln, dass das bild nicht besonders realistisch oder natürlich aussieht. Für diese gibt es aber genugmöglichkeiten, dass bild nach ihren vorstellungen anzupassen, spätestens im modus “isf-expert” werden auch die bild-profisfündig. Clouding hat das gerät sehr wenig (oder auch doch – bitte update am ende der rezension lesen), wenn überhaupt kann man in den ecken bei genauerem hinsehen etwas bemerken. Ist “local-dimming” zugeschaltet, ist davon allerdings nahezu nichts mehr zu sehen. Der tv zeigt am linken, rechten und unteren rand etwas hellere bereiche, mich stört dass jedoch im laufenden betrieb nicht.

Ich besitze den fernseher nun schon eine ganze weile und habe ihn auf herz und nieren getestet. Ich bin in allen belangen sehr zufrieden mit dem gerät. Egal ob man sd sender, hd sender oder bluerays (3d)schaut, der fernseher hat ein sehr sauberes und gestochen scharfes bild.

Ich habe dieses gerät nun seit ein paar monaten und viel damit “gespielt” und finde es einfach klassetolles bild,schnelle reaktionszeiten,kein ghosting bei 3d,pvr funktioniert tadellos,über app für android steuerbar,klasse menüeinstellungen möglich (bild),toller kontrast,super netzwerkmöglichkeiten (stream über pc),ersetzt bei mir nun auch den pc bildschirm und ist auch für spiele sehr gut geeignet (“spiel” einstellung im bildmenü empfohlen damit die maus nicht nachzieht),ton über originallautsprecher etwas schwach und “blechern” (das macht aber nichts, da man bei einem 3d gerät wahrscheinlich wahrscheinlich ohnehin eine 3d fähige soundanlage hat),und und und. . Ich kann dieses gerät wirklich nur empfehlen.

Der lg 42lw659s ist ein led-lcd-tv mit cinema3d. Das gerät zeigt 3d mit polfilter-brillen und nicht mit den umständlichen shutter-brillen. Mitgeliefert sind 7 brillen, so dass direkt die ganze familie schauen kann. 3d-bild von 3d-blurays: 1ahd-tv-bild: ebenfalls 1afeatures: wlan, lg apps, usb-recording, hbbtv, webbrowser, premium-dienste u. Alles in allem ein tolles gerät zum fairen preis.

Ein prima artikel zu einem sehr guten preis. Der fernseher hat ein hervorragendes bild und war recht einfach zum aufbauen.

47″ abstand 3m super bildqualität(auch normale sender also sd sehr gut) die farben sind der hammerqualität der blu-ray filme sind einfach spitze3d ist einfach Überragend. Und 2d sd sendungen sehr gutes sind 7 3d brillen dabei, finde man kann die gut tragen und auch länger.

Über diesen tv wurde in den vorangegangenen rezensionen alles geschrieben. Habe mich aufgrund der 850 hz mci für dieses vorjahresgerät entschieden und gegen das neuere modell lm 660s. Der 659s hatte in meinen augen die flüssigere bewegtbilddarstellung. Mein exemplar hat oben rechts eine große taschenlampe – komischerweise nur beim booten des tv – sobald das schwarze startbild meines technisat s1 kommt ist die taschenlampe nicht mehr zu sehen. Auch beim tv-betrieb ist keine ungleichmässige ausleuchtung zu sehen. Der tv ist genau richtig für meine empfindlichen augen. Plasma-tvs sind für mich leider ausgeschieden da ich zu den leuten gehöre die das plasmaflimmern wahrnehmen und es mir nach 5 min. Plasma wirklich schlecht wird. Man muss allerdings beachten dass dieses modell die restriktion bezgl. Aufnahme vom internen sat-receiver hat.

Der fernseher liefert ein brilliantes bild ( natürlich abhängig vom eingangssignal ); die bildverbesserer habe ich alle ausgemacht, und einstellungen aus dem internet mit leichten anpassungen übernommen. Qualität mit blueray ist gigantisch, und es macht spaß, auch bereits oft gesehene filme nochmal neu zu entdecken. Das normale fernsehprogramm ohne hd fällt natürlich qualitativ ab, aber ist trotzdem ansehnlich. Selbst die 2d zu 3d konvertierung funktioniert recht gut, und ist eine unterhaltsame erweiterung. Einzig die antwortzeit bestimmter menüs wie z. Videotext könnte etwas schneller sein ( die meisten menüs sind ok ), aber das verblasst gegenüber den vorzügen dieses heimkino-geräts. Die bedienung des gerätes an sich ist aber sehr intuitiv, und es werden auch unterschiedliche vorgehensweisen unterstützt, um sich durch die menüs zu hangeln. Der ton klingt für mich trotz bauart sehr gut. Wer mehr will, kommt natürlich um eine externe anlage nicht herum.

Der fernseher ist das, was man aktuell als “stand der technik” bezeichnen kann. Jegliches 2d-material kann der fernseher in 3d per tastenklick umwandeln,auch eigene foto’s,die man z. Per usb auf den bildschirm bringen kann. Es ist wirklich erstaunlich, wie gut dies funktioniert. Der fernseher verwendet das polarisationsverfahren um die 3d-bilder anzuzeigen. Damit benötigt man nur die “passiven”, leichten polarisationsbrillen,die man vielleicht schon aus einem 3d-kino kennt. 7 stück davon werden aktuell mitgeliefert und man bekommt zusätzliche brillen für2-10 € im internet. Etwas problematisch beim anschließen ist die sortierung der nach dem suchlaufgefundenen fernsehsender. Dies kostet zeit, die funktion ist etwas verstecktund gewöhnungsbedürftig.

Dieser tv hat meinen alten röhrenfernseher abgelöst. Der 3d-bild einfach der hammer. Der ton ist vollkommen in ordnung. Hier stimmt das preis-leistungs-verhältnis.

-aufstellen und anschliessen geht schnell und problemlos. Steht stabil-sendertausch ist 1:1 möglich. Ein bisschen umständlich aber nach 10min war alles so wie ich es wollte-3d ist ganz witzig und die mitgelieferten brillen tragen sich ganz angenehm-bild ist scharf und sehr gut-mit dem ton habe ich kein probleme – sowohl direkt als auch über meine externe anlage-umschalten geht recht zügig-alles andere nutze ich nichtfazit: bin sehr zufrieden; preis-/leistungsverhältnis passt.

Wir können den vielen “möchtegern”- und echten profis, die sich in ihren produktbeurteilungen (nicht nur hier) gerne an mangelnde eigenschaften stören absolut nicht zustimmen. Um es vorweg zu nehmen: wir finden den fernseher einfach tolldas liegt wahrscheinlich auch daran, dass wir uns als technisch interessierten “otto-normalverbraucher-haushalt” verstehen und nicht zwangsläufig auf irgendwelche scheinbar fehlende oder “mangelhafte” features herumreiten, die uns gar nicht interessieren. Wir hatten das gerät ausgepackt und in kürzester zeit aufgestellt. Die ersteinrichtung erfolgte völlig problemlos.Alles funktionierte auf anhieb. Auch die internetverbindung, welche wir mittels devolo dlan (wir verwenden kein wlan mehr) herstellten. Die internetangebote funktionieren absolut ohne tadel und stabil, wie z. Auch die automatischen updates (haben wir so eingestellt) werden über die internetverbindung installiert.

Die entscheidung war schon allein wegen der viel schickeren optik auf den samsung 7090 gefallen, aber die überholte shuttertechnik und die nicht seltenen beschwerden über den schlechten kundenservice bei samsung haben mich dann zum lg greifen lassen. Lieferung hat perfekt geklappt und auch die einrichtung war kein problem, auch wenn die grundeinstellung im 200 hertz-modus und den “bildverbesserern” schrecklichen soap-effekt verursacht hat und mir bei bewegungen schon schwindlig wurde, was ich von meinem panasonic-plasma davor nicht kannte. Also alles aus und schon kann man das aus meiner sicht für einen lcd sehr gute bild genießen. Nicht so (übertrieben) farbstark wie vielleicht die samsung displays, aber doch mit schwarz-werten die ich nicht mehr von einem plasma unterscheiden kann. Was aber wirklich höchstens außer ohne brille kaum besser geht, ist der 3d effekt. Superplastisch, ruhig, hell und das alles mit leichten, techniklosen brillen. Hört sich doch alles nach einem super-fernseher an, wenn:1. Lg mit der aufnahmefunktion auch bei einem fernseher mit dvb-s auch mal sat aufnehmen könnte.Damit ist diese ganze funktion wertlos.

Dvb-t/-c/-s2 – 55lw659snachdem ich ja sonst immer nur rezension lese , muß ich jetz doch mal eine schreiben. Es waren 2 led`s übrig die für mich in frage kamen. Philips 55pfl7607k-02 und der lg 55lw659s. Klar war ,für mich kommt nur die “passive 3d variante” in frage. Bei längerem benutzen der shutterbrillen sah ich mehr sterne als in einer klaren nacht. Philips punktet mit ambilight aber der lg hat eine 2d-in 3d umwandlung die echt sehenswert ist. Urlaubsbilder in 3d gucken wer kann das schon xd. Das hbbtv kann auch nur der lg und so habe ich ihn mir dann geholt. Nachdem ich überall gelesen habe wie schlimm der sat-tuner (6 sekunden beim umschalten usw.

Für mich war lg überhaupt nicht auf der liste der wünschenswerten geräte, jedoch haben mich die ausstattung ( preis- / leistungsverhältnis ) und das bild bei einem fachhändler um die ecke überzeugt. Desweiteren war für mich ausschlaggebend, daß hier das 3 d bild vom fernseher ohne die teuren shutterbrillen erzeugt wird. Ich habe den fernseher vor 2tagen erhalten. Das auspacken aufstellen und anschliesen sowie das sortieren der fast 3000 sender ging denkbar leicht von der hand, insgesamt habe ich ca. Dann habe ich mir noch ein ci plus modul mit hd+ karte besorgt das ganze in den ci eingang gesteckt ca. 1 minute gewartet und habe jetzt die gesamten hd – sender von astra verfügbar. Dieser fernseher macht wirklich ein absolut perfektes bild und muß den vergleich zu meinem vorgänger von löwe nicht scheuen, im gegenteil, es werden deutlich mehr sender gefunden und die bildqualität ist eher besser. Für mich ist dieses gerät eine absolute kaufempfehlung.

War auch nicht anders zu erwarten. Nach dem studieren von rezensionen und den versch. Seiten habe ich mich für dieses gerät entschieden. Preis und leistung ist sicherlich schwer zu unterbieten.

Pro:- guter preis- schönes bild auch ohne 3d- gute 2d zu 3d umwandlung- flüssige bewegungen-effektives local dimmingnegativ:- menü etwas verschachtelt- sehr langsames menü im smart-tv-bereich- app-marktplatz noch zu schwach bestücktinsgesamt aber für den preis absolut empfehlenswert :-).

Ich habe lange mit mir gerungen, um mich für eine technologie (plasma / lcd) und einen hersteller zu entscheiden. Bei meinem vorherigen plasma störte vor allem die spiegelnde front und die geringe helligkeit, die eine nutzung nur im abgedunkelten raum zuließen. Zum lcd las man überall schreckliches zu clouding, banding und dirty-screen-effect so dass ich viele vorbehalte hatte. Letztlich wurde es dann dieser und ich bin bezüglich des bildes äußerst angetan. Die genannten fehler sind bei meinem gerät nicht zu beobachten, farbabstimmung und helligkeitsverteilung sind bei sinnvoller einstellung sehr natürlich. Im prinzip eine gute idee wäre die automatische helligkeitseinstellung, die führt bei mir aber zu einem viel zu dunklen bild und ist damit komplett unbrauchbar. 3d funktioniert und der verlust an auflösung ist für mich vernachlässigbar (55 zoll aus drei meter abstand). Im vergleich zum kino empfinde ich aber selbst diese größe für 3d noch als deutlich zu klein. Besonders negativ ist mir die tonqualität aufgefallen, die sich auf dem niveau eines küchenradios bewegt, und damit in dieser preisklasse unangemessen schlecht ist. Das problem haben meines wissens die konkurrenzgeräte auch, eine zumutung ist es trotzdem.

Ich hab das gerät jetzt fast 2 jahre und es funktioniert immer noch tadellos wie am ersten tag. Wer hier die sendesoprtierung anbringt, dem sei gesagt, das ist bei allen herstellern nicht gut umgesetzt. Und kein mensch sortiert 300 kabelsender, sondern höchstens 60. Zudem es nicht nur ganz einfach ist zu sortieren, wenn man sich vorher aufschreibt, wo man welche sender plazieren möchte,. Nein es gibt auch ne software, um das ganze am pc zu bewerkstelligen. Was clouding anbelangt, so sind auch hier ander herstelelr nicht besser. Ich hatte voher den samsung 55d8090 und kann euc nur sagen,. Ich bin soooo froh, dass ich diese müllkiste los bin und ich anschließend für den 55lw659s entschieden habe.

Alles was bisher über das gerät geschrieben wurde, trifft voll zu. Super teil kann ich nur weiterempfehlen. Bin voll und ganz zufrieden mit dem gerät.

Besten LG 47LW659S 119 cm (47 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV) Bewertungen

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
LG 47LW659S 119 cm (47 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
die Wertung
4.8 / 5  Sterne, basierend auf  43  Bewertungen