Magnat Sounddeck 400 BTX vollaktives tooth Heimkino-Sounddeck mit eingebauten Subwoofer – Erwartung voll erfüllt

Habe vier sounddecks probegehört und bin bei diesem schicken sounddeck von magnet hängen geblieben. Optisch echt gut vor allem ohne blende. Aber das wusste ich vorherhabe über ein optisches kabel das deck mit meinem tv verbunden —- mehr brauche ich nichtklang wie ich finde klasse. Vor allem der bass ist satt. . Wenn ihr denn klang verbessern wollt stellt das deck auf ein ca. 3 – 5 cm hohe dämpfer so kann sich der klang unterm deck besser entfalten. . Bei ca 7 watt verbrauch tut es auch nicht weh wenn das deck immer mitläuft. Einzige kritik ist das fehlenden display (für mich ok da es mich unterm tv eventuell nerven würde.

Ich war auf der suche nach einer preislich interresanten und soundmäßig annehmbaren lösung. Ich bin mit dem magnat fündig geworden. Ist zwar nicht mit einem echten 5. 1 system zu vergleichen und soll es auch nicht. Der tipp mit den shock absorbern kann ich nur empfehlen. Die sprachqualität ist echt dadurch besser. Ich bin zufrieden mit dem teil.

  • Solide verarbeitet, weiter Frequenzbereich
  • Ein Sound Genius der Spitzenklasse
  • Guter sound für angemessenen preis

Ich war auf der suche nach einer preislich interresanten und soundmäßig annehmbaren lösung. Ich bin mit dem magnat fündig geworden. Ist zwar nicht mit einem echten 5. 1 system zu vergleichen und soll es auch nicht. Der tipp mit den shock absorbern kann ich nur empfehlen. Die sprachqualität ist echt dadurch besser. Ich bin zufrieden mit dem teil.

Canton dm 50 vs magnat 400 btx. Da die einrichtung einer echten surroundanlage bei uns aus baulichen gründen nicht möglich ist, sind wir auf ein sounddeck ausgewichen. Eine echte surround-anlage kann dieses natürlich nicht ersetzen. Nachdem der canton dm 50 innerhalb von 5 monaten zweimal den geist aufgegeben hat, haben wir uns magnat zugewendet. Von der austattung und dem sound her waren wir mit dem canton sehr zufrieden. Der magnat kommt in punkto klangqualität -vor allem im hohen frequenzbereich- nicht mit dem canton mit. Auch die sprachqualität ist beim canton besser. Der magnat hat aber auch genug druck für unsere kleine hütte. Die anzeige beschränkt sich beim magnat leider auf eine leuchtdiode. Hier ist der canton etwas informativer.

Merkmal der Magnat Sounddeck 400 BTX vollaktives Bluetooth Heimkino-Sounddeck mit eingebauten Subwoofer (100 Watt RMS)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit eingebauten Subwoofern und Bluetooth
  • Eingebauter Hochleistungs-Digitalverstärker mit digitalem Signalprozessor (DSP), kein zusätzlicher Verstärker notwendig
  • Trägt dank hoch belastbarem MDF-Gehäuse Fernseher aller gängigen Größen
  • Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für alle Quellgeräte: Analog-Stereo, Digital optisch, Digital koaxial, drahtlos per Bluetooth
  • Fernbedienung; Netzteil; Stromkabel

Canton dm 50 vs magnat 400 btx. Da die einrichtung einer echten surroundanlage bei uns aus baulichen gründen nicht möglich ist, sind wir auf ein sounddeck ausgewichen. Eine echte surround-anlage kann dieses natürlich nicht ersetzen. Nachdem der canton dm 50 innerhalb von 5 monaten zweimal den geist aufgegeben hat, haben wir uns magnat zugewendet. Von der austattung und dem sound her waren wir mit dem canton sehr zufrieden. Der magnat kommt in punkto klangqualität -vor allem im hohen frequenzbereich- nicht mit dem canton mit. Auch die sprachqualität ist beim canton besser. Der magnat hat aber auch genug druck für unsere kleine hütte. Die anzeige beschränkt sich beim magnat leider auf eine leuchtdiode. Hier ist der canton etwas informativer.

Gute soundbar für menschen mit platz. Da die canton dm 50 leider einen serienfehler hatte und wieder zurück ging, habe ich mich nach einem soundcheck im hiesigen elektro-markt für das magnat sounddeck entschieden. Das sounddeck hat zwei digitale anschlüsse (lichtleiter und koax) und einen analogen stereoausgang, hdmi fehlt, bluetooth ist vorhanden. Von den maßen ist das magnat-produkt ca. 50 % größer als cantons dm 50, das sollte man bedenken. Daher empfehle ich vorher mit dem zollstock die benötigte fläche auszumessen. Auch die bauhöhe ist zu beachten, damit der fernseher nicht zu hoch steht. Das gehäuse ist nicht sehr edel ausgeführt, schwarze kunststofffolie – mehr gibt es nicht. Ansonsten verträgt das gehäuse einige kilo an gewicht, was auch kaufentscheidend sein kann – je nach fernseher. Dafür sieht man keine fingerabdrücke wie bei hochglanzgehäusen.

Qualität (klang, verarbeitung) sehr gut, funktionalität mit verbesserungspotenzial. Die klangqualität ist sehr gut, auch sieht das teil qualitativ hochwertig aus und macht sich unter dem flachbildschirm wirklich gut. Einzige mankos: bluetooth-fernbedienungsreichweite ist sehr gering und man muss sie ziemlich zentriert zum gerät halten. Dadurch dass es keine displayanzeige gibt, kann man einmal vorgenommene justierungen wie bassstärke, lautstärke, surround etc nicht ablesen und man muss va. Von tv auf bluetooth-tablet) herumprobieren, wenn z.

Habe dieses gerät für meinen sohn gekauft,als ersatz für eine kompaktanlage. Er hat seine gesamte musik auf einer speicherkarte im handy. Durch bluetooth kann er diese nun über das sounddeck in seinem zimmer hören. Die bässe sind zwar etwas kräftig,aber der klang wird dadurch nicht beinträchtigt.

Habe dieses gerät für meinen sohn gekauft,als ersatz für eine kompaktanlage. Er hat seine gesamte musik auf einer speicherkarte im handy. Durch bluetooth kann er diese nun über das sounddeck in seinem zimmer hören. Die bässe sind zwar etwas kräftig,aber der klang wird dadurch nicht beinträchtigt.

Den guten bewertungen kann ich absolut zustimmen. . Die anlage ist sehr gut, und sehr stabil verarbeitet. Leichter aufbau, und kinderleichte verbindung mit allen systemen. (bluetooth, und verbindung klappte sofort)der sound ist klasse für die größe. (musik und filme haben eine richtig guten klang)es ist alles dabei um sofort loszulegen. (ein optisches kabel ist im paket)die fernbedienung ist wertiger als das foto vermuten lässt. Frontblende ist magnetisch, und kann nach geschmack einfach entfernt werden. Es wurde ja ein klickgeräusch beim einschalten erwähnt. Ja, es ist ein leises klicken beim einschalten zu hören, was aber nicht weiter stört. (ausfälle, oder automatisches ausschalten während einer sendung hatte ich noch nicht wahrgenommen)insgesamt sollte man bedenken, dass die anlage keine 200€ kostet,wer dann einen vergleich mit bose, sonos oder anderen teuren marken die 3-4x so teuer sind macht, dem ist nicht mehr zu helfen,und sollte dann halt einfach mehr investieren.

Gute soundbar für menschen mit platz. Da die canton dm 50 leider einen serienfehler hatte und wieder zurück ging, habe ich mich nach einem soundcheck im hiesigen elektro-markt für das magnat sounddeck entschieden. Das sounddeck hat zwei digitale anschlüsse (lichtleiter und koax) und einen analogen stereoausgang, hdmi fehlt, bluetooth ist vorhanden. Von den maßen ist das magnat-produkt ca. 50 % größer als cantons dm 50, das sollte man bedenken. Daher empfehle ich vorher mit dem zollstock die benötigte fläche auszumessen. Auch die bauhöhe ist zu beachten, damit der fernseher nicht zu hoch steht. Das gehäuse ist nicht sehr edel ausgeführt, schwarze kunststofffolie – mehr gibt es nicht. Ansonsten verträgt das gehäuse einige kilo an gewicht, was auch kaufentscheidend sein kann – je nach fernseher. Dafür sieht man keine fingerabdrücke wie bei hochglanzgehäusen.

Sound und funktion hervorragend . Anschließen und loslegen kann dieses gerät und den lieferanten weiterempfehlen .

Guter sound für angemessenen preis. Als lautsprecher lösung für den sohn tut das teil perfekt was es soll und an der ps4 kommt der 3 d klang richtig gut.

Erst skeptisch, dann überzeugt. . Ich habe das sounddeck seit 3 wochen. Zur bedienung wurde hier schon hinreichend geschrieben, also wende ich mich dem wesentlichen zu. Und der ist, gerade wenn man bedenkt das alles in einem gehäuse untergebracht ist, mehr als zufriedenstellend. Beim fußball hat man nahezu liveatmosphäre, bei kinofilmen einen guten bis sehr guten sound und bei musik-kanälen dasselbe. Das gerät wird nicht durch einen equalizer in unterschiedliche festgelegte klangfarben gepresst. Man kann vielmehr selber durch frei regelbare höhen und tiefen den entsprechenden klang einstellen. Der zuschaltbare surround ist vor allem bei blockbustern zu empfehlen. Kurzum, das produkt ist ohne einschränkung empfehlenswert.

Solide verarbeitet, weiter frequenzbereich. Das 400 btx hat für die summe seiner eigenschaften ein sehr gutes preis-leistungsverhältnis. Es verzichtet auf features die auch nicht unbedingt erforderlich sind, letztendlich ist es gedacht als klangverbesserung eines flachschirm-tv-gerätes. Dafür ist es schwer und solide verarbeitet und insbesondere die beiden integrierten subwoofer runden den frequenzgang nach unten sehr gut ab.

Guter sound für angemessenen preis. Als lautsprecher lösung für den sohn tut das teil perfekt was es soll und an der ps4 kommt der 3 d klang richtig gut.

Qualität (klang, verarbeitung) sehr gut, funktionalität mit verbesserungspotenzial. Die klangqualität ist sehr gut, auch sieht das teil qualitativ hochwertig aus und macht sich unter dem flachbildschirm wirklich gut. Einzige mankos: bluetooth-fernbedienungsreichweite ist sehr gering und man muss sie ziemlich zentriert zum gerät halten. Dadurch dass es keine displayanzeige gibt, kann man einmal vorgenommene justierungen wie bassstärke, lautstärke, surround etc nicht ablesen und man muss va. Von tv auf bluetooth-tablet) herumprobieren, wenn z.

Ein sound genius der spitzenklasse. Moinvor gut 2 wochen für den magnat entschieden und habe jetzt abend für abend ein grinsen im gesichtwar erst ziemlich skeptisch, keine erfahrung mit der firma magnat keine erfahrung mit soundbar. )mir war natürlich auch klar das ich mir kein 5. 1 system zulegte, sber was dann kam wsr schon gaaaaanz knapp dran, dass sag ich euchempfehlung zu 100 prozent fürs fernseh kinoerlebniss, zum zocken unbedingtfür musik nur bedingt weil da die größte und meiner meinung nach einzige wahre schwäche zum tragen kommt, die hÖhen. Leider gottes, sonst würd ich überhaupt nichts zu meckern findensehr empfehlenswertman darf sehr viel erwarten und wird nicht enttäuscht.

Den guten bewertungen kann ich absolut zustimmen. . Die anlage ist sehr gut, und sehr stabil verarbeitet. Leichter aufbau, und kinderleichte verbindung mit allen systemen. (bluetooth, und verbindung klappte sofort)der sound ist klasse für die größe. (musik und filme haben eine richtig guten klang)es ist alles dabei um sofort loszulegen. (ein optisches kabel ist im paket)die fernbedienung ist wertiger als das foto vermuten lässt. Frontblende ist magnetisch, und kann nach geschmack einfach entfernt werden. Es wurde ja ein klickgeräusch beim einschalten erwähnt. Ja, es ist ein leises klicken beim einschalten zu hören, was aber nicht weiter stört. (ausfälle, oder automatisches ausschalten während einer sendung hatte ich noch nicht wahrgenommen)insgesamt sollte man bedenken, dass die anlage keine 200€ kostet,wer dann einen vergleich mit bose, sonos oder anderen teuren marken die 3-4x so teuer sind macht, dem ist nicht mehr zu helfen,und sollte dann halt einfach mehr investieren.

Erst skeptisch, dann überzeugt. . Ich habe das sounddeck seit 3 wochen. Zur bedienung wurde hier schon hinreichend geschrieben, also wende ich mich dem wesentlichen zu. Und der ist, gerade wenn man bedenkt das alles in einem gehäuse untergebracht ist, mehr als zufriedenstellend. Beim fußball hat man nahezu liveatmosphäre, bei kinofilmen einen guten bis sehr guten sound und bei musik-kanälen dasselbe. Das gerät wird nicht durch einen equalizer in unterschiedliche festgelegte klangfarben gepresst. Man kann vielmehr selber durch frei regelbare höhen und tiefen den entsprechenden klang einstellen. Der zuschaltbare surround ist vor allem bei blockbustern zu empfehlen. Kurzum, das produkt ist ohne einschränkung empfehlenswert.

Ein sound genius der spitzenklasse. Moinvor gut 2 wochen für den magnat entschieden und habe jetzt abend für abend ein grinsen im gesichtwar erst ziemlich skeptisch, keine erfahrung mit der firma magnat keine erfahrung mit soundbar. )mir war natürlich auch klar das ich mir kein 5. 1 system zulegte, sber was dann kam wsr schon gaaaaanz knapp dran, dass sag ich euchempfehlung zu 100 prozent fürs fernseh kinoerlebniss, zum zocken unbedingtfür musik nur bedingt weil da die größte und meiner meinung nach einzige wahre schwäche zum tragen kommt, die hÖhen. Leider gottes, sonst würd ich überhaupt nichts zu meckern findensehr empfehlenswertman darf sehr viel erwarten und wird nicht enttäuscht.

Solide verarbeitet, weiter frequenzbereich. Das 400 btx hat für die summe seiner eigenschaften ein sehr gutes preis-leistungsverhältnis. Es verzichtet auf features die auch nicht unbedingt erforderlich sind, letztendlich ist es gedacht als klangverbesserung eines flachschirm-tv-gerätes. Dafür ist es schwer und solide verarbeitet und insbesondere die beiden integrierten subwoofer runden den frequenzgang nach unten sehr gut ab. Besten Magnat Sounddeck 400 BTX vollaktives Bluetooth Heimkino-Sounddeck mit eingebauten Subwoofer (100 Watt RMS) Bewertungen