Panasonic TX-P42STW60 107 cm, Toller Fernseher

5 sterne sind für mich durchaus vertretbar für diesen top-plasma tv. Ich habe bis jetzt nur lcd-tv genießen dürfen. Bild: 5*ton: 4* (benutze eine zusätzliche heimkinoanlage, deshalb für mich nicht so tragisch)features: 5* (smart, gute menüführung)geräusche: 3* (ich sitze ca. 3m entfernt, da höre ich nix, aber bei naher distanz habe ich klares summen im ohr. )stromverbrauch: 3* (ist halt ein plasma. )alles in allem ein top preis-leistungsverhältnis. Ich bin sehr zufrieden mit dem kauf.

Hallo,ich nutze den fernseher seit 5 monaten in der 50 zoll variante. Der stw60 hat meinen panasonic 42px80 abgelöst. Der px80 hat uns 5 jahre lang treu gedient und schöne film abende beschert. Und dies ohne einen einzigen defekt. Da ich gerne einen größeren fernseher und einen integrierten kabel-receiver haben wollte und mir das design vom px80 nicht mehr gefiel, sollte ein neuer fernseher her. Aufgrund der guten erfahrung mit dem panasonic px80 sollte es wieder ein plasma von panasonic werden. Einen abend im hifi-forum und bei amazon recherchiert und es stand fest – es wird ein 50stw60. Meine erfahrung im vergleich zum px80:- das bild wirkt plastischer und leicht schärfer (sitze 4 meter entfernt). Referenz blu-rays in 2d wirken auf dem stw60 teilweise wie 3d. – der schwarzwert ist sehr beeindruckend.

Wie von amazon gewohnt schnelle lieferung. Ausgepackt, aufgebaut alles bestens beschrieben. Installation der sender einfach. Super bild, eben ein plasma. Der ton ist nicht schlecht, aber ich betreibe weiter meine surroundanlage.

I bought this tv mainly to watch movies and play video games. The picture quality is amazing and it gives a feeling of being in a movie theater.

Haben meine erwartungen voll übertroffen. Schade wenn panasonic hier aussteigen möchte. Aufstellen und einrichten sehr leicht. Wird alles vorgelesen was man machen soll. Die lieferung wie immer von amazon.

. Einmal plasma immer plasma. . Habe als vergleich einen gleichgroßen led sehen können. Mir gefiel das bild des panasonic besser. Bis jetzt, nach 3 monaten, konnte ich noch keine macken finden. 2d und 3d betrieb einwandfrei. 3d aber bitte nur mit panasonic-brillen. Eine noname und eine von samsung getestet. Schlechteres bild als mit originalbrille. Ich werde ab und an hier weiter posten. Update 1 vom juli 2014:immer noch hervorragendes bild. Alles getestet: ps, xbox, wii, stundenlang. Und keinerlei einbrennen von menüs, anzeigen oder sender-logos, so wie einige hier geklagt haben.

Key Spezifikationen für Panasonic TX-P42STW60 107 cm (42 Zoll) Plasma Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: 3D Plasma Fernseher mit 107 cm (42 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel, Bildwiederholrate: 100 Hz BLB
  • Empfang: Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel)
  • Bis zu 60.000 h Lebensdauer und smarte Eco-Funktionen
  • Lieferumfang: TX-P42STW60, Fernbedienung, 2 x AA-Batterien, Bedienungsanleitung, AC-Stromkabel

Kommentare von Käufern

“Panasonic TX P65STW60 Plasma TV
, Vom feinsten .Kenne es nicht anders.
, Topgerät!

Hat alles wunderbar geklappt. 3d habe ich nicht probiert, ich verwende ihn nur für normales fernsehen.

Es gibt scheinbar wirklich nichts, was dieses gerät nicht kann, unvorstellbar, dass dies noch immer nicht das absolute top-modell sein soll. Panasonic TX-P42STW60 107 cm (42 Zoll) Plasma Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV) Bewertungen

Bei hdtv ist das bild ist so plastisch und scharf, dass es gewöhnungsbedürftig ist und machen bzw. Manche ganz schön alt aussehen lässt. Insbesondere naturreportagen auf arte machen ob ihres detailreichtums und immensen farbsprektrums sehr viel spass – hier ist das gerät in seinem element. Programme in standardauflösung werden ausreichend gut wiedergegeben und können bei bedarf mit hilfe entspr. Einstellungen verschlimmbessert werden. Die grundeinstellungen des gerätes (insb. Kontrast, helligkeit und farbwiedergabe betreffend) bewegen sich im allgemeinen schon sehr weit am ideal und bedürfen unter normalen sehumständen keinerlei anpassungen. Toll auch das zusammenschmelzen von tv und internet, dass nahtlos und schnell funktioniert – fernsehen 2.

Also dieser fernseher hat ein wirklich tolles bild, mit natürlichen aber leuchtenden farben und knackschwarzem hintergrund. Da gebe ich doch gerne etwas mehr strom für plasma aus. Auch die bedienung / programmierung und das zusammenspiel mit meinem tablettcomputer sind klasse. Von dvb-t aufnehmen, während man dvb-s schaut, weil es wirklich nur einen einzigen tuner gibt. Das finden wir wirklich mist und so werden wir uns wohl wieder einen neuen dvb-s2 tuner kaufen müssen, weil wir den alten beim kauf diese fernsehers weggegeben hatten. Das finde ich ärgerlich und unverständlich, deshalb nur 4 statt 5 sterne. Der preis war jedenfalls im vergleich zur bildqualität der konkurrenz sehr gut.

Seit 2 wochen habe ich jetzt den p42stw60, und ich muss sagen, ich bin in einer ganz neuen dimension angekommendie lieferung war pünktlich wie angekündigt. Nach kurzem studium der anleitung war das gerät nach 20 minuten aufbau und einrichtung betriebsbereit. Ich war sofort fasziniert – das bild ist unglaublich, deutlich brillanter als bei allen mir bekannten lcd-geräten. Die menüführung ist gut durchdacht und intuitiv. Ich habe schon einen recorder von panasonic und kann so die smartviera-funktionen im zusammenspiel der geräte perfekt nutzen. Die apps und weiteren internet-funktionen hab ich im einzelnen noch nicht ausprobiert. Das hier mehrfach erwähnte brummen kann ich so nicht bestätigen. Und das der energieverbrauch bei einem plasma halt etwas höher ist, nehme ich hier in kauf. Nicht zuletzt: dieser fernseher ist auch vom preis-leistungs-verhältnis unschlagbar.

Ich musste den noch haben, bevor panasonic jetzt keine plasma-tv mehr herstellt. Jetzt komme ich erst mal die nächsten jahre klar, bis vielleicht was besseres nachkommt.

Top lieferung bis ins hause, ich wurde sogar 1 std vor der lieferung angerufen, so gab es keine Überraschung. Super einfach und sehr gut verpackt. Bild qualität is perfekt und produktqualität auch. Bin zufrieden und würde noch ein panasonic plasma kaufen, wenn ich es brauchen würde.

Dieser tv hat mich total begeistert. Nur kurz, hatte vor 3 wochen noch einen samsung ps64f8000 daheim. Plasmasurren (4,5m sitzabstand) ohne ende, ein sch. Kundenservice von samsung und ausser dem guten bild und den tollen einstellungen war am samsung nichts ebenbürtig dem panasonic. Servicetechniker ist ortgebundener elektrotechniker der kurz vorm besuch beim genervten kunden noch schnell das frische “samsung-poloshirt” anzieht und dann so tut als wäre er der absolute samsungprofi. Zügt aber sein privates i-phone vorm kunden ;)))nun zum erfreulichen, habe den samsung zurückgehen lassen und den panasonic mit ein wenig aufpreis genommen. Und hey nicht mal 1 sek bereut. Surren hat er auch, aber nur wenn man sich anstrengt und fast hinter den plasme kriecht. Mache ich auch immer von 4,5 meter sitzabstand (vorsicht ironie). Tolle onlinefunktion, aber dank i-pad auf der couch nicht von nöten. Aber mit dem i-pad voll steuerbar und auch die bilder, videos und datein lassen sich schnell und unkompliziert übertragen und ansehen. Ist eben auch arbeittafel tauglich.

Ich muss schon sagen, dass ich ordentlich bauchschmerzen damit hatte, einen 55″ plasma-tv zum einen übers internet zu kaufen und dann auch noch als b-ware über amazon market place. Gerade bei plasma-geräten, die doch recht empfindlich sind, richtig gelagert (und transportiert) werden müssen und so weiter. In den foren habe ich mich zunächst über den panasonic tx-p55stw60 genauer erkundigt. Ich hatte zuvor einen panasonic plasma (7 jahre alt) und war trotz fehlendem full hd sehr zufrieden mit dem bild. Nachdem ich mir diverse led geräte live angesehen hatte, konnte mich das bild (trotz neuester technik) nicht zufrieden stellen. Das ist natürlich geschmackssache, doch ich mag dieses led-bild einfach nicht. Also ein “auslaufmodell” plasma gekauft. Die lieferung erfolgte problemlos nach 4 tagen via spedition. Das gerät lag () allerdings und wurde nicht stehend transportiert. Das fand ich nicht so toll, doch bei der inbetriebnahme des tv, konnte ich keine mängel feststellen.

Ich habe meinen bisherigen samsung plasma durch diesen ersetzt und ich bereue den kauf keine sekunde. Tiefstes schwarz, tolle farben, sehr gute verarbeitung. Das bild ist auch sehr plastisch und verschwimmt auch bei schnellsten bildszenen nicht, sogar die grundeinstellung ist brauchbar. Ich dachte plasma = plasma; so kann man sich täuschen.3d habe ich nicht ausprobiert, juckt mich nicht, daher kann ich dazu nichts sagen. Aber für blurays und die playstation 4 gibt es kaum besseres. Vor allem nicht zu dem preis.

Ich hatte bisher zwei plasmas von panasonic (pv60 in 42 zoll aus dem jahr 2006 und v10 in 50 zoll aus dem jahr 2009). Ein lcd/led kam eigentlich nie für mich in frage, wobei ich gestehen muss, dass diese geräte nicht so übel sind wie manche plasma-fanatiker immer reden. Bei meinen eltern steht seit sommer 2013 ein sony led (hx755 in 55 zoll) – daher konnte ich hier recht gut vergleiche ziehen zu meinen plasma-geräten. Ich bin also schon plasma-befürworter, versuche aber trotzdem objektiv auch die andere technik (lcd/led) miteinzubeziehen und würde nie einfach so sagen, dass plasma allgemein die bessere technik ist bzw. – die natürlichkeit des bildes (besonders bei filmen) und das schlichtweg bessere bild abends bzw. Bei abgedunkeltem raum können von leds kaum erreicht werden. Daher rate ich auch jedem immer vor dem kauf eines flat-tvs genau zu überlegen, wie die sehgewohnheiten sind. Wer viel normales tv schaut mit senderlogos und auch viel tagsüber mit lichteinfall, der soll einfach zu einem guten lcd/led greifen, weil der in der summe einfach der unkompliziertere tv ist. Plasma war und ist schon immer eher was für heimkinoseher gewesen, die abends filme von blu ray schauen fast ohne lichtquelle. Sicherlich ist das tv-bild beim plasma auch sehr gut und im dunklen raum auch den leds überlegen (sachen wie flashlight oder clouding gibt es bei plasmas nicht), aber die gefahr von nachleuchten oder gar einbrennen ist nicht ganz ohne. Der witz ist, dass ich mit meinen alten plasmas (pv60 und v10) niemals probleme mit nachleuchten hatte. Seit 2010 (da kam das 3d hinzu) ist es merklich schlimmer geworden und das habe ich auch sofort beim stw60 (ich habe das 55 zoll modell) gemerkt. Links oben leuchtete nach ca.

Nach dem studium zahlreicher bewertungen habe ich mich für den pnansonnic entschieden. Kann alle positiven bewertungen nur bestätigen. Die negativen aspekte wie farbschimmer oder einbrennen von logos sind bei mir nicht vorhanden.

Wir waren insgesamt mit dem tv zufrieden, super bild usw. Einziges manko waren die brummgeräusche vom tv (besonders bei hellen sequenzen). Laut panasonic techniker lagen diese geräusche zwar noch im normbereich, jedoch empfand ich diese als störend. Abzüge nur wegen des geräuschs vom tv.

Nach langer Überlegung und nachdem ich fast einen led-fernseher gekauft hätte, habe ich mich nochmal über den unterschied led-plasma informiert. Plasma bietet eine bessere bildqualität, allerdings bei höherem stromverbrauch. Die entscheidung war dann klar: ich lege wert auf hohe qualität (also beispielsweise sollen dunkle bereiche nicht grau erscheinen). Die wahl fiel auf den panasonic, das bild hat mich im elektronicmarkt einfach überzeugt. Noch 2 kleine nachteile gegenüber led: das bild ist dunkler (aber natürlicher. Man sollte sich nicht von der hellen elektronikmarkt-atmosphäre täuschen lassen), plasma spiegelt wohl mehr. Ist allerdings bei uns zuhause kein problem, die sonne scheint nicht auf den fernseher. Das gerät haben wir von amazon warehouse gekauft, war schon einmal ausgepackt. Leider war die lieferung nicht vollständig, 3d-brille und pen fehlten. Auf meinen anruf bei amazon wurde mir rückgabe oder ein preisnachlass um 150 € geboten, was ich dann auch angenommen habe.

Das bild ist einfach fantastisch. Doch was ich mir vor dem kauf nicht erlesen konnte, war die schnelligkeit des fernsehers. Wird der fernseher aus dem standby eingeschaltet, ist er für ca 10 sekunden für keine weiteren eingaben aufnahmefähig. Sollte in dieser startphase die lautstärke unangenehm laut sein, muss man geduldig sein. Der programmwechsel ist auch sehr träge. Zum glück, macht er diesen punkt durch ein ausgezeichnetes bild wieder wett.

Im inbetriebnahme war es schon ein wenig lästig die ganzen funktion durchzuforsten, aber neuer hersteller mit gerät. Da kommt man nun leider nicht vorbei. Zum bild: ein echter hingucker. Ich hab schon viele plasma fernseher gesehen, aber keinen, der so ein schönes bild von sich gibt. Allein deswegen lohnt es sich durchaus den fernseher zu holen. Ton: kann ich leider nichts zu sagen, ton läuft über av receiver. Was ich jedoch nicht wußte ist, dass über hdmi kann kein youtube ton übermittelt werden. Dafür braucht man doch ein toslink kabel und der av receiver musst auf den richtigen kanal liegen. Etwas rumprobieren, aber dann funktionert es auch super. Gehäuse & design: es schlicht und einfach, also hat nichts von einem futuristischen design und sticht deswegen auch nicht aus.

Mein dritter und leider auch letzter plasma tv von der firma panasonic. Nachdem ich 1,5 jahre einen led-tv hatte und mit dem gerät eher negativen erfahrung gemacht habe was die bildqualität oder besser gesagt die bildfehler wie clouding, dse und banding anging entschied ich mich dazu noch einen der letzten panasonic plasma tv in 55″ bei amazon zu kaufen. Da ich das gerät zu 90% zum bluray schauen nutze bin ich jedesmal aufs neue von der sensationellen bildqualität begeistert die dieses gerät liefert. Für das heimkino gibt es keinen besseren tv in der preisklasse .Heimkino ist dabei auch der entscheidende punkt bei dem gerät, den wer nach einem problemlosen fernseher für rtl und co. Sucht sollte sich eher im led bereich umschauen. Dauerhaft eingeblendete senderlogos mag der bildschirm nämlich nicht und quittiert das z. Mit einem längeren nachleuchten der entsprechenden sender logos. Da das jedoch nicht meinen sehgewohnheiten entspricht ist das für mich persönlich kein problem.

Habe dieses tv seit eine paar tagen im wohnzimmer und kann immer noch nicht begreifen, wie gut ein tv bild sein kann. Das bild ist unfassbar gut und dass obwohl ich, bis auf den true cinema modus noch nichts am bild verändert habe. Eine steigerung der bildqualität wäre für das menschliche auge meiner meinung nicht wahrnehmbar. Der fernseher ist perfekt und uneingeschränkt geeignet zum filme schauen in leicht abgedunkelten räumen. Selbst der teuerste lcd kann kino filme nicht so naturgetreu wiedergeben. Panasonic plasmas sind konkurrenzlos in dieser klassedie anderen funktionen wie internet, apps etc. Sind nice to have, spielen aber für mich als film-fan keine rolleleider werden wir uns in zukunft von diesen bildgewaltigen panasonic tvs verabschieden müssen, da nach angaben des herstellers die plasma produktion zugunsten der deutlich billiger zu produzierenden lcd, oled eingestellt wird.

Der stw 60 ist ein toller fernseher, das bild in allen lebenslagen wirklich traumhaft. Ich bin von einem alten pana-plasma umgestiegen und hab dies bisher nicht bereut.

Habe den fernseher zwar zurück gesendet und dann bei saturn gekauft weil lieferung dauerte zu lange und preis war damals im laden der gleiche, nach ca. 4 monaten kann ich sagen 1 a gerät, abr die anderen samsung und co machen auch keine schlechten geräte. Ich habe nun meinen 3 ten panasonic . Bleibe der marke treu, da nie defekt in plasma technologie einfach spitze kino feeling, nur das der fernseher kein popcorn macht, sonst kann er alles. Achten sie aber auf die entfernung, da gerät bei 165 cm schon ein ” wenig ” abstand fordert. Würde das gerät wieder kaufen, super bild in hd über sky zb. Analog signale sind sowieso. Na ja ” von gestern “produkt sehr zu empfehlen, technische daten sind ja überall zu lesen, daher ersparre ich mir die hier einzusetzen. Jedem das sein, so wie andere mütter auch schöne töchter haben, so haben auch andere tv hersteller auch gute fernseher.

Dies ist mein mittlerweile dritter panasonic plasma. Nachdem ich andere aktuelle tvs (led) gesehen habe musste ich noch mal zuschlagen und einen der letzten plasma bestellen. Für mich gibt es derzeit kein schöneres bild in dieser grösse und für diesen preis. Ich denke, da werden erst die oleds (wenn sie denn bezahlbar werden) in der bildqualität gleichziehen. Garantieverlängerung und cashback hat bei panasonic auch funktioniert.

Ich hatte den 55stw60 im dezember gekauft nachdem ich im led lager wegen clouding, banding, dse usw. Nicht glücklich wurde habe ich es mit dem plasma versucht und musste sagen wow, all das was bei den led geräten zu bemängeln war, war/ist hier ein traum. Ein leichtes surren/brummen ist bei hellem bild vorhanden aber ab 3m sitzabstand stört es mich nicht mehr. Was mich aber strört eine eine rosa schattierung, welche sich als kranz so ca. 5-10cm unterhalb des rahmens entlangzieht. Dies sieht man am besten bei gräulichen bildern wie zb der graue bildschirmschoner wenn man sender sucht. Aber auch bei hellblauen, weißen bildern sehe ich diesen kranzich habe das bei amazon reklamiert und letzte woche ein neues gerät erhalten, tja leider hier das selbe, am samstag beim örtlichen fachhändler geschaut, dieser hatte diesen rosa kranz leider auch, zwar nicht so stark wie bei mir aber auch gut zu sehen bei gräulichen flächen. Mein tv hängt an der wand aber das erste gerät stand auf dem standfuß daher liegt es nicht an der montage, hinter dem tv ist auch alles kühl daher ist das auch nicht ausschlaggebendhabe jetzt den panasonic service beauftragt da ich diesen kranz nicht akzeptieren kann. Im hifi forum gab es auch schon paar user welche diesen rosastich bemerkt haben einige haben ihn nicht, daher kann man nicht sagen an was das liegt, aber nachdem ich vier geräte gesichtet habe und alle diesen kranz abgebildet hatten, muss ja was vorliegen. Und wenn man weiß wo dieser kranz entlangläuft sieht man es (wenn auch nur ganz leicht) beim normalen tv schauen wie himmel, wände usw.

Hatte bisher auch einen neueren panasonic lcd gehabt,aber der tx-p50stw60, in der plasma version übertrifft alle meinen erwartungen. Er hat ein super helles, kontrastereiches bild mit wunderschöne farben, auch bei hellen umgebungsicht. Weitere funktionen wie internet, netzwerk auch wlan gehen ausgezeichnet. Überrascht wahr ich, dass man kaum noch einen pc benötigt. Filme oder bilder von einer externen festplatte verarbeitet er sehr gut. Ach sendungen aufnehmen, auf einer zweiten festplatte ist möglich. Keine kopfschmerzen mehr, gegenüber eines lcd-fernsehers bei längeren glotzendie handhabung ist sehr einfach und durchdacht. 3-d filme sind optimal anzusehen. Der höhere preis eines plasma fernsehers macht sich sehr bezahlt. Ich kann ihn sehr empfehlen auch ohne schlechten gewissen.

Ich besitze den stw60 nun seit einer woche und ich bin immer wieder verblüfft über die plastische und fantastische bildqualität des plasmas ( Übrigends war mein erster plasma ein pioneer pdp-427xa und daher müsste ich eigentlich recht kritisch sein was die bildqualität des panasonic tv’s angeht ) . ;)positiv:- bildqualität und schwarzwert 5 sterne (zahlreiche blu ray filme getestet)- ein integrierter hd triple tuner, der einen externen receiver verschwinden lässt ( weniger kabelsalat )- 3d ist sehr gut gelungennegativ:der ton ist etwas schwach aber seien wir mal ehrlich andere tv’s sind da auch nicht besser .

Ich bin positiv von dem fernseher überrascht. Das bild ist sehr gut (sofern man hd aufnahmen anschaut). Nicht hd-aufnahmen sind wie bei allen andren geräten leider so naja. (liegt aber mehr an dem ausgestrahlten material, man kann halt aus einem käfer keinen ferrari machen). Leider ist kein steckplatz für ein hd+ modul vorhanden, weshalb noch ein adaptermodul (z. Unicam) und hd+ karte für den ci slot gekauft werden muss, wenn man hd über satellit schauen möchte. Die aufnahmen von hd+ sendern lassen sich dann im gegensatz zu hd+ zertifizierten geräten auch vorspulen (auf wiedersehen du olle werbung). Was mich sehr positiv überrascht hat, war die funktion zum abschalten der “overscan”-funktion. Hierdurch wird das bild bei 1080i/p 1:1 auf die bildschirmauflösung übertragen.

Nach stunden langen Überlegungen haben ich mich wieder für einen plasma tv entschieden – und natürlich musste es ein panasonic sein. Ich habe viele vergleiche mit aktuellen lcd modellen durchgeführt, kann dieser darstellung aber immer noch keine begeisterung entgegen bringen. Für mich wirken die plasma-bilder einfach natürlicher und schöner. Aber das ist natürlich geschmacksache. Der 55stw60 ist jedenfalls eine klare empfehlung wert.

Sehr schönes bild , perkter schwarzwert. Fußballspiele sind mit diesem fernseher ein genuss. 3d und diverse smart tv – spielereien funktionieren einwandfrei, ( smart tv und internet etwas langsam). Stromverbrauch für ein 55 zoll plasma relativ gering ( 250 -300 watt circa), mein alter philips lcd 42 zoll brachte es sogar auf 220 watt. Außerdem bekommt man von panasonic 4 jahre garantie. Alles in allem der perfekte tv fürs heimkino.

Ich hab den fernseher nun knapp 1/4 jahr und bin vollauf zufrieden. Es ist viel geschrieben worden hier und alles stimmt. Meine wichtigsten +punkte sind: die menüführung. Da finde ich panasonic von je her ungeschlagen. Alles übersichtlich einfach und verständlich, selbst wenn man kein spezialist ist. Ich habe noch einen recht neuen sony mit backlight. Kein echter gegenermenüführung kompliziert und bild nicht so gut. Die schlichte optik gefällt mir gut und auch der stand ist bei dem großen teil sicher.

Grundsätzlich ein gutes gerät, mit dem ich sehr zufrieden bin. 1 jahr haben die ersten macken angefangen: beim einschalten “startet” der fernseher nicht richtig und schaltet ab. Dann hilft nur noch stecker ziehen und hoffen, dass er sich wieder fängt. Die prozedur muss ich regelmäßig machen und leider auch manchmal mehrere minuten lang stecker-rein-stecker-raus, bis der fernseher angeht.

Also zu dem fernseher kann man nicht mehr sagen als das dies top qualität zu einem fairen preis ist. Aber: ich habe diesen fernseher beinahe ausschließlich über amazon gekauft, da mein audi nicht ausreichend fassungsvermögen für einen “stehen transport” eines plasma fernsehers 50 zoll hat, und ich somit die lieferung einem profi überlassen wollteleider kam der fernseher liegend im wagen des logistikdienstleisters was mir fast die sprache verschlagen hat, da auf der verpackung mehrfach auf die korrekte lagerung während der lieferung dargestellt ist. Der tv ist in top zustand ob die scheibe haarrisse aufweisst, kann nur die zeit sagen. Ansonsten amazon wie immer top service. Nur bitte die dienstleister noch mal auf einhaltung der regeln ansprechen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic TX-P42STW60 107 cm (42 Zoll) Plasma Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
Rating
4.1 of 5 stars, based on 67 reviews