LG Electronics LG LAD350H 2 Test- TOP

Die integrierten boxen der meisten tv heute sind zum davonlaufen. Nein muss man auf ein gescheites, externes soundsystem zurückgreifen. Doch nicht jeder will sich mehrere boxen an die wand hängen. Hier hat lg die lösung: eine soundplate speziell für ihre tv. Doch was leistet der schwarze kasten wirklich?bei der lieferung war ich über die größe erstaunt. Die sound plate ist doch um einiges wuchtiger, als ich vermutet hatte. Das macht aber nichts, denn lg sieht vor, dass man seinen tv auf die plate stellt. Denn mein 55 zoll großes gerät passt leider nicht drauf.

Nachtrag: nach jetzt mehreren monaten in benutzung gibt es eine aufwertung auf 5 sterne. In verbindung mit einem optischen kabel ist der klang bei gutem signal-eingang am fernseher wirklich super. Gerade klassik wird sehr gut dargestellt. (die maximale lautstärke könnte zwar lauter sein, wobei das bei der grösse der box wohl irgendwann an seine grenzen stösst. )wichtig ist das signal: wir hatten bis vor einem monat einen media-reciever, und sind jetzt wieder zu satellit zurück. Der klang ist insgesamt nochmal viel besser geworden. Für kleine räume gibt es hier nun eine klare empfehlung, wenn der sound nichts wird, liegt es definitiv nicht an der box. Die soundplate steht hier unter einem lg 32lb561, welcher letztes jahr auf den markt kam, und hier als drittfernseher seinen dienst tut. Der klang wird damit sehr viel besser, der fernseher alleine bringt zuwenig mit. Größer als 48 zoll sollte ein tv-gerät hier nicht sein, sonst passt er nicht aufs soundplate, und kleine füsse nach allen vier seiten passen auch nicht drauf.

Ich habe einen lg tv von 2011 (lg42lw659s) womit ich auch immer noch total zufrieden bin, wirklich ein erstklassiges bild. Allerdings knarzen die lautsprecher seit einiger zeit. Deswegen einen neuen tv kaufen?.Also habe ich mich mal nach soundbars umgeschaut und bin dann mehr durch zufall auf diese soundplate gekommen. Ich habe ein 42″ tv und diesen kann ich gut auf die soundplate stellen. Es ist wirklich ein hammer unterschied wenn man nur die quäkenden on board lautsprecher gewohnt ist. Der sound ist super und für meine ansprüche völlig ausreichend. Das einzige was mich am anfang gestört hat, ist wenn man die soundplate über hdmi angeschlossen hat, diese sich nicht automatisch einschaltet. Automatisch ausschalten ging, ein aber nicht.

Tolles gerät, nicht für jeden, aber für mich. Für alle geeignet, denen eine soundbar zu lang ist, und die keinen extra subwoofer aufstellen wollen. Bei der richtigen klangeinstellung (siehe die anderen rezensionen) verbessert sich der tv-ton enorm. Nicht zu vergessen das extra feature, dass man sein smartphone, tablet usw. Per bluetooth mit dem gerät verbinden kann. Das ist superwer sehr große lautstärken und super kinoton braucht, der muß etwas anderes viiieeel teureres kaufen.

Sehr wertig verarbeitet und für den preis einen super klang . Verbindet sich automatisch mit meinem lg -tv. 1a preis-leitungsverhältnis.

Ich bin kein ausgesprochener technikfreak. Und ich habe keinen fernseher der firma lg und nebenbei definitiv keinen platz für ein umfassendes hifi-equipment. Ganz abgesehen von der tatsache, dass ich die töne viel lieber hören, denn die ganzen geräte dazu sehen will. Und außerdem bin ich seit kurzem im besitz der lg lad350h 2. 1 sound plate:der lieferumfang: neben dem rechteckigen gerät mit netzstecker finden sich eine fernbedienung mit batterien, diverse kurzanleitungen, sowie ein hdmi-kabel für den anschluß an das tv-gerät. Die bereits erwähnte “kurzanleitung” – in allen möglichen sprachen enthalten – verdient die bezeichnung beienungsanleitung nicht wirklich. Ist man in diesen dingen nicht sonderlich erfahren, ist man ausschließlich damit recht alleine gelassen, ehrlich gesagt. Es empfiehlt sich also jedenfalls, die ausführliche anleitung via internet zu laden. Oder jemanden zu holen, der sich damit auskennt.

Zunächst: für wen ist dieses gerät geeignet?meine antwort: für leute, die einen fernseher mit recht schwachem klang haben und entweder nicht den platz oder sonstwie nicht die möglichkeit haben, sich eine dicke sourroundanlage hinzustellen. Die sound plate soll dafür sorgen, dass fetter sound auf kleinstem raum möglich ist – sowohl für filme als auch für musik. Das gerät kommt gut verpackt und sieht eigentlich aus wie ein überdimensionierter videorekorder. Mit einer bauhöhe von 6 cm kann das teil sicher bei vielen unter den fernseher gestellt werden – leichtere tv-geräte können auf auf das gerät gestellt werden. Im lieferumfang enthalten: gerät mit netzstecker, fernbedienung mit batterien, anleitungen in x-sprachen sowie ein hdmi-kabel für den anschluß an das tv-gerät. Zunächst die anleitung: es sind mehrere sprachen in einer anleitung zusammengefasst, sodass in blocksätzen gleich mal drei sprachen hintereinandergeklemmt wurden, was beim lesen mehr als mühsam und nervig ist. Ist euch das papier ausgegangen?. Zudem kommt die anleitung in zwei teilen, was auch merkwürdig ist. An der oberseite des gerätes gibt es 4 knöpfe: ein/aus, laut/leise und f(unktion) – hier wird der eingangskanal gewählt. Der anschluß an den fernseher gestaltet sich ganz einfach: hdmi-kabel an die soundplate und an den tv anschließen; dann am fernseher im soundmenü noch hdmi als ausgang wählen – fertig. Zumindest bei mir ging es so einfach. Die lautstärke des gerätes lässt sich dann auch über die tv-fernbedienung steuern. Geräte von l g können auch über ein optisches kabel verbunden werden, diese können dann beide mit einer fernbedieng gelenkt werden.

Anders als bei ihren schwestermodellen ist der subwoofer bei der lad350h integriert und dadurch kleiner dimensioniert. Keine sorge, sie bietet für ein mit 3,5 cm recht flaches gehäuse immer noch ein enormes bass-fundament. Beim aufstellen/positionieren ist vorsicht geboten, denn der kleine bass-speaker befindet sich ungeschützt an der unterseite und kann leicht beschädigt werden. Ich betreibe sie per optischem kabel an meinem sony-tv. Im menü des fernsehers nur noch schnell den audio-ausgang von ‘tv-lautsprecher’ auf ‘sound-system’ stellen und los geht es. In der standard-einstellung klingt der sound zwar erwachsender und druckvoller als die eingebauten tv-speaker aber nicht so spektakulär wieerhofft. Der erste ‘aha-effekt’ stellt sich nach dem umschalten auf das preset ‘musik’ ein, die stereo-bühne wirkt plötzlich viel breiter, es gibt klarehöhen und der bass legt eine ordentliche schippe drauf, das macht schon mehr spaß. Gleich mal den mp3-player gezückt, per bluetooth verbunden und die musiksammlung durchstöbert. Fette, druckvolle bässe bei trentemöellers’nightwalker’ und anderen basslastigen tracks, eine enorme räumlichkeit macht sch bemerkbar, tolle vorstellung. Es kann nicht schaden, die sound-plate mit hilfe von absorbern zu entkoppeln, damit das möbel (je nach beschaffenheit) nicht anfängt zudröhnen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Überwältigend!
  • Sehr komfortable Handhabung, aber 100 Watt hätte ich mir lauter vorgestellt
  • Spezial Anwendung um TV Ton wesentlich zu verbessern. Preis- Leistung O.K.

Nachteile

Die soundbar von lg ist zunächst einmal recht kompakt und lässt sich somit auch in kleinen wohnungen, in denen es keinen platz für ein umfangreiches soundsystem gibt, gut unterbringen. Wenn das fernsehgerät nicht zu groß und nicht zu schwer ist, kann es ganz einfach auf der soundbar platziert werden. Bei uns steht die soundbar ein regelbrett unter dem fernseher und ist somit immer noch sehr nah dran. Die installation wurde bei unserem zweitfernseher ausprobiert, der allerdings schon etwas älter ist und keinen hdmi anschluss besitzt. In dem fall ergibt sich das problem, dass man ein separates kabel braucht, um den ton des fernsehers zu übertragen, welches allerdings nicht im lieferumfang enthalten ist. Eine drahtlose verbindung herzustellen, war auch nicht möglich. Die einzige möglichkeit war somit für uns, das gerät mit der playstation zu verbinden, womit es dann auch funktioniert hat. Der ton ist definitiv besser als der fernseherton, aber auch nicht überragend gut. Gerade beim abspielen von musik hört man, dass die qualität nicht die beste ist. Der sound ist leicht metallisch – der bass ist nicht gut ausgeprägt und klingt hell und blechern.

Wir haben einen neueren lg-fernseher. Das sound plate lässt sich problemlos drahtlos koppeln und funktioniert wunderbar, außer, dass das sound plate sich nicht abschaltet, wenn man den fernseher abschaltet. Ich habe dann 10 euro für ein standard-optisches kabel investiert und dieses für die kopplung von fernseher und soundplate verwendet. Damit muss man sich um das sound plate gar nicht mehr kümmern. Es geht an, wenn man den fernseher einschalteet und es geht entsprechend auch wieder aus (mit einer verzögerung von ca 5 minuten). Die lautstärke lässt sich nach wie vor über die fernbedienung des fernsehers einstellen (auch mute). Die voreingestellten equalizer-funktionen sind ok und einfach auszuwählen; eines der wenigen dinge, wofür man noch die fernbedienung des sound plate benötigt. Einziger minuspunkt ist die lautstärke: wenn ich alle komponenten auf maximale lautstärke stelle, ist es zwar laut, aber ich bezweifle, dass das 100 watt sind. Wenn man es richtig im magen fühlen möchte, kommt man um einen subwoofer eh nicht drum herum :-)daher insgesamt 4 sterne.

Zwischen werbetext und realität klaffen mitunter lücken, manchmal sind die worthülsen der marketingtexter auch nur viel lärm um nichts (»passt zu jedem einrichtungsstil«. »ergänzt den wohnraum mit sattem heimkino-sound«). Was für den potentiellen käufer zählt, ist die praxis, und zu der will ich gerne ein paar worte beisteuern. Zunächst zu den werbeversprechen: im lieferumfang ist in wirklichkeit keine bedienungsanleitung enthalten, sondern nur eine ziemlich unübersichtliche sammlung mehrsprachiger tipps zum kurzeinstieg. Die ausführliche und illustrierte bedienungsanleitung muss man von der internetseite des herstellers herunterladen. Ebenfalls versprochen und nur bedingt eingehalten: »automatisches ein- und ausschalten mit dem tv« – das funktioniert ausschließlich bei der lg-zu-lg-verbingung oder mit optischem kabel zwischen fernsehgerät und sound plate. Weder bei der hdmi-verbindung noch über audiokabel schaltet sich das gerät mit dem tv ein oder aus – man hat also, falls man kein neues lg-tv-gerät besitzt, künftig eine weitere fernbedienung unter dem coutchtisch liegen. Mit unserem großen dual-fernsehgerät will sich die lg sound plate trotz hdmi rückkanal ausschließlich über audio-kabel verbinden lassen, hdmi ignoriert sie. Einen anschluss für ein optisches kabel (nicht mitgeliefert, kostet aber nicht die welt) hat unser fernsehgerät nicht. Bei einem etliche jahre alten lg pc-monitor-fernseh-kombibildschirm funktioniert die hdmi-koppelung, die direkte kabellose lg-zu-lg-verbindung allerdings auch nicht.

Als ich die lg sound plate auspackte, war ich erstmal sehr erstaunt über die größe. Sie wirkt eher wie ein großer hd-recorder. Nun wird sie ja nicht als sound bar beworben, welche deutlich kompakter sind. Die größe der sound plate ist also vor dem kauf unbedingt zu beachten. Nun war ich natürlich auf den sound gespannt. Da ich kein lg tv besitze, womit der bluetooth-anschluss unproblematisch sein soll, habe ich es trotzdem mit meinem sony led-tv versucht, welcher bluetooth hat. Die sound plate wurde nicht erkannt. Nun also doch über hdmi arc. Beide geräte verbunden, tv auf audiosystem umgestellt und da war der ton. Am anfang war ich enttäuscht.

Merkmal der LG LAD350H 2.1 Sound Plate (100 Watt, integrierter Subwoofer, Bluetooth) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 2.1 Sound Plate mit integriertem Subwoofer und Bluetooth
  • LG TV Wireless Sound Sync: TV Ton drahtlos zur Soundbar streamen
  • Automatisches Ein- und Ausschalten mit dem TV
  • Anschlüsse: 1x HDMI Out, 2x HDMI In, digitaler Audioeingang (optisch), USB, 3,5mm Klinke
  • Lieferumfang:Bedienungsanleitung, Kurzanleitung, Fernbedienung

Produktbeschreibung des Herstellers

LG LAD350H

LG Electronics Deutschland GmbH

Eigenschaften:

  • Anschlüsse: 1 x HDMI Out mit ARC, 2 x HDMI In, Digitaler Audioeingang (optisch), 1 x Portable (3,5 Klinke), USB

LG LAD350H 2.1 Soundplate

Die LG LAD350H 2.1 SoundPlate mit integriertem Subwoofer garantiert satten Klang und überzeugt mit vielen nützlichen Features. Das kompakte Gerät im schlanken Design ermöglicht neben dem klassischen Kabel auch eine Bluetooth- Verbindung und dank der HDMI- Anschlüsse und des USB-Ports werden auch Inhalte von externen Geräten einfach und unkompliziert übertragen.

  • 100 Watt
  • Sorgt für ein einzigartiges und unverwechselbares Klangerlebnis in Ihrem Wohnzimmer
  • Bluetooth
  • LG Wireless Sound Sync (TV Ton drahtlos zur Soundbar streamen)

Eigenschaften:

Wireless Sound Sync

Koppeln sie ganz bequem via Bluetooth Ihren LG TV mit ihrem LG Lautsprecher-System. Dank Wireless Sound Sync können Sie ganz ohne lästige Kabel brillanten Sound genießen.

LG LAD650W LG LAD350H
Kabelloser Subwoofer
Blue-Ray fähig
LG Smart TV
WLAN
Bluetooth
USB
Smartphone als Fernbedienung
Gesamtleistung in Watt 200 100

Besten LG LAD350H 2.1 Sound Plate (100 Watt, integrierter Subwoofer, Bluetooth) schwarz Bewertungen

LG Electronics LG BP230 Blu-ray-Player mit Smart TV Light : Fantastisch

Ich bin mehr als nur zufrieden. Ich kenne mich mit sowas normalerweise nicht gut aus, aber dieser ist kompakt, leise,spielt alles ab. Sieht sehr gut aus und super einfach in der bedienung. Kann ich nur weiter empfehlen.

Kann man denn bei diesem bluray-player mit dlna auch weitere apps installieren?weiß das jemand?. Würde gerne auch anderes surfen.

LG BP230 Blu-ray-Player mit Smart TV Light (DLNA, iPhone/Smartphone-Fernbedinung) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 2D Blu-ray
  • DLNA (Streaming)
  • Youtube, Google Picasa, Wetterapp
  • Smartphone als Fernbedienung (iPhone/Android)
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Batterien für Fernbedienung, DLNA Installations-CD, Fernbedienung, Netzteil

Ich habe mpeg, avi, und mkv erfolgreich probiert. Für den preis würde ich ihn immer weiterempfehlen.

LG BP230 Blu-ray-Player mit Smart TV Light (DLNA, iPhone/Smartphone-Fernbedinung) schwarz : Ein günstiger player und gute qualität, einfache bedienung, geringer platzbedarf, top-marke, zuverlässige technik. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Klein, leicht bedienbar, auch für frau und kinder. Wird vom passenden fernseher sofort erkannt und kann bei bedarf auch mit der fernsehfernbedienung bedient werden.

Er ist nicht so groß, sodass er auch nicht viel platz weg nimmt. Er hat ein schickes schlichtes design, ansonsten tud er das was er tun muss und das tud er auch gut :).

Schnelle lieferrung top preis sehr zu empfehlen günstiger kann man nicht einkaufen amazon einfach top gerne wieder wenn wieder was benötigt wird.

Diese gerät ist ganz ok und tut was es soll. Was mich ungemein stört ist das immer lauter werdende laufwerk. Ich überlege, den artikel zurück zu schicken.

Der player efüllt seinen zweck er spielt alles ab und ist dazu auch noch sehr leise. In kombination mit einem lg tv kann man auch die lautstärke regulieren.

Wie gewohnt ,schnelle lieferung und super verpackt. Alles angeschlossen und sofort funktionsbereit dieses teil lässt sich sogar im heinnetzwerk einklinken ,kein laptop mehr rumschleppen und direkt alles im fernseher betrachten.

Nachdem unser alter dvd player den geist aufgab, wollten wir es nun mit einem blue ray player versuchen der auch dvds abspielt. Es sollte aber was preiswertes sein. Unsere erwartungen wurden bei diesem gerät übertroffen.

Das ding funktioniert zuverlässig an einem lg 32ln5758. Beim streaming übers lan kann man auch zwischen den tonspuren umschalten, was beim fernseher nicht geht. Einzig die navigation innerhalb eines streams ist unbefriedigend.

Ich habe das gerät mehrfach getestet: blurays, dvds und netzwerkfunktion. Alles funktioniert einwandfrei. Das gerät ist leise, arbeitet schnell und ist dank (kabelgebundener) netzwerkfunktion auch geeignet, um über einen im netzwerk vorhandenen pc direkt filme, fotos oder musik abzuspielen. Die handhabung der medien ist dank mitgelieferter software und einfach gehaltener menüführung sehr einfach. Dank farbe und design fügt sich das gerät zudem problemlos in jedes umfeld ein. Einziges potentielles problem bei älteren sound-anlagen: das gerät besitzt nur einen digitalausgang. Im schlimmsten fall müssen also weitere 20€ investiert werden, um einen wandler und kabel zu kaufen. Aber selbst diese 20€ macht der unschlagbare preis des bluray-players zu einem untergeordneten problem.

Ein allesspielernur ist leider beim zweiten abspielen eine bluray im player geblieben, die nicht wieder heraus wollte?. Mit schütteln, kopfstellen und geduld hat er sie wieder hergegeben. Sollte eigentlich nicht passieren.

Funktioniert einwandfrei, so macht bluray t v gucken spaß, die fernbedienung ist auch gut . Kann ich nur weiterempfehlen .

Einfacher player, der sich auf die kernaufgabe beschränkt: wiedergabe von blu rays und dvd’s. Das laufwerk/betriebsgeräusch ist während der wiedergabe so gut wie nicht zu hören, blu rays werden problemlos abgespielt. Für den anschluss an den receiver wird ein coaxial-kabel benötigt, da es keine optischen anschlüsse gibt.

Ich will es kurz machen: der lg bp230 ist ein spitzen bluray-player, der genau das tut, was er solldie bildqualität sowie tonqualität ist ungebrochen gut. Man kann den sound gut über hdmi an einen entsprechenden tonreceiver anschließen, in meinem fall einen yamaha rx375. Sowohl dts wie auch diverse hd-sounds werden problemlos abgespielt. Wer andere ausgänge sucht, muss sich auf einen optischen tonausgang beschränken. Für mich ist es kein hinderungsgrund, dass keine analogen ausgänge vorhanden sind. Die lesegeschwindigkeit hat sich in den letzten 4 jahren seit dem kauf meines ersten players (panasonic bd60) vervielfacht. Benötigte der panasonic noch gut 1-2 minuten, bis eine dvd oder bluray gelesen war, ist der lg praktisch sofort einsatzbereit. Topdie menüstruktur ist wirklich ein prachtstück. Im gegensatz zu manchen anderen playern startet diese zügig nach drücken der taste und ist sinnvoll und sehr übersichtlich gegliedert. Die betriebslautstärke ist – entgegen mancher verirrter rezession – nicht hörbar.

Der player efüllt seinen zweck er spielt alles ab und ist dazu auch noch sehr leise.

Viel multimedia für wenig geld. Spielt problemlos dvds und daten einer usb festplatte wieder. Geräusche vom laufwerk sind kaum bis gar nicht hörbar. Wer also ein gerät sucht das alles kann für kleinen preis ist bei dem gerät an der richtigen adresse.Kleine abzüge gibt es bei der verarbeitung-materialien wirken etwas billig was wahrscheinlich den niedrigen preis erklären.

Wenn man den sehr kompakten player an fritzbox oder anderen router anschließt hat man einen prima mediaplayer über wlan. Musik, bilder und viedeos kann man auf dem fernseh schauen. Meine erwartungen wurden bei dem preis um 60 eur absolut übertroffen.

LG Electronics LG 65UF9509 164 cm : Eigene Liste der Sender

Super bild, für einen tv sehr guter ton, gutes und schnelles smart tv, hd+ dekodierung etwas langsam. Steuerung per fernbedienung mit bewegungserkennung genial.

Jede von uns hat mindestens 2 tv. Nur als beispiel ard auf kanal 1. Sie haben von 3600 kanälen 145 favoriten-das bin ich. Ich habe den lg gekauft und wollte das beide tvs gleiche kanal nr. Der programmier ist vollkommen verblödet oder die von lg hatten keine ahnung das man auf beiden tvs ard zum beispiel auf eins haben will und nicht auf 2167. Mir fehlen nur die worte und die hotline von lg kann tomaten verkaufen.

Ich kann den anderen bewertungen nur zustimmen. Das gerät sucht seines gleichen was die bild ,ton und auch die passive 3d -wiedergabe betrifft. Die wiedergabe von ultra hd ( testfilme bei you tube u. Eine kleine negative sache ist die sortierung der kanäle. Aber mann bekommt es mit ein bischen logig schon hin. Die meinung des eine bewerters kann man getrost vernachlässigen da er anscheinend keine ahnung hat unddaher überall negative bewertungen abgibt.

Bin einfach begeistert top menü führung. Playstation spielen ist auch ohne schatten. Kann es einfach weiter empfehlen.

  • Sehr schönes und Leistungsstarkes Gerät
  • Sein Geld wert
  • LG 55UF9509 Alles Top

LG 65UF9509 164 cm (65 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: Ultra HD Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher mit 164 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Empfang: Analog, DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+, WLAN/DLNA
  • Anschlüsse: 4x HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Digital-Audioausgang (optisch), CI+-Slot, Kopfhörerausgang, Ethernet (LAN), Komponenteneingang, Scart
  • Lieferumfang: Magic Remote, AG-F315 (Brillen Pack), Kurzanleitung

Hallo,habe den uf 9509 bei der berühmten super sunday aktion gekauft 1579,- gerät ist sehr gut verarbeitet und auch die haptik ist sehr gut. Aber letztendlich entscheidet das bild ,und das ist beim uf 9509 nur gut teilweise sehr gut solange man auf ein guten schwarzwert verzichtet. Mein gerät hat doch stark mit clouding /ausleuchtung in den ecken zu kämpfen. Habe viele stunden mit der bild einstellung verbracht,die aber nie zur einem perfekten ergebnis geführt haben. Hatte 10 jahre ein plasma referenzgerät von hitachi und bin ein freund von natürlichen farben. Das schafft der lg ganz gut ,aber wie gesagt schwarz und die ausleuchtung gerade wenn man eine film schaut mitschwarze balken im bild ist der unterschied zum plasma gewaltig sowie auch zum oled. Habe das gerät zurückgeschickt. Aktuelles gerät ist ein lg oled v 930 und das gerät ist wirklich knaller auch nicht perfekt, aber verdammt nah dran. Ein perfektes gerätist zur zeit nicht zu bekommen aber die oleds schaffen das schon ganz gut.

Bewertung für lg 55uf9509 139 cm (55 zoll)ich fang mal mit den negativen dingen an. Wer packt denn einen tv mit so einer bildeinstellung in den karton?. Ausgepackt angeschlossen und erschrocken über das bild. Da hätte ich auch den alten plasma behalten können. Sofort die bildeinstellung angesteuert (zum glück sehr vielfältig), rumprobiert und so langsam hat sich der puls beruhigt und ein schmunzeln hat sich eingestellt. Zwischen auslieferungs- und korrigiertem bild liegen welten. Ich habe schon bei meinem letzten gekauften tv (samsung) darauf hingewiesen, dass die programmierer in korea alkoholabhängig sein müssen, sonst würden sie so eine sender-und favoritensortierung nicht hinbekommen, grottenschlecht. Da kann man nur mit dem kopf schütteln. Ein smart tv sollte auch in diesem bereich smart zu händeln sein, zumal es für diese funktion nirgends eine anleitung gibt und soll mir keiner sagen das menü währe selbsterklärend. In diesem punkt hat der tv null punkte verdient.

. Kurz und schmerzlos,es ist auf jeden fall ein top produkt,nicht perfekt aber fehlt eigentlich nicht viel. Super ton,und das bild ist meine meinung nach super ok. Eine woche)nichts negatives festellen koennen,weder rueckeln oder sonst was. Klar es ist nicht guenstig aber dieses thema soll jeder fuer sich selber entscheiden.

Ich habe das gerät vor einigen wochen im supersonntagssonderangebot bei saturn online für 1599€ (versandkostenfrei) gekauft. Jetzt habe ich es seit einer weile in betrieb und sehe den fernseher eher gemischt:das auspacken war eher unerfreulich. Genau genommen fand ich sogar schon die verpackung ernüchternd. Mein alter 50″ panasonic ist schon ausgepackt größer als der lg eingepackt. Gut, der lg hat ja auch einen sehr schicken schlanken rahmen. Das auspacken war aber trotzdem unerfreulich, denn ich fühlte mich vom ersten moment an ziemlich alleingelassen von dem fernseher. An dieser stelle sollte ich zur einordnung erwähnen, dass ich sehr technikaffin bin und absolut kein weichei beim auspacken. Aber was ich hier fand war dann doch etwas beunruhigend, denn der fernseher wirkt in der packung schon sehr fragil und zumindest ich konnte nicht den kleinsten hinweis auf oder in der packung entdecken, wie er ausgepackt werden sollte. Das ist deshalb spannend, weil man ja erst noch den fuss montieren muss, der eigentliche fernseher also faktisch nur eine dünne platte ist, die man erstmal an ihrer dünnsten stelle packen und herauszerren muss.

Dieser fernseher ist absolute klasse. Ich hatte von den 3 top tv herstellern die 2015er modelle daheim und konnte mir ein eigenes bild machen. (auch ein anderes lg modell). Die qualität der verarbeitung und des bildes sind unglaublich. Das handling und dieschnelligkeit des tvs sind unschlagbar. Ähnliche geräte liegen beim preis fast doppelt so hoch. Es muss einfach spaß filme zu schauen- und dass macht es mit dem.

Der lg 65uf9509 ist wirklich ein klasse fernseher, nur beim fussball ist etwas vertical banding zu sehen aber nur wenn man es sucht, meine fussballfreunde haben es bis jetzt noch nicht bemerkt.

Ich habe den uf55 9509 bei saturn für 1599 euro gekauft. Das design ist genial,ich habe noch nie so einen edlen tv gesehen. Das bild ist eigentlich überragend wäre da nicht das leichte banding [bei budesliga spielen] und der schwarzwert. Was mich aber am meisten stört,das der fernsehr ruckelt. Sobald ein schnitt kommt ruckelt das bild bei der nächsten szene,sowohl in sd als auch hd [und 4k]. Für die preisklasse [eigentllich 2500 euro] ist das ein nogo. Hat einer ein tip für mich wie man es ggbf über die einstellung wegkriegt?. Könntet ihr eure einstellung mal posten,würde mich sehr interessierenich möchte ungern den tv zurückschicken. Ich habe mir bei netflix die 4k serie jessica jones angeschaut,das bild ist auch hier überragend gut,trotzdem ruckelt/stockt es.

Ich habe den tv bei saturn für 1799€ bekommen und war nach einigen gelesen rezensionen und einträgen in foren etwas skeptisch bzgl. Insbesondere weil der tv im märz produziert wurde, was ja bedeutet, dass er einer der ersten ist und die sollen ja ganz besonders anfällig für ghosting sein. Nachdem ich den tv an die wand geschraubt und angeschlossen habe, war das 3d bild nach ein paar durchgeführten tests nur mittelklasse. In diesem zug habe ich dann angefangen die position vom tv auszurichten, ein stückchen höher und minimal geneigt – wobei das verhälnis von sitz höhe und tv höhe ausschlaggebend war – und prompt verliefen alles test perfekt, kein ghosting und auch sonst waren kein problem mehr feststellbar. Positiv:bild (perfekt durch die vielen einstellmöglichkeiten)sound (für einen tv sind sie ok)webos menütwin tuner + usb recordingfernbedienungusb media player (spielt quasi alles)negativ:senderliste sortieren (hat mich fast in den wahnsinn getrieben, aber ich hätte ja auch einfach mal nachlesen können).

Nachdem ich bereits meine negativen erfahrungen mit dem sony android-system hatte, (nach 6 wochen hab ich den sony wieder abgegeben, da keine verbesserung nach 3 updates erfolgt war) bin ich sehr angetan vom webos des lg gerätes. Aber zuerst zur äußeren erscheinung. Von vorne betrachtet sieht der rahmen sehr dezent aus, nur ein dünner silberner rahmen mach auf sich aufmerksam. Diese art der konstruktion sieht viel filigraner aus, als die herkömmlichen rahmendesign. Im gegensatz zur 8er serie wird bei diesem edelstahl verwendet. Der weiße kunststoff der rückseite wirkt ebenfalls sehr hochwertig. Es sieht stabil aus, die oberflächenstruktur macht das aussehen hochwertig. Der standfuß besteht aus eine mit edelstahl verkleidete kunststoff-form. Sie wirkt sehr edel und ist sehr stabil. Die anschlüsse sind auf zwei blöcke aufgeteitl.

Fantastische bild- und soundqualität3d wurde in foren kritisiert; für mich absolut irrelevant (habe ich auch nicht getestet); also 5 sterne.

Trotz leichter probleme mit “banding” (ist wohl dem schlanken design geschuldet) ein top tv, der seinesgleichen erst suchen muss. Grandioses bild, grandiose farben (habe ich so zuvor noch nie gesehen), hervorragender ton, hervorragender schwarzwert. Auch 3d empfinde ich als absolut ausreichend. Für polarisationstechnik eigentlich sogar richtig gut. Ein gerät der superlative, dass spaß macht und zudem noch anmutig wirkt. Die bedienung ein kinderspiel, die smartfunktionen flüssig und sauber. Man kann gleichermaßen flüssig im web surfen (erstaunlich; da ist so mancher pc langsamer), streams werden anstandslos wiedergegeben. Wer sich ein gutes gerät gönnen möchte, liegt hier richtig und ich wüsste nach diesem kauf nicht mehr, was aktuell eine adäquate alternative für mich darstellen könnte.

Klasse fernseher mit einem wirklich ansprechenden design. Das display ist mit gerade einmal 8,5mm (65-zoll-modell) schlank. Der uf9509 besitzt zudem einen wirklich hochwertigen ‘auditorium’- standfuß, der den fernseher wirklich nochmal ein klasse auftreten verschafft. Man möchte den fernseher gar nicht mehr an die wand hängen, wenn er einmal steht. Zudem soll der standfuß auch den sound beeinflussen, was ich nur bestätigen kann. Es ist ein sound-system mit 4. 2-kanal-60-watt-lautsprechern und ultra-surround-technologie an bord, das von lg in zusammenarbeit mit dem premium-audio-hersteller harman/kardon entwickelt hat. Der sound ist für einen fernseher überdurchschnittlich gut, aber ersetzt natürlich kein vollwertiges audiosystem. Eine soundbar, kann man sich aber auf jeden fall schon mal sparen. ‘ 4,5 / 5 in der klangqualität. Die ausstattung lässt keine wünsche übrig: ‘ 5 / 5. Allerdings mit vorbehalt, denn die twin-tuner-ausstattung wird erst nach einem update in vollem umfang nutzbar sein. Bildqualität ist wirklich beeindruckend. Brillantes display: “colorprime” und co.

Ehrlich gesagt verstehe ich die ganzen negativen rezessionen hier nicht. Habe leider das 55uf950v modell (den unterschied zum 9509er habe ich bis heute noch nicht herausfinden können) – aber ich muss sagen – wwwwoooowwww – ein hammer. Wahnsinns bild im 2d und überwältigend im 3dhatte bis dato nur sony fernseher, das ist unser erster lg – und wir haben unsere anschaffung von der ersten sekunde an nicht bereut :).

Habe den 55′ bei der xxl aktion von saturn gekauft für 1599,-€, bin sehr überrascht über die qualität gewesen, nach dem was ich in foren so gelesen hatte. 0 ist schnell und intuitive. Soll ein oktacore mit 3 gb speicher eingebaut sein. Sender sortieren mit chansort kein problem. Das kopieren der senderliste auf usb stick ist ohne probleme aus dem menü möglich. Das bild habe ich mit dem video von darko eingestellt, bei youtube. Die fernbedienung funkt, keine direkt verbindung wie bei ir nötig. Hatte leichte probleme mit hdmi, nach kabeltausch alles in butter. Youtube in 4k ist der hammer. In der kurzen zeit, hat es schon 2 firmwareupdates gegeben, auch für die magicremote. 3d+ habe ich mit samys reise gesehen, wow.Im kontentstore gibt es kostenlose 3d videos, super.

Habe den fernseher nicht bei amazon gekauft, sondern bei einer aktion vor 2 wochen in einem elektromarkt. Aufbau sollte auf jeden fall zu zweit gemacht werden, um schäden an dem recht dünnen gerät zu vermeiden. Die fernbedienung (funk und kein infrarot) ist klasse und durchdacht. Die ersteinrichtung ist per assistent einfach zu erledigen. In meinem fall sind 2 sat-kabel angeschlossen um 1 programm zu schauen und ein anderes aufzunehmen. Sendersuchlauf sollte ohne einschränkung gemacht werden um später die senderliste fehlerfrei zu exportieren, am pc zu bearbeiten (chainsort) und dann wieder am fernseher zu importierennur dann gibt es keine probleme mit der senderliste, auch wenn der lg-support davon abgeraten hat, externe programme zu benutzen. Wlan einrichtung war auch problemlos. Für aufnahmen habe ich eine 2tb wd-festplatte (2. 0 angeschlossen, wurde auch sofort erkannt.

Habe das gerät seit einer woche bei mir stehen. Diese rezension bezieht sich auf 55 zoll. Ein kriterium, warum ich dieses gerät gekauft habe, war die aktuelle lg-technologie color prime, wodurch sich der farbspektrum um 20% gesteigert wird (gegenüber den vorgängemodellen). -= technische daten (kurz) =– 55″- 4k, ips-panel, edge-led- sound by harman/kardon- webos- colorprime- ultra luminance- 4k 3d+, passiv-= aussehen =-das design ist gelungen. Der bildschirm selbst ist kaum 1cm breit, in einer alu-fassung. Unten ist die ganze technik verbaut. Der zum slim-design kaum passender standfuß sieht im gesamtkonzept zu groß aus, hat aber auch einen zweck. Durch seine gewölbte form (auf den fotos kaum zu sehen) reflektiert der fuß den sound direkt in den raum. -= bedienung =-es gibt nur eine fernbedienung und meiner meinung nach ist sie auch ausreichend. Es ist ein magic remote mit allen standart-knöpfen, zusätzlich mit einem rädchen wie bei einer pc-maus.

Ich habe denn lg 65uf9509 jetzt einige zeit getestet und glaube jetzt meine meinung dazu äußern zu können. Meiner meinung nach kommt der tv in einer rezession hier ungerechtfertigt schlecht weg. Mein tv wurde im märz 2015 produziert, das gerät habe ich in einem elektronik markt vor ort mit einem angebotspreis von unglaublich günstigen 2248€ gekauft. Als er geliefert wurde dachte ich man ist der groß, was er auch ist. Der aufbau gestaltete sich etwas schwierig man benötigt für den standfuß einen langen kreuzschlitz schraubendreher. Eine schraube habe ich leider vernudelt. Am besten ging das aufstellen in dem ich den tv auf den bildschirm gelegt habe und den fuß aufgesteckt habe. Versucht man es stehend können die halter verkanten. Mein erster eindruck nach dem er endlich im wohnzimmer stand boah, ein sau schöner tv, einfach nur geil das ding. Dünn und groß genau mein ding. Der fuß ist richtig schön, der kommt auf bildern nicht annähernd so rüber wie der tatsächlich aussieht. Das einrichten verlief relativ gut.

LG Electronics LG 55LB620V 139 cm – Für das Geld der Knaller

Hab das gerät für unter 330€ gekauft und bin nach leichtem anfänglichem Ärger recht zufrieden mit dem fernseher. Das bild ist je nach zugespielter quelle mehr als genial. Der blickwinkel ist dank ips-panel auch ganz in ordnung. Nur bei sehr steilen winkel bildet sich ein leichter grauer schleier übers bild. Aber wer schaut schon so fernsehen?^^auch das 3d gucken macht je nach quelle super viel spaß. Positiv zu erwähnen sind die leichten 3d brillen wovon 2 beigelegt sind, aber auch fast jede 3d brille aus dem kino kann mit dem tv genutzt werden. Es handelt sich also um polarisiertes licht und nicht um die shutter brillen technik. Der 2d zu 3d wandler kann man vergessen. Normales fernsehen profitiert davon (natürlich) nicht. Der fernbediener sagt mir zb.

Hallo,ich nutze diesen fernseher schon als fernseher, aber in erster linie als monitor für mienen htpc. Das bild ist wie man es von lg erwartet klar und die farben sind stimmig und dem original sehr treu. Alles in allem hat das gerät also ein gutes display, dass mit 3d im polarisationsverfahren glänzt. Da ich beruflich sehr viel mit displays und fernsehern aus dem höherpreisigen segmenten und von verschiedenen herstellern zu tun habe, habe ich auch einen gewissen anspruch an die qualität. Natürlich kann man diesen fernseher nicht mit einem 14000 euro 4k display vergleichen. Da muss man schon die relation zum preis herstellen und auch mal einen langsamen tuner, bzw die wenigen anschlußmöglichkeiten in kauf nehmen. Wenn man allerdings wie ich nur einen monitor für einen mediapc im wohnzimmer braucht, dass ist man mit diesem gerät mehr als gut beraten. Auch der 3-fach tuner leistet seine arbeit ganz passabel, wenn man etwas zeit in die senderliste investiert hat. Dunkle stellen im bild, unschärfen oder ähnliches konnte ich allerdings nicht feststellen. Allerdings baue ich auf das subjektive empfinden und habe kein interesse an irgentwelchen messwerten, die von leihen und semiproffessionellen messwerkzeugen ermittelt wurden.

Das bild ist hervorragend, auch in 3d. Die polbrillen sind wesentlich angenehmer als die schweren shutterbrillen, und obwohl diese technik eigentlich die halbe auflösung hat gegenüber der lcd shutter lösung kann ich nicht wirklich eine qualitätsverschlechterung der 3d darstellung feststellen. Ok, die ausstattung des fernsehers ist eher mager, aber mit dem angeschlossenen sony 3d bd-player hat man auch alles was man braucht inkl. Zugang zu video on demand etc. Hier sind die Spezifikationen für die LG Electronics LG 55LB620V 139 cm:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher mit 139 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD) / Bildwiederholrate: 100 Hz MCI
  • Empfang: Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S (Satellit), CI+
  • Lieferumfang: Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Stromkabel

Ein super gerät für den nicht so großen geldbeutel, wenn man tolle bilder haben will. Nicht zu groß und nicht zu klein.

I am not interested if the german sattv has a nice list preinstalled or not. If you concider who much you pay for it. . It doesn’t gets much better.

Kommentare von Käufern :

  • brilliant mit großer Schwäche bei der Sendertabelle
  • Bewertung des LG TV-Gerätes
  • hammer.

Dieses tv gerät habe ich mir aufgrund des tollen preises gekauft. Alles funktioniert tadellos, nur ein hdmi anschluss mehr wäre schön. Bei den bildeinstellungen ist mir das optimale bild noch nicht gelungen. Da war mein vorgänger tv besser. Dennoch bietet der lg eine sehr gute bild und vor allem auch tonqualität. Für diesen preis ist das gerät sehr zu empfehlen. 3 d habe ich noch nicht ausprobiert, da ich kein großer filmfan bin. Daher kann ich zu der 3 d wiedergabe keinen kommentar abgeben. Die lieferung erfolgte übrigens prompt, kurz nach meiner bestellung, dafür an amazon ein großes dankeschön. Besten LG 55LB620V 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D)

Den lg 42lb620v-fernseher kann ich sehr empfehlenhervorragend sind die bildqualität und die 3d-umsetzung. Ein kleiner nachteil sind die etwas umständliche menü-führung und die geizige ausstattung mit anschluss-ports. Die außenstehenden füße mit gummierung erhöhen zwar die stabiltät, setzen aber auch eine tischbreite von mind. 91 cm voraus und gestatten zudem keinen korrigierenden schwenk der bildfläche während des fernsehens. Beim grundig war dies möglich. Den grundig 42-zoller, den ich zuvor hatte, schickte ich zurück, nachdem er zu piepen anfing und an der rückwand ungewöhnlich heiß wurde. Bislang machte der lg hingegen keinerlei probleme, alles funktioniert ganz tadellos. Das bild des grundig-fernsehers hat mir gefallen, die 3d-umsetzung ebenfalls. Nachdem ich allerdings mit dem lg vergleichen kann, bin ich da anderer meinung: der lg hat ein erheblich besseres bild und die 3d-konvertierung ist deutlich eindrucksvoller. Zudem erlaubt lg noch weitere bild- und video-einstellungen als der grundig.

Bin wohl nicht anspruchsvoll genug, aber ich kann die negativen bewertungen und vermeintlichen schwachpunkte des geräts nicht nachvollziehen: bild/schwarzwert/farben ist für mich super, reaktionszeit der fernbedienung angenehm flink und 3d funzt auch wie es soll. Lediglich die nur 2 hdmi ports mussten mit einem hdmi switch aufgemotzt werden. Also ich bin zu dem preis mit dem gerät absolut zufrieden.

Ich habe den lg fernsehr vor 1 woche gekauft und bin sehr zufrieden. Die lieferung ging sehr schnell und der fernsehr war gut und sicher verpackt. Die montage der füße war sehr einfach, mann brauchte sie nur einhaken und mit schrauben festziehen. Vom gewicht her ist der fernsehr nicht schwer, also eine person alleine kann ihn tragen. Vom optischen her ist der tv sehr schön, ein mattes grau verleiht ihm ein stylisches aussehen. Von der bildqualität her ist der lg tv optimal. Hd programme und blu ray filme sind einfach nur genial, das bild ist verdammt scharf. Der ton kann selbst eingestellt werden, z. In stehender oder hängender tv.

Der lg 42 lb 620v ist sowohl in der ausstattung als auch in der verarbeitung sehr gutwir haben ihn uns bei real gekauft (damals ein angebot für 349,-)anfangs war ich etwas misstrauisch. Ein 42″ 3d fernseher für 349,-?aber als er aufgebaut war und ich gleich mal die hoch gepriesene cinema 3d technik ausprobiert habe, war ich voll überzeugtein super scharfes bild mit sehr guten schwarzwertender klang ist auch nicht von schlechten eltern und wem das nicht reicht der kann sowohl eine eine anlage über den kopfhörerausgang als auch eine digitale anlage anschließen. Die passivbrillen sind sehr leicht (weil keine batterie notwendig) und somit auch über lange zeit angenehm zu tragensollte mal eine brille kaputt gehen kann man alle anderen passivbrillen benutzen. Diese erhältlich ab 7,-die aufnahme über usb funktioniert auch einwandtfreiaber beachten:da es sich bei dem usb um 3. 0 handelt funktionieren viele usb sticks nichteine festplatte ist hier ratsam. Spezielle vorformatierte tv/av festplatten gibt es ab 60,- aber ein tb (1000gb) sollte es schon sein, wenn fullhd filme aufgenommen werden sollen. Eine wichtige sache noch zu 3d:die filmauswahl im bereich 3d ist inzwischen beachtlich und wir immer größer. Allerdings gibt es 3d filme und real3d filme. Animationsfilme bieten in der regel ein schöneres 3d erlebnis als realfilme, was an der technik liegt mit der diese produziert werdenalso seit nicht enttäuscht wenn euch das bild nicht “um die ohren fliegt”es gibt auch spezielle fime die mit so genannten popout effekten gemacht sind. Eine echte empfehlung für 3d fans.

Wie von lg gewohnt, ein top-gerät für 2d und 3d. Habe schon mehrere lg-geräte und bin jedesmal begeistert. Zwar gibt es keine beschreibung, braucht man auch nicht, da das gerät sehr leicht zu bedienen ist. Außerdem findet man mit der zeit neue funktionen heraus, wie z. Bei mir, das man alle 3d-filme auch in 2d schauen kann.

Aus welchen gründen auch immer kann ich einige programme verschieben, andere nicht und die handhabung bei der sendertabelle ist insgesamt gewöhnungsbedürftig und nicht gut gelöst. Das ganze war jetzt über satellit. Wenn es nach meinem umzug über kabel weniger probleme macht, ergänze ich die rezension. Der fernseher als solches ist brilliant und bietet mir ausreichend anschlußmöglichkeiten – wenngleich es insgesamt nicht allzuviele sind. Die stimmen sind über blueray zu leise im verhältnis zu hintergrundgeräuschen. Ich musste einige einstellungen an meinem bluerayplayer und fernseher vornehmen. Es soll wohl, wie ich mir habe sagen lassen, mit einer soundbar, besser sein, da die die kanäle ander verarbeitet – oder so ähnlich.

. Eine absolute kaufempfehlung wer nur einen schlichten tv als panel braucht und den rest z. über eine gigablue oder dreambox abwickelt.

Der lg macht genau das was er soll. Ein super full-hd bild und eine einwandfreie 3d-funktion. Zunächst zu den vorherigen schlechten bewertungen:zur “fehlenden” smart-tv funktion:wer über einen bluray-player oder eine ps3/ps4 verfügt kann meines erachtens bequem darauf verzichten. Zur “fehlenden” sendersortierung:eine sendersortierung ist durchaus möglich. Sowohl in der allgemeinen liste, als auch in bis zu 4 favoritenlisten. Es gibt in den einstellungen sogar einen eigenen menüpunkt für die listenverwaltung. Es ist ein wenig aufwendig, da man einzelne sender nicht einfach “verschieben” kann, sondern nur direkte sendernummern festlegen kann. Wenn man sich vorher ein paar gedanken darüber macht, welcher sender auf welchem platz sein soll, stellt das kein problem dar. Außerdem stellt man sich ja auch nur einmal am anfang seine sender ein und hat dann im normalfall ruhe. Zur “nicht ausgereiften” 3d-funktion:unterschiedliche formate brauchen zum teil unterschiedliche einstellungen.

Ich beziehe mich hier auf die 49″ variantezum bild:das bild ist nach kalbirierung mit dem onboard-tool als gut zu bezeichnen. Der mikrokontrast besonders in sehr hellen und sehr dunklen arealen ist etwas geringreaktionszeit bei fullhd ist ebenfalls gut. Die farben sind nicht ganz perfekt natürlich, aber ordentlich und mindestens befriedigend. Bei wiedergabe von 8k blurays (“baraka” über ps3) kam es zu starkem flimmern, wobei das ja nicht dafür gedacht ist. 5/5sound:kann ich nicht viel zu sagen, da ich immer ein 7. 1 system von elac verwende, aber bei einem kurzen test machte es einen für diese preisklasse überdurchschnittlichen eindruck. Smart-tv funktionen:kann man vergessen, sehr geringer funktionsumfang (usb-recording, video-wiedergabe von usb-sticks etc. , das wars), lieber ein raspberry pi mit openelec, ein amazon tv etc. Note: 1,5/53d-funktion:ausgezeichnet – geht viel besser als erwartet. Der erste fernseher den ich kenne, bei dem 3d richtig spaß machtdie bildqualität bei 3d ist gut bis sehr und die stärke des 3d-effekts lässt sich einstellen. Anstatt teure shutterbrillen kaufen zu müssen, reichen günstige pol-filter 3d-brillen wie aus dem kinogeht kaum besser, daher4,5/5bin sehr zufrieden. Klare kaufempfehlung für alle die keine smart-tv funktionen brauchen bzw. Eine alternative haben (playstation, apple-tv, amazon tv,.

Ich habe mir den lg 42lb620v “kurzfristig” zugelegt da mein alter hd-ready-tv den geist aufgegeben hat. Natürlich sucht man nach möglichst viel gerät für möglichst wenig geld; aber ein full hd mit 42″ sollte es schon sein. . Also schnell die großen elektronikketten abtelefoniert/ abgesurft und schließlich auf dieses gerät gestoßen. (welches komischerweise keine der selbigen elektronikketten trotz großer werbung auf lager hatte.Im gegensatz zu unserem dorf-supermarkt,,, :-d aber das ist ne andere geschichte. )ich habe vorher keine tests etc. Gelesen, ich kenne jedoch die lg- geräte aus meinem bekanntenkreis wo die meinungen überaus positiv sind. Und für einen full hd- fernseher mit 42″ und 3d funktion ist der preis mehr als nur akzeptabelman bekommt ein unglaublich gutes, scharfes und flimmerfreies bild mit satten farben geliefert und hat noch die 3d funktion, wo andere vergleichbare fernseher erst bei 600-700€ anfangen. Und der oft gelesen nachteil dieses gerätes ist:- kein smart-tv?- zu wenig anschlüsse?.(2xhdmi/ 1xusb)- sendersortierung mangelhaft?und da muss ich sagen da sollte man ganz klar die kirche im dorf lassen: einen fernseher abzustrafen der in den kernfunktionen mehr als nur überzeugt, nur weil er nebensächlichen klimbimm vermissen lässt???- wer eine ps3/ps4, einen internetfähigen bluray-player oder ein laptop/handy sein eigen nennt, kommt sehr gut ohne smart-tv aus.

Also ich muss sagen super gerät für diesen preis bekommt man eigentlich nichts besserespositiv:schlank,leicht,schönes scharfes bildviele funktionennegativ:die 3d funktion ist nicht so er renner ;( aber bei diesem preis total in ordnungfazit: alle im allem ist dieser fernseher sehr zu empfehlen. Wer allerdings wert auf 3d entertainment legt sollte tiefer in die tasche greifen ;).

Ich habe den 55lb620v gekauftich habe nach einem fernseher geguckt mit folgenden kriterien:-minimum 42 zoll-s tuner-kein smarttv (ich schreibe gleich unten warum)-3d egal-marken gerät. Also keine marken, die ich nicht kenne. Die auswahl ist also sehr riesig, fast alle fernseher kamen in fragen. Schwarz ist schwarz und nicht grau. +scharfes bild+verdammt gutes design+dem ton würde ich fast 4 sterne geben. Ich persönlich weiß, dass es besser geht, trotzdem war er in filmen zu genießen. Mein imac 27 ist da sowas von schlimm. Im ausgeschalteten zustand spiegelt er viel aber dass ist ja egal. +passives 3d (komfortablere und billigere brille, ich habe extra 5 stück gekauft das hat mich 20 euro gekostet)+blickwinkel. Man kann komplett an die seite gehen und alles sehen. Das ist wohl ein plus, weil der aufpreis zu den smarttv modellen oft über 100 euro liegt und für knapp über 100 euro kann man ein nettop pc kaufen, der tausend mehr sachen machen kann und das um hundert mal schneller.

Zuallerserst ich war wirklich paff wie riesig das display ist ich hatte vorher einen 106 cm plasma aber der unterschied ist wirklich enorm bei 139cm. Ich kann diesen besagten dirty screen effekt nicht bestätigen. Die ausleuchtung des displays ist auch in ordnung. Clouding bemerkt man eigentlich nur wenn man in komplett dunkler umgebung eine extrem dunkle szene in einem film sieht. Der 3 d effekt ist wirklich wie im kino. Ich habe vor jahren avatar 3d im kino gesehen und zuhause war es wirklich ganz genau das selbe erlebniss wie damals. Mann kann einfach die 3d brillen aus dem kino verwenden. Der koloss ist auch für videospiele bestens geeignet und hat null input lag. Auch spielt er alle gängingen video formate über usb stick ohne probleme ab.

Der tv macht ein rundum gutes bild. Die 3d funktion lohnt sich allerdings nicht, zumindest das upscalling. 3d filme habe ich nicht getestet.

Dieser fernseher überzeugte mit einem für seine preisklasse überdurchschnittlichen bild. Seine nachteile:die anfangs sehr gute schwarzdarstellung hat im laufe der jahre an qualität eingebüßt. Zudem ist er nicht 3d-fähig. Dieser nachteil wog in den letzten jahren immer stärker, da im laufe der zeit eine beträchtliche anzahl interessanter 3d-filme oder –dokumentationen veröffentlicht wurde. Ein weiterer nachteil der plasmas ist deren, im vergleich zu anderen displaytechnologien, deutlich höherer stromverbrauch. >>>auswahl des geeigneten gerÄts. Aufgrund dieser kaufpräferenz nehme ich bewusst einschränkungen in qualität und ausstattung in kauf. Herkömmliches tv-programm findet bei uns selten statt. Auf privatsender stoßen wir höchstens beim zappen, sehr selten bleiben wir dort hängen.

Also wo fang ich an,ich habe meinen alten lg plasma 42 zoll gegen dieses leichte, schmale und schicke lg led blacklight 42 zoll gerät ausgetauscht. Als erstes viel mir das geringe gewicht auf. Zuvor hatte ich meinen alten plasma vom tv tisch gewuchtet 26,8 kg, dann den neuen aus der verpackung. Das anbringen der standfüße geht schnell und unkompliziert. Einziger momentaner manko ist, das die füße sehr weit außen liegen. Der tv passt gerade so auf den tisch. Bei meinem alten plasma war das standbein in der mitte und man hatte schön viel spiel nach rechts und links. Zumal vermisse ich die möglichkeit den tv zu drehen. Er steht aber relativ fest auf den standfüssen (wippt leicht wenn man dagegen kommt).

Ich muss sagen, für diesen preis gibt es nichts vergleichbares auf dem markt, ich bin mit der leistung mehr als zufrieden.

LG Electronics LG 49LF5400 123 cm : Optischer Hochgenuss ohne technischen Schnickschnack.

Der lg fernseher mit einer bilddiagonale von 43 zoll, also gut 108 cm , ist ein solides basismodell aus dem hause lg. Warum ich von einem basismodell spreche?zunächst einmal ist dieses fernseher kein smart-tv, d. Er hat kein w-lan zugang und kann somit nicht auf die gängigen apps und streamingdienste zugreifen. Wer so einen fernseher sucht, sollte diesen hier nicht auswählen. Die anschlüsse sind ebenfalls nicht besonders üppig, so stehen lediglich nur zwei hdmi anschlüsse und nur ein dvb c und t anschluss zur verfügung. Ci+slot, usb anschluss und scart eingang runden das basis programm ab. Wer seine programme also über satellit empfängt, sollte sich die anschaffung überlegen, da er einen zusätzlichen receiver benötigt, welcher wiederum einen hdmi platz belegt. Ein einziger verbleibender hdmi platz ist da schon sehr wenig, selbst für unseren teenager, der einen dvd spieler und eine spielkonsole sein eigen nennt. Das problem lässt sich wohl durch einen umschalter lösen- aber will man das?.

Der fernseher kam gut verpackt in der orginalverpackung bei mir an. Neben einer bebilderten kurzanleitung für die anschlüsse und der eigentlichen gebrauchsanweisung, enthält die lieferung entsprechendes zubehör, wie fernbedienung, batterien, schrauben, die standfüße, sowie einen kabelbinder. Der fernseher macht einen soliden, wertigen eindruck. Beim aufstellen muss man bedenken, dass man ca. 100 standfläche braucht, da die standfüße an den äußeren enden verschraubt werden. Das gerät ist schnell aufgebaut und wurde bei uns über kabel angeschlossen. Die auto-installation lief problemos genauso wie das anschließende einrichten. Die full-hd- bildqualität überzeugt durch die kontrastreichen farben und die konstante, ruckelfreie wiedergabe. Alleine die tonqualität lässt zu wünschen übrig, einen satten klang darf man hier leider nicht erwarten.

LG 49LF5400 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, Twin Tuner)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: LED-Backlight-Fernseher mit 123 cm (49 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
  • Empfang: Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), CI+
  • Anschlüsse: 2x HDMI, 1x USB 2.0, CI+-Slot, Komponenteneingang, Scart
  • Lieferumfang: Fernbedienung, Kurzanleitung

Der lg 43lf5400 kam in einem großen karton und wies keinerlei transportschäden auf. Natürlich muss man den bildschirm vorsichtig behandeln, wenn man die stützfüße anbringt. Das jedoch ist wieder sehr einfach. Man legt den bildschirm auf das gesicht (z. Auf sein bett ->eine weiche, ebene unterlage) und schraubt die füße mit den beiliegenden schrauben an. Dann kann man das stromkabel, av-kabel, hdmi-kabel usw. Anbringen, die batterien in die fernbedienung legen und den tv starten. Wie heutzutage üblich, sucht sich der fernseher automatisch die verfügbaren programme. Die bedienung dabei ist – wie ich meine – intuitiv, wenn man ein wenig erfahrung mit fernsehern hat. Ich hatte zuvor einen fernseher der firma blaupunkt, den ich sehr mochte. Dieser lg – tv ist vom bild vielleicht ein wenig ausdrucksstärker, d. Die farben sind etwas “klarer” zu sehen, obwohl beide fernseher, die ich hier vergleiche, über die gleiche auflösung verfügen.Was ich bei dem lg nicht mag, ist die sehr kleine fernbedienung.

LG 49LF5400 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, Twin Tuner) : Im angesichts des multimediawahns haben die neuen fernsehgeräte eine schier unüberschaubare funktionspalette entwickelt. Nur die wenigsten davon habe ich im alltag bisher wirklich in anspruch genommen. Für mich entscheidend sind vor allem die qualität des bildes, der energieverbrauch und die anschlussmöglichkeiten an mein blu-ray-home-entertainment-system. 3d-funktion und internetverknüpfung liegen, dank 3d-beamer und laptop, bei mir eher brach. Kurz, der alle kommunikationskanäle verknüpfende multimedia-zug rast noch ohne mich in die zukunft. Der lg43lf5400 kommt mir daher mit seinen auf das wesentliche reduzierten konzept gerade recht. Auffällig beim aufstellen des gerätes ist die voranschreitende miniaturisierung der bauelemente, weshalb der lg von 2015 deutlich schmaler und eleganter erscheint, als mein altes tv-gerät gleicher marke und bildschirmdiagonale des jahres 2010. Auch das gewicht ist mit 10kg angenehm niedrig. Da lg eher für modelle für den kleineren geldbeutel steht, verwundert natürlich auch nicht die eher zerbrechlich und wenig belastbar wirkende, ja recht billig erscheinende verarbeitungsqualität. Einer deutlichen mechanischen belastung gegenüber hat das gerät vermutlich keine chance.

Guten tagich will nur sagen, dassfür diesen preis ist die qualität gutmein score von 1-10 ist 7danke.

Wer kein schnickschnack oder große technik wie smart tv, internet oder streaming benötigt, findet beim lg43lf5400 ein sehr gutes fernsehgerät. An erster stelle wird nicht zu unrecht die energieklasse von a++ angepriesen. Für den preis bekommt man also nicht nur einen sparsamen fernseher, sondern einen der mit full hd, großem bildschirm, dvb-t/c, ci+-slot, 2x hdmi, 1x usb und scart aufwarten kann. Ein wermutstropfen vielleicht für die empfänger per satellit: bei dem gerät fehlt dvb-s, so dass ein receiver angeschlossen werden muss. Anders als einige andere tv-modelle beinhaltet dieses gerät keinen mittelfuß zum aufstellen. Der fernseher wird mit zwei füßen geliefert, die ziemlich weit außen links und rechts verschraubt werden. Deshalb sollte man beim kauf darauf achten, dass die stellfläche ausreichend breit ist oder den fernseher direkt an die wand hängen (mittels wandhalterung, nicht im lieferumfang inbegriffen). Dem fernsehgerät liegt eine leicht verständliche anleitung bei, die man zur hand nehmen kann. Persönlich empfand ich die inbetriebnahme als sehr intuitiv und unkompliziert. Worin man etwas mehr zeit investieren muss, ist die anschließende ordnung der gefundenen und bevorzugten sender.

Vorwort:wir sehen in unserer familie nicht allzu viel fern. Wenn, dann genießen wir aber gerne auch ein gutes bild. Aus diesem grund haben wir seit einigen jahren im wohnzimmer einen flat von loewe, mitdem wir sehr zufrieden sind. Dieses gerät hier ist bei uns gedacht als zweitgerät, welches ab und an bei bedarf im schlafzimmer zum einsatz kommen soll. Nun war ich also gespannt, wie sich der lg 43lf5400 mit 108cm (43 zoll) hier schlagen würde. Aufbau, betrieb und einstellungen:der aufbau und anschluss des fernsehers war kinderleicht und ist eigentlich für jedermann ohne anleitung kein problem. Eine kurzanleitung liegt bei, ich habe sie aber nicht wirklich benötigt. Die batterien für die fernbedienung werden mitgeliefert. Was sofort auffällt, der fernseher ist mit ca. 10kg relativ leicht im vergleich zu anderen fernsehern dieser größe die ich kenne.

Wir haben mittlerweile zwei flachbildgeräte bei uns im besitz, einer davon mit smart-funktion. Da wir daher nun beide seiten der smart-geräte und der basis-geräte kennen, und uns die funktion von internet am tv nicht wirklich zusagt, nutzten wir die möglichkeit, uns diesen flachbildfernseher von lg zukommen zu lassen. Da lg bei uns im hause schon durch viele andere geräte vorhanden ist und immer sehr gute dienste leistete, haben wir auch mit einem guten gefühl auf das gerät gewartet und ausprobiert und wurden erwartungsgemäß nicht enttäuscht. Das gerät findet bei uns im hause einsatz im schlafzimmer der eltern. Der fernseher wird in einem großen karton geliefert, welcher schon von außen den inhalt verrät – etwas, das ich absolut nicht ausstehen kann, aber das ist meckern auf hohem niveau. Insgesamt ist die verpackung stabil und der fernseher sicher verpackt. Das styropor sichert den fernseher gut und lässt auch die mitgelieferten komponenten sicher am platz. Packt man den fernseher aus, wird man sich erst einmal wirklich der größe bewusst – und mein gott, war ich überrascht, als ich die 43 zoll vor mir hatte. Da der fernseher sehr leicht ist (ca. 10 kg), kann man ihn ohne probleme alleine anheben und an seinen platz stellen.

Der lg 43lf5400 ist für leute die ein reines tv gerät suchen, und nichts mit internet, smart tv, wlan, streaming, etc’ zu tun haben wollen, eine gute wahl. Da hier gerade auch oft ältere menschen mit zu vielen möglichkeiten schnell überfordert sind. So hat man hier lediglich die auswahl via kabel oder dvbt, tv programme zu empfangen, oder andere komponenten extern über hdmi anzuschließen. Leider gibt es da allerdings auch nur 2 hdmi eingänge, so dass ein blu-ray player oder dvd player und falls nötig ein sat receiver angeschlossen werden könnte. Damit sind die eingangsmöglichkeiten, abgesehen von einem usb stick/laufwerk auch schon ausgereizt. Die inbetriebnahme gestaltet sich dann auch recht flott und selbsterklärend. (wobei es auch eine recht gut gemachte gedruckte anleitung gibt) die einzelnen menüs sind übersichtlich aufgebaut und die fernbedienung reagiert gut (nicht wie oft bei anderen preiswerten geräten’) besondere ansprüche an den klang der eingebauten boxen darf man allerdings nicht stellen, da macht sich das preis/leistungsverhältnis in dieser bildgröße schon bemerkbar. Man kann dies umgehen indem man ein audio receiver benutzt bei dem man hdmi geräte durchschleifen kann. Bei den außenmaßen sollte man beachten, dass das gerät keinen mittelfuß hat, sondern zwei füße ganz rechts und links. Ein aufstellen auf einem kleineren tischchen wird damit nicht möglichder günstige preis bei großer bildschirmdiagonale und full hd in verbindung mit einem sehr günstigen energieverbrauch (36 watt energieklasse a++ .

1 2 3 30